· 

Selbständige fordern Entschädigung für alle

DMZ – ARBEITSWELT / WIRTSCHAFT ¦

 

Nach dem Willen des Schweizerischen Verbandes freier Berufe (SVFB) sollen sämtliche Selbständigerwerbenden der Covid-Erwerbsausfallentschädigung unterstellt werden. Die Maximalsätze dieser Entschädigung sollten zudem verdoppelt werden.

 

Für Selbständigerwerbende habe sich die Lage weiter verschärft. Viele hätten existenzielle Probleme, teilte der Dachverband von 16 Standesverbänden mit rund 90'000 Mitgliedern mit. Trotz Ausweitung der ursprünglichen Verordnung der Erwerbsersatzentschädigung falle immer noch ein grosser Teil der Selbständigerwerbenden zwischen die Maschen.

Der Verband stellt daher die dringliche Forderung, alle Selbständigerwerbenden der Covid-Erwerbsausfallentschädigung zu unterstellen. Ausgerechnet die Gesundheitseinrichtungen wie Arztpraxen sowie Praxen und Einrichtungen von Gesundheitspersonen seien bisher ausdrücklich ausgeschlossen.


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0