· 

Efeu inspiriert Schüler

DMZ – UMWELT ¦ Patricia Jungo ¦

 

Schüler aus Hamburg haben sich auf der Suche nach einem natürlichen und umweltfreundlichen Waschmittel von Efeu inspirieren lassen und sogar ein Start-up gegründet. In immer mehr Bereichen unseres alltäglichen Lebens gibt es gute Alternativen zu umweltbelastenden Produkten. Im Rahmen eines Schülerwettbewerbs haben sich fünf Hamburger Schüler mit dem Thema Waschmittel auseinandergesetzt und ein Produkt aus Efeu entwickelt.

 

Mats, Henning, Matti, Frederike und Paulina stellten sich ein Waschmittel vor, welches 100 Prozent natürlich sein musste, biologisch abbaubar und weder Natur noch Lebewesen schaden sollte. So wurde „Ivy“ geboren - ein Waschmittel aus 100 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen. Die fünf motivierten Schüler experimentierten mit Efeu, das von Natur aus Tenside beinhaltet. Dabei stiessen sie auch auf die Lösung. Laut ihren Berichten wurde Efeu gekocht, gebacken, gehäckselt, gewaschen, gemörsert, alles Mögliche wurde damit ausprobiert und in verschiedenen Waschgängen wurden Tests durchgeführt. Wie die Jugendlichen gegenüber NDR erklären, war die Schlussfolgerung aus all den Experimenten, dass ein Pulver am besten für ihr Waschmittel geeignet war.

Mats, Henning, Matti, Frederike und Paulina haben sich damit im Wettbewerb im Juni 2020 gegen 250 andere Teams durchgesetzt und den ersten Platz erreicht. Ivy wurde seither stetig weiterentwickelt und nun sind die Schüler aus Hamburg erneut bis ins Finale gekommen: Bei Start-up Teens stehen nun 10.000 Euro für das Projekt auf dem Spiel. Die Jugendlichen haben die Jury mit ihrem Business Plan überzeugt und auch das Publikum im Online-Voting auf ihre Seite gebracht. Für sie ist das ein klarer Hinweis darauf, dass grosses Interesse an einem ökologischen Waschmittel besteht. Das Team macht sich nun an die weitere Optimierung und wird dabei durch das Schülerforschungszentrum der Uni Hamburg und anderen Partnern aus der Wissenschaft unterstützt. Nach dem Abschluss einer langen Testphase soll Ivy dann bereits im ersten Halbjahr 2021 in Bioläden in Hamburg erhältlich sein und anschliessend in ganz Deutschland. Dabei wird Ivy vielleicht sogar auch einmal den Sprung über die Grenzen schaffen.

 

 

Quelle: 

¦NDR/nur-positive-nachrichten.de¦ 


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0