Artikel mit dem Tag "Gesundheit"



Natur / Klima · 19. November 2019
DMZ - UMWELT ¦ Die Schweiz hat sich im Rahmen des Pariser Klimaübereinkommens verpflichtet, bis 2030 ihren Treibhausgasausstoss gegenüber dem Stand von 1990 zu halbieren. Aufgrund der neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse des Weltklimarates hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 28. August 2019 entschieden, dieses Ziel zu verschärfen: Ab dem Jahr 2050 soll die Schweiz unter dem Strich keine Treibhausgasemissionen mehr ausstossen. Damit entspricht die Schweiz dem international vereinbarten...
Medizin · 18. November 2019
DMZ - MEDIZIN ¦ Ein Bandscheibenvorfall ist schmerzhaft – und die häufigste Ursache einer Operation an der Wirbelsäule. Doch ist die gewählte Behandlung immer die richtige? Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass die klinische Entscheidungsgrundlage – der Vergleich zweier statischer Bilder – oftmals nicht ausreicht, um die beste Entscheidung für den Patienten zu treffen. Bei plötzlichen Schmerzen im Rücken ist oftmals ein Bandscheibenvorfall die Ursache. Die Bandscheiben sind eine...

Wissenschaft & Forschung · 17. November 2019
DMZ - TECHNIK / WISSENSCHAFT ¦ #mittellaendische ¦ Das Herz stellt die moderne Medizin noch immer vor grosse Herausforderungen. Über zehn Millionen Menschen in Europa leiden an einer Herzschwäche, und nicht wenige davon brauchen ein Spenderherz. Um die Wartezeit zu überbrücken, werden ihnen künstliche Herzpumpen eingesetzt, Komplikationen sind dabei nicht selten. Das Projekt «Zurich Heart» unter Mitwirkung der Empa entwickelt Lösungen. Eine künstliche Herzpumpe ist für viele...
Medizin · 16. November 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ #mittellaendische ¦ Platzangst ist für viele Menschen die Angst vor engen Räumen - oder eben wenig Platz. Doch das ist nur umgangssprachlich richtig. In Wahrheit hat Platzangst eine ganz andere Bedeutung. Und es gibt auch ein Wort für das eigentliche Phänomen. Es ist nicht ganz leicht mit der Platzangst. Selbst der Duden erlaubt das Wort inzwischen umgangssprachlich für die Angst vor engen Räumen oder eben wenig Platz. Wirklich Sinn macht diese Bezeichnung...

Arbeitswelt · 15. November 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Immer mehr Pflegefälle, doch immer weniger Plätze in unseren Altersheimen und betreuten Wohnungen. Die Anzahl der Pfleger geht zurück und die Anzahl der Pflegenden steigt. Von den Fachkräften, die in Schweizer Spitälern, bei Spitex-Diensten und Pflegeheimen arbeiten, stammt mittlerweile jede zweite Kraft aus dem Ausland. Da muss man von einem Notstand sprechen. Demnach machten 2018 rund 2900 Frauen und Männer einen entsprechenden Abschluss an einer höheren...
Wissenschaft & Forschung · 10. November 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Marco Perroulaz ¦ #mittellaendische ¦ Das Sommerloch nutzend macht die Pharmabranche einmal mehr ‚Geräusche‘ bezüglich Globuli, die Mittel der Homöopathie. Nichts nützen sollen sie und dafür unnötig viel kosten, steht da in der aufliegenden Boulevard-Zeitung im Café. Die pillengläubigen Kügeli-Gegner fahren immer noch dieselben Gesundheits- und Moralapostel auf und die Sache wird wohl nicht nur an diesem Tisch allein eifrig diskutiert. Man hört...

Wissenschaft & Forschung · 09. November 2019
DMZ - WISSENSCHAFT & FORSCHUNG¦ Können Analysemethoden aus der Werkstoffforschung helfen, menschliche Knochen besser zu verstehen? Ein junges Forscherteam der Empa in Thun verfolgt genau diesen Ansatz. Osteoporose ist eine Volkskrankheit. Jede dritte Frau und jeder fünfte Mann sind mit fortschreitendem Alter von Knochenschwund betroffen. Eine häufige Folge davon ist der Oberschenkelhalsbruch – eine schmerzhafte Verletzung, die die Lebensqualität der Betroffenen massiv...
Gesundheit / Wissen · 09. November 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Jedes Jahr sterben 2,5 Millionen Menschen an Aids, Malaria oder Tuberkulose, hauptsächlich in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen. An seiner Sitzung vom 21. August 2019 genehmigte der Bundesrat einen Beitrag von 64 Millionen Franken an den Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria (Globaler Fonds) für den Zeitraum 2020–2022 sowie einen Beitrag von 30 Millionen Franken an das Gemeinsame Programm der Vereinten Nationen für...

Soziales · 09. November 2019
DMZ - MEDIZIN ¦ Marco Perroulaz ¦ Ohne expliziten Widerruf soll jede Person zum Ersatzteilträger, pardon, Organspender werden. So will es die Volksinitiative »Organspende fördern - Leben retten«, die vergangenen Monat mit 113’000 beglaubigten Unterschriften bei der Bundeskanzlei in Bern eingereicht wurde. Nach Meinung der JCI Jeune Chambre Internationale soll damit eine Verfassungsänderung erzwungen werden, die auf dem Grundsatz einer »vermuteten Zustimmung« beruht. Ob dieser...
08. November 2019
DMZ – GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ Viele Menschen suchen mit intensivem Grübeln und Nachdenken die Lösung für Probleme. Dieser Weg ist nicht der einzige und wohl auch nicht immer der gute; oft finden wir die wahre Lösung in unserer Gefühlswelt. Wer kennt es nicht, das Gedankenkarussell, das sich abends beim Zubettgehen ganz ungefragt in Gang setzt? Leider ist der Knopf, um es wieder anzuhalten, oft nicht mehr zu finden und erholsamer Schlaf ist in weiter Ferne. Grübeln ist...

Mehr anzeigen