· 

Wundermittel: Haare filtern Öl aus dem Meer

DMZ – WISSENSCHAFT/NATUR ¦Patricia Jungo ¦

POSITIVE NEWS 

 

Haare schmücken und schützen nicht nur die Menschen. Sie haben auch in Sachen Umweltschutz ganz viel Potenzial. Sie vermögen nämlich Öl aus dem Wasser zu filtern. So bringt es ein Kilogramm Haare auf acht Kilogramm aus dem Wasser gefiltertes Öl. Zudem können die Haare dafür bis zu achtmal wieder verwendet werden.

Diese Fähigkeit wollen sich Umweltschützer nun zu Nutzen machen für die Reinigung von verschmutztem Wasser. Thierry Gas ist der Gründer des Verbandes Coiffeurs Justus aus Frankreich. Er ist sich schon lange bewusst, dass auch abgeschnittene menschliche Haare für die Umwelt sehr nützlich sind. Er setzt sich für die Wiederverwendung dieser Haare ein. Das Konzept, abgeschnittene Haare (auch gefärbte) zum Filtern von Öl im Meer einzusetzen, erweist sich vor allem für Strandregionen als interessant, wo es viele Touristen hat. Gerade dort leiden die Meeresbewohner wegen der gefährlichen Sonnencrèmes. Laut der FAZ gelangen jährlich zwischen 6000 und 14000 Tonnen schädliche Inhaltstoffe aus Sonnencrème in die Ozeane. Der Coiffeur Verband Justus ist bestrebt, eine ausreichende Menge an Haaren zusammenzubekommen, um sie als Schadstoff-Filter einsetzen zu können. Aus diesem Grund finden die Kunden in jedem Partnersalon grosse Papiertüten, in denen die Haare gesammelt werden. Sind die Tüten dann voll, werden sie zwecks Recycling an den Versand retourniert. Nach dem Einsammeln der Haare folgt das Verarbeiten mit recycelten Nylonstrümpfen zu Rollen. Im Hafenbecken von Cavalaire kommen die Haarrollen bereits zum Einsatz. Haben die Haare dann ihre Zeit zum Filtern abgeschlossen, kann man sie als Isolierung in Gebäuden und als Dünger verwenden.

 

 

Quellen:

±nurpositivenachrichten.de/ Qiio ±


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0