Artikel mit dem Tag "#dmz"



Schwyz · 13. Dezember 2019
DMZ - TIERWELT ¦ In der kalten Jahreszeit ist das Überleben für Wildtiere eine Herausforderung, weshalb sie auf Ruhe angewiesen sind. Aus diesem Grund gilt seit 1. Dezember 2019 bis 31. März 2020 im Naturschutzgebiet Ibergeregg das Korridorgebot. Bei Schnee sollen auch in den eidgenössischen Jagdbanngebieten Mythen und Silbern-Jägern-Bödmerenwald ausschliesslich die signalisierten Routen begangen werden. Die Temperaturen sinken und die Nahrung wird knapp. Die kleine Menge an Energie,...
St. Gallen · 13. Dezember 2019
DMZ - SOZIALES / POLITIK ¦ Mit der Gesetzgebungsvorlage im Bereich der Finanz- und der Familienpolitik unterbreitet die Regierung dem Kantonsrat fünf Gesetzesnachträge und die Schaffung eines neuen Gesetzes zur Beratung. Im Zentrum stehen einerseits An-passungen der Aufgabenteilung zwischen Kanton und Gemeinden und ander-seits die Förderung der Kinderbetreuung. Die einzelnen Elemente der Sammelvor-lage stammen aus unterschiedlichen Projekten. Im Projekt Strukturierter Dialog...

Waadt · 13. Dezember 2019
DMZ - VERKEHR / MOBILITÄT ¦ Bundesrätin Simonetta Sommaruga und der französische Botschafter in der Schweiz, Frédéric Journès, reichen sich bei der Einweihungsfeier für den neuen Léman Express am Donnerstag in Genf die Hand. Der Léman Express - das neue grenzüberschreitende Bahnnetz zwischen der Schweiz und Frankreich - ist am Donnerstag im Beisein von Behördenvertretern beider Länder eingeweiht worden. Verkehrsministerin Simonetta Sommaruga lobte die Zusammenarbeit mit Frankreich....
Zug · 13. Dezember 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Die jüngst vom Bundesamt für Justiz in Auftrag gegebene Umfrage bei 128 Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden zum Einbezug privater Beistände hat gezeigt: die Mandatierung von Angehörigen und nahestehenden Personen als Beistände bewährt sich, birgt jedoch auch Risiken. «Dank sorgfältiger Auswahl unserer Beiständinnen und Beistände, regelmässiger Weiterbildung und guter Beratung konnten Fehler in den letzten Jahren deutlich reduziert werden», so Gabriella...

Thurgau · 13. Dezember 2019
DMZ - MEDIZIN / GESELLSCHAFT / POLITIK ¦ Der Regierungsrat des Kantons Thurgau spricht sich gegen die Volksinitiative «Organspende fördern – Leben retten» aus, unterstützt aber den Gegenvorschlag des Bundesrates. Denn der Regierungsrat ist der Meinung, dass die Spenderrate erhöht werden muss, ohne die Rechte der verstorbenen Person und der Angehörigen zu missachten. Die Volksinitiative «Organspende fördern – Leben retten» bezweckt einen Wechsel von der heute geltenden Zustimmungs-...
Gesundheit / Wissen · 13. Dezember 2019
DMZ – GESUNDHEIT/SOZIALES ¦ Patricia Jungo ¦ In unserem Land sind laut Schätzungen etwa 15'000 Mädchen und Frauen von Genitalbeschneidung betroffen. Das Projekt des schweizweiten Netzwerks gegen Mädchenbeschneidung geht in die Verlängerung und die Tätigkeit kann längerfristig weitergeführt werden. Der Mediendienst der Caritas betonte am Donnerstag, nach dreieinhalb Jahren intensiver Aufbauarbeit sei die Versorgung von Betroffenen und die Prävention in Spitälern,...

Historisches · 13. Dezember 2019
DMZ - HISTORISCHES ¦ Statistiken besagen, dass sich an einem Freitag,dem 13. nicht mehr oder gar grössere Unglücke ereignen als an einem anderen Datum - warum auch? Trotz allem scheint es vielen so, als ob sie an diesem Tag regelrecht vom Pech verfolgt werden. In jedem Jahr gibt es mindestens einen und höchstens drei Freitage, die auf den 13. fallen. Woher haben diese Freitage ihren schlechten Ruf? Ist uns wirklich das Unglück auf der Spur - oder nicht eher wir dem Unglück? So gehört...
Zürich · 13. Dezember 2019
DMZ - GESETZ / RECHT ¦ Der Regierungsrat hat eine neue kantonale Ordnungsbussenverordnung erlassen. Diese stützt sich auf das revidierte Gesetz über die Gerichts- und Behördenorganisation im Zivil- und Strafprozess (GOG), welches der Kantonsrat am 9. Dezember beschlossen hat. Verordnung und Gesetz treten am 1. Januar 2020 in Kraft. Künftig wird das Ordnungsbussenverfahren auf neue Bereiche ausgedehnt – etwa auf Verstösse gegen das Jagdgesetz. Der Bund hat ein neues Ordnungsbussengesetz...

Zürich · 13. Dezember 2019
DMZ - KULTUR / HISTORISCHES ¦ Das Sauriermuseum im Aathal bekommt 200‘000 Franken aus dem Zürcher Lotteriefonds für eine neue, interaktive Ausstellung über Meteoriten und das Ende der Dinosaurier. Weitere Beiträge in sechsstelliger Höhe gehen an die Opferhilfe Zürich, das Tibet-Institut in Rikon und den Verein Hot Spots. Insgesamt unterstützt der Regierungsrat mit der letzten Tranche des laufenden Jahres 15 gemeinnützige Projekte mit Beiträgen im Umfang von knapp zwei Millionen...
Digital / Technik · 13. Dezember 2019
DMZ - DIGITAL / TECHNIK ¦ Künstliche Intelligenz (KI) hat bereits zu zahlreichen, aufsehenerregenden Anwendungen geführt, beispielsweise in der Bilderkennung, der medizinischen Diagnostik, der Sprachübersetzung oder der Mobilität. Wie ein vom Bundesrat in Auftrag gegebener Bericht zeigt, ist die Schweiz für die Anwendung und die Herausforderungen von künstlicher Intelligenz grundsätzlich gut aufgestellt. In verschiedenen Bereichen besteht jedoch in unterschiedlichem Ausmasse...

Mehr anzeigen