· 

Wieder ein Youtber vor Gericht: Anklage wegen sexuellem Missbrauch - Der YouTuber Yo Oli steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht

Foto: Privat
Foto: Privat

DMZ - GESETZ / GESELLSCHAFT / DIGITAL ¦

 

Erneut steht ein YouTuber vor Gericht. Deismal Yo Oli aus Berlin - er soll minderjährige Mädchen sexuell missbraucht und körperlich misshandelt haben. Jetzt beginnt der Prozess vor Gericht.

 

 

Zum Schutz der Mädchen, die im Alter zwischen 14 und 17 sind, findet das Gerichtsverfahren ausserhalb der Öffentlichkeit statt. Heute, am ersten Verhandlungstag, hat bereits das erste betroffene Mädchen ausgesagt.  Ihm drohen bis zu 15 Jahre Haft. Das Urteil soll am 20. Dezember fallen.

 

Laut Mitteilung der Staatsanwaltschaft Berlin werden dem 25-jährigen YouTuber schwerer sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen, Vergewaltigung, Körperverletzung und Freiheitsberaubung vorgeworfen.

Der Internet-Star soll sich mit jugendlichen Fans getroffen haben, die auf einen gemeinsamen Videodreh mit dem YouTuber gehofft haben. Die Schülerinnen sollen sich dabei über Social Media mit dem Mann aus Berlin verabredet haben.

 

 

Schon vor längerer Zeit sind sämtliche Social-Media-Kanäle des YouTubers gesperrt worden. Anfang September machte dabei noch das Gerücht die Runde, dass der 25-Jährige in Frankfurt in einer Messerstecherei getötet worden wäre.


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0