· 

Home Office einrichten - Das ist wirklich wichtig

DMZ – ARBEITSWELT ¦ Maya West ¦

 

Eine verstellbare Sitzgelegenheit, hochwertige Rechner und der Blick nach draußen - für viele Arbeitnehmer sieht so die alltägliche Praxis im Büro aus. In diesen Zeiten, wo sich die Erwerbsarbeit mehr und mehr in die eigenen vier Wände verlagert, verändern sich auch diese Verhältnisse. Dabei ist es selbst für die Einrichtung des Home Office wichtig, für die passenden Arbeitsbedingungen zu sorgen. Worauf es in dem Rahmen wirklich ankommt, das sehen wir uns hier in diesem Artikel ganz genau an.

 

Hochwertige Technik

Effizientes Arbeiten setzt zunächst voraus, dass die passende Technik zur Verfügung steht. Der Mehrwert, der mit einem hochwertigen Rechner für berufliche Zwecke verbunden ist, darf nicht unterschätzt werden. Letztlich steht mit dem System die Chance in Verbindung, die gleiche Arbeit in kürzerer Zeit zu erledigen. Gerade aus dem Grund lohnt es sich, früh auf die Suche nach passenden Angeboten zu gehen.

Wer zuhause nur auf einen veralteten Laptop zugreifen kann, dessen Geschwindigkeit zu wünschen übriglässt, sollte über die technische Aufrüstung nachdenken. Schließlich bietet sich nicht zuletzt die Chance, diese Kosten von der Steuer abzusetzen. Ein Grund mehr, nicht länger mit dieser so wichtigen Investition zu zögern.

 

Ergonomische Sitzgelegenheit

In den Büros der Schweiz wurde in den vergangenen Jahren viel Zeit und Geld in eine ergonomische Ausstattung investiert. All diese Effekte drohen im Home Office verloren zu gehen. Um eine gesunde Haltung am Schreibtisch zu gewährleisten, ist zunächst dessen Höhe von großer Bedeutung. Höhenverstellbare Schreibtische von Gaerner sind eine passende Möglichkeit, um die Tischplatte ganz direkt an die persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Je nach Bedarf ist es möglich, längere Phasen des Sitzens ganz gezielt zu unterbrechen. Denn auch im Stehen kann an diesen Tischen gearbeitet werden.

Der zweite wichtige Punkt, an dem die Ergonomie zum Tragen kommt, ist der passende Stuhl. Wer im Home Office arbeitet, neigt hingegen dazu, sich den nächstbesten Stuhl aus der Küche zu nehmen. Dieser mag für das Einnehmen einer Mahlzeit geeignet sein. Doch es ist etwas anderes, wenn sieben bis zehn Stunden pro Tag in dieser Haltung verbracht werden sollen. Ein hochwertiger Schreibtischstuhl kann nicht nur durch seine Optik überzeugen. Auch in diesem Kontext ist es wichtig, dass sich der Stuhl exakt an die persönlichen körperlichen Voraussetzungen anpassen kann. In dem Bereich sollten Verbraucher also nicht vor einer Investition zurückschrecken.

 

Die richtigen Lichtverhältnisse

Eine Sichtverbindung ins Freie ist Standard, wenn es um die Ausrüstung im Büro geht. Je nach dem, wie es um die eigenen vier Wände bestellt ist, lässt sich diese Anforderung mal leichter und mal weniger leicht herstellen. Dabei sind die richtigen Lichtverhältnisse nicht zuletzt für die Ausdauer und Motivation bei der Arbeit am Schreibtisch von entscheidender Bedeutung. Grund genug, ganz genau auf diesen Faktor Acht zu geben.


Zum einen sollte aus dem Grund darauf geachtet werden, dass die Arbeitsumgebung gut ausgeleuchtet ist. Ein Deckenfluter und ein zusätzlicher Lichtspot direkt am Schreibtisch schaffen die passenden Voraussetzungen. Wer sein Home Office nahe eines Fensters platzieren kann, sollte diese Chance auf jeden Fall ergreifen. Wer den Luxus hat, auf ein geräumiges Gartenhaus zugreifen zu können oder an schönen Tagen auf den Balkon auszuweichen, sollte diese Chance ebenfalls ergreifen. Damit ist die Möglichkeit verbunden, lähmende Routinen durch mehr Abwechslung zu vermeiden und damit länger konzentriert und motiviert bei der Arbeit zu bleiben.


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0