· 

So hat sich MetaTrader 5 gegenüber der Vorgängerversion verbessert

DMZ –  DIGITAL / WIRTSCHAFT ¦ Maya West ¦          

 

Bereits seit über zehn Jahren ist der MetaTrader 4 bei Händlern sehr beliebt. Es handelt sich um eine Plattform des Unternehmens MetaQuotes Software Corp, die kostenlos zum Download zur Verfügung steht. Mittlerweile gibt es auch einen Nachfolger, nämlich die Plattform MetaTrader 5. Wir wollen uns an dieser Stelle mal anschauen, inwieweit sie sich von der Vorgängerversion unterscheidet.

 

Das bietet MetaTrader 4

MetaTrader 4 – abgekürzt MT4 – ist eine Plattform, die für den privaten Devisenhandel entwickelt wurde. Bei vielen ist sie nach wie vor sehr beliebt, da sie benutzerfreundlich ist, viele Funktionen bietet und auch mobil nutzbar ist. Dank der intuitiven Schnittstelle findet man sich hier schnell zurecht und muss sich nicht durch Unmengen von Schaltflächen und Informationen kämpfen.

Hier findest du die wichtigsten Informationen zu MT4 in aller Kürze:

  • Die Plattform kann in über 30 Sprachen genutzt werden.
  • Sie ist auf den Forex-Handel spezialisiert. Es kann mit Aktien, Indizes, Kryptowährungen, Rohstoffen, CFDs und Währungen gehandelt werden.
  • MT4 ist eine Mono-Thread-Plattform, die auf 32-Bit-Betriebssysteme ausgelegt ist. Werden 64-Bit-Betriebssysteme genutzt, läuft sie zwar auch darauf, es können aber immer wieder Kompatibilitätsprobleme auftreten.
  • Die Handelsplattform wird technisch von den Entwicklern unterstützt. Das heißt, es gibt regelmäßige Aktualisierungen und Verbesserungen.
  • Meta-Trader-Produkte sind beliebt, da die Lizenzen für Broker – im Gegensatz zu vielen anderen Plattformen – bezahlbar sind.

Das bietet MetaTrader 5

Mit MetaTrader 5 wurden einige Überarbeitungen an der älteren Version vorgenommen. Entstanden ist eine Multi-Anlageklassen-Plattform, die hochmodern ist. Als sie im Jahr 2010 auf den Markt kam, planten die Entwickler eigentlich, damit MT4 komplett zu ersetzen. Deswegen wollte MetaQuotes die alte Plattform nicht mehr unterstützen und den Verkauf der entsprechenden Lizenzen einstellen. Als man jedoch feststellte, dass MT5 nur schwer durchsetzen konnte, entschied sich das Unternehmen dazu, beide Versionen anzubieten.

Mittlerweile entscheiden sich jedoch immer mehr Händler dafür, zur neuen Plattform MetaTrader 5 zu wechseln. Dies liegt vor allem an den Verbesserungen, die hier eingeführt wurden. Zum einen sind hier die technischen Analyse- und auch die Auftragsausführungsoptionen besser. Auch auf Benutzerfreundlichkeit und noch einfachere Bedienung wurde hier viel Wert gelegt.

Die Verbesserungen von MT5 im Vergleich zu MT4 auf einen Blick:

  • Die Funktion DOM ist bei MT5 ein echtes Handelsinstrument, welches auch gerne verwendet wird, während es bei MT4 kaum zu gebrauchen war. Es handelt sich bei DOM um Markttiefe-Daten.
  • Zu den Markttiefe-Daten gehören bei MT5 wichtige Infos zu den nächsten Aufträgen von Käufern und Verkäufern. Dazu gehören Kursänderungen und auch tatsächliches Auftragsvolumen zu speziellen Kursen.
  • In der neune Version der Plattform gibt es auch ein Auftragsabrechnungssystem. Das Ganze ist zudem sehr übersichtlich gestaltet. Es wird nur ein einziger Ordner angezeigt, in dem der Durchschnittswert für alle offenen Positionen eines Vermögenswerts dargestellt wird.
  • Es gibt jetzt auch eine Mehrfachwährungsfunktion beim MT5-Tester. Zudem wurden auch für den Tester die Backtesting-Statistiken erweitert. Dank neuem Forward-Testing entstehen genauere Ergebnisse beim Testen von EAs oder Indikators. Während die Vorgängerversion für dieselben Tests 20 Minuten benötigte, sind es mit der neuen Plattform gerade mal 5 Minuten.
  • Bei MT5 sind nicht-standardisierte Zeitrahmen enthalten. Beim Vorgänger mussten hierfür noch zusätzliche Skripts installiert werden.
  • Es gibt mehr technische Indikatoren und es gibt zwei weitere ausstehende Aufträge: Buy Stop Limit und Sell Stop Limit.

Bei deutschefxbroker.de kannst du dich übrigens noch genauer über den Metatrader 5 informieren.

 

Was ist also besser – MetaTrader 4 oder 5?

Zunächst einmal muss man festhalten, dass MT5 eine neuere und damit auch verbesserte Version von MT4 ist. Sie ist für 64-Bit-Betriebssysteme geeignet und daher muss man hier nicht mehr mit Kompatibilitätsproblemen rechnen.

 

MT5 ist eine Multimarkt-Plattform. Während man sich für verschiedene Vorgänge mit MT4 noch mehrere Minuten Zeit nehmen musste, so dauern auf der neuen Plattform die meisten nur noch wenige Sekunden.

Auch Verbesserungen was Datentransferprozesse angeht wurden bei MT5 eingeführt. Sie gehen so schneller vonstatten und bieten den Tradern neue mehrstufige Tools. Auf diese Weise können komplexe Handelssysteme aufgebaut werden.

 

MT5 bietet vielseitige Handelsmöglichkeiten. Die Plattform ist sowohl für den Handel mit Forex- als auch Nicht-Forex-Vermögenswerten geeignet. Damit handelt es sich um eine Mulit-Anlageklassen-Handelsplattform.

 

MT4 ist für den Handel von CFDs, Forex und bestimmten Aktien geeignet. Damit zeigt sich schnell, dass der MT5 hier viel mehr Optionen bietet. Es kann eine Vielzahl weiterer Aktien-CFs und ETF-CFDs gehandelt werden. Was neue Handelsprodukte angeht, diese werden zukünftig nur noch in der neuen Plattformversion verfügbar sein.

 

Experten sehen im MT5 inzwischen weitestgehend die Trading-Plattform der Zukunft. Praktisch ist hier auch das Orderbuch, in dem man alle Fortschritte genau dokumentieren kann. Für professionelle Händler sind also die Funktionen des MetaTraders 5 interessanter als die des Vorgängers. 


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0