· 

Der Delta-Zug rollt, die vierte Welle ist gebucht!

DMZ –  GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Dirk Specht ¦

KOMMENTAR

 

Wie zuletzt hier berichtet: Die Delta-Zug rollt, er nicht mehr aufzuhalten. Die Zeit bestätigt das anhand der aktuellen Daten wie viele andere Medien auch: Klarer exponentieller Trend beim Anteil, wie in allen bisherigen Ländern, die es sorgfältig messen (UK, PT, USA). Warum der „bei uns ist das anders“-Glaube immer noch existiert, frage ich mich ernsthaft. Selten war die nähere Zukunft so einfach abzulesen. Leider inklusive der gesellschaftlichen Reaktion, denn offensichtlich ist der „alles vorbei“-Glaube bei sinkenden Inzidenzen ebenso zuverlässig.

 

Die vierte Welle ist wie berichtet „gebucht“. Kommt sie mit freundlicher Unterstützung der UEFA und verantwortungsloser Regierungen durch den Reiseverkehr noch im August oder erst bei kühleren Temperaturen, ist Nebensache.

 

Da es mehr Forderungen nach konsequenter Beschleunigung der Impfungen als deren Umsetzung gibt, trifft die vierte Welle auf 30% bis 50% Ungeschützte. Da die Impfstrategie ganze Kohorten fast vollständig ausgeschlossen hat, wird die vierte Welle in deren Altersklassen besonders gut durchlaufen. Wenn zugleich in spezifischen Problemfeldern wie Kitas und Schulen keine anderen Gegenmaßnahmen getroffen werden, ist es reine Mathematik, die Risiken bereits vorher zu allokieren.

 

Natürlich wird die vierte Welle aufgrund der Impfungen weder die Höhe der dritten Welle, noch deren Auswirkungen in den Hospitälern erreichen. Dadurch kann die Gesellschaft das Narrativ von einer nicht zu verhindernden, aber tolerablen natürlichen Entwicklung weiter treiben.

 

Die Opferzahlen werden geringer, die LongCovid-Fälle weiter unsichtbar bleiben. So lässt sich weiter „mit dem Virus leben“. Es ist eine Schande für eine informierte Öffentlichkeit mit dem Anspruch auf demokratische Entscheidungen, denn ohne jeden Zweifel ist es eine legitime gesellschaftlich/politische Entscheidung, die gesundheitlichen Folgen gegenüber Einschränkungen insbesondere der Reisefreiheit zu akzeptieren. Leider basiert diese Entscheidung auf einer großen Lüge, die durch eine Mixtur aus Verdrängung, Meinungsmanipulation und Machtinteressen entsteht. Daher „freue“ ich mich jetzt schon über die Kommentare, man habe das nicht kommen sehen oder man hätte dagegen nichts tun können. Nichts lebt länger, als eine nützliche Lüge, auf die sich die entscheidenden Akteure geeinigt haben.


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0