· 

AT: Das Parlament in der Weihnachtszeit erleben

© Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles KG / Christian Hofer
© Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles KG / Christian Hofer

DMZ –  POLITIK ¦ MM ¦ Lena Wallner ¦                               © Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles KG / Christian Hofer                            

Rechtzeitig zum Jahresausklang bieten die virtuellen Führungen des Parlaments auf YouTube auch heuer wieder neue Einblicke in die Baustelle im historischen Parlamentsgebäude. Dabei kann man sich online über den aktuellen Stand der Bauarbeiten informieren.

 

Da das Parlament aufgrund der aktuellen Situation durch COVID-19 auch dieses Jahr in der Weihnachtszeit keine Führungen vor Ort anbietet, können Sie das DemokratieQuartier unter dem Titel "Visit #OeParl" erkunden. Neben einer Tour durch das Parlamentsgebäude gibt es werktags von 9 bis 18 Uhr Führungen durch die Hofburg, sowie das Palais Epstein und über den Heldenplatz. Die Führungen werden von erfahrenen VermittlerInnen des österreichischen Parlaments begleitet. Fragen werden gerne live im Chat beantwortet.

 

Natürlich können Sie die Welt des Parlaments auch in der Mediathek erkunden. Dort finden Sie neben den Nationalrats- und Bundesratssitzungen auch eine Reihe von Veranstaltungen, Erklärvideos und Kurzdokumentationen zu den Jubiläen dieses Jahres. Darunter ist auch unser Diskussionsformat "Politik am Ring", bei dem Abgeordnete gemeinsam mit ExpertInnen zu aktuellen Themen diskutieren. Alle 12 Folgen sind in der Mediathek abrufbar, diskutiert wurden unter anderem Themen zu Bildung, Tourismus oder Klimaschutz. Wenn Sie lieber unterwegs hinter die Kulissen des Hohen Hauses blicken wollen, dann können Sie unseren Podcast "Parlament erklärt" nachhören. Mittlerweile sind 61 Folgen abrufbar, die auch auf üblichen Plattformen – wie Spotify und iTunes – abonniert werden können.

 

Neben dem bestehenden virtuellen Führungsformat durch das Ausweichquartier des Parlaments in der Hofburg gibt es auch für Kinder und Jugendliche ein virtuelles Angebot. "Demokratiewerkstatt virtuell" ermöglicht es, sich von zu Hause aus mit wichtigen Begriffen der Demokratie zu beschäftigen. Anhand von Video- und Audiobeiträgen werden wichtige Themenfelder rund um Demokratie, Parlament und Verfassung erklärt. Welche Aufgaben hat das Parlament? Was bedeutet Demokratie? Welche Rolle und Aufgabe haben Medien? Diese und andere Fragen rund um das Funktionieren unserer demokratischen Gesellschaft werden auch im kommenden Jahr in den Online-Workshops der Demokratiewerkstatt vermittelt. Anmeldungen für diese Workshops sind auch schon jetzt möglich.

 

Mehr Informationen:

 

 

Herausgeber / Quelle: Parlamentskorrespondenz Österreich ¦ 

Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der DMZ ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 

Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.

Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.

Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst die Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0