· 

Ein zweites Leben für Hotelseifen

Bildquelle: sapocycle.org
Bildquelle: sapocycle.org

DMZ – GESELLSCHAFT/LEBEN/SOZIALES ¦ Patricia Jungo ¦

 

Bei einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer in einem Hotel von ein bis zwei Übernachtungen haben auch Hotelseifen meist ein eher kurzes Leben. Sind die Gäste abgereist, werden Bettwäsche und Handtücher gewaschen und wieder eingesetzt. Die Seifenstücke haben jedoch ein anderes Schicksal: Sie landen sie im Abfall. Ein Basler Projekt namens SapoCycle will dem entgegenwirken. Stattliche 150 Tonnen Hotelseife enden jährlich im Abfall. Dabei gehen also alleine in der Schweiz 150 Tonnen Hartseife verloren.

 

Im Kampf gegen diese Seifenverschwendung will sich das Basler Projekt SapoCycle voll einsetzen. Gründerin Dorothée Schiesser ist es gelungen, einen Weg zu finden, um diese Seifen vor dem Ende im Abfall zu bewahren und dabei auch noch Leben zu retten. Nachdem sie die Seifen in den Basler Hotels eingesammelt hat, werden diese recycelt. Die gebrauchten Hotelseifen entkommen also der Deponie, erhalten ein zweites Leben und werden in eine sozialverträgliche Recyclingseife umgewandelt. Diese neuen Seifen spendet Dorothée Schiesser an obdachlose und bedürftige Menschen in Basel, der Schweiz und auch in Afrika, wo sie helfen, die hygienischen Bedingungen von Kindern und Familien in Not zu verbessern und so auch dazu beitragen, Leben zu retten. Mehr als 1,5 Millionen Kinder unter 5 Jahren sterben jedes Jahr weltweit an zwei Krankheiten (Durchfallerkrankungen und Atemwegsinfektion), die durch Händewaschen hätten verhindert werden können. Hergestellt werden sie im Wohnwerk Basel von Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Für sie bedeutet dies eine sinnvolle Tätigkeit in ihrem Alltag. Immer mehr umweltbewusste Hotels machen nun auch ausserhalb der Schweiz beim Projekt mit und sammeln die gebrauchten Seifen.

 

 

Quelle: telebasel

Positive News

 

Die Mittelländische ist stets darum bemüht auch positiv zu berichten. Themen, die bewusst wegen dem positiven Inhalt ausgewählt wurden, werden jeweils im Artikel mit +++Positivenews+++ gekennzeichnet und unterhalb des Artikels mit dieser Information versehen.


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.