Artikel mit dem Tag "Hilfe"



Soziales · 13. Februar 2020
DMZ - SOZIALES ¦ Vorab: Es gibt auch einige Menschen, die wirklich zu faul sind zum Arbeiten, das gab es immer schon. Das wird sich auch kaum ändern. Dies ist wohl dem Charakter und der Einstellung geschuldet. Diese Tatsache alleine ist aber nicht Schuld an der Misere, in der sich der Grossteil der Bevölkerung bereits befindet. Es sind die falschen Ansätze und Verbesserungsversuche, die sich letztlich immer als das herausstellen, was sie dann auch wirklich sind. Riesige Geld- und...
Gesellschaft / Leben · 31. Januar 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Der Traum von einer gerechten Welt entfesselt immer wieder grosse Energie. Es gibt viele Menschen und Organisationen, die sich dafür stark machen, gar dafür kämpfen. Dies auch im Wissen, dass es sehr viel Gegenwind und zusätzliche Ungerechtig-keiten geben wird, vor allem dann gegen die eigene Person und Einrichtung. Sich für Gerechtigkeit einsetzen ist unpopulär. Einerseits, weil man sich keinem „Kampf“ stellen will und andererseits, weil sehr viele...

Politik / Umwelt · 02. Januar 2020
DMZ – SOZIALES/POLITIK/GESELLSCHAFT ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Ein Parteiprogramm wird von einer oder mehreren Personen ersonnen und Parteijünger werden unter teilweise speziellen Umständen und mit ganz eigenartigen Methoden angeworben. Eine Überzeugung fehlt meist bei den Jüngern, da es in der Natur der Sache liegt, dass eine Meinung eines anderen niemals zu 100% seine eigene widerspiegelt. Immer mehr machen auch radikales Gedankengut und Populismus die Runde. Die Armut und...
Soziales · 23. Dezember 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Der Traum von einer gerechten Welt entfesselt immer wieder grosse Energie. Es gibt viele Menschen und Organisationen, die sich dafür stark machen, gar dafür kämpfen. Dies auch im Wissen, dass es sehr viel Gegenwind und zusätzliche Ungerechtigkeiten geben wird, vor allem dann gegen die eigene Person und Einrichtung. Sich für Gerechtigkeit einsetzen ist unpopulär. Einerseits, weil man sich keinem „Kampf“ stellen will und andererseits, weil sehr viele...

Gesellschaft / Leben · 06. Dezember 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN +++Positivenews+++ ¦ #mittellaendische ¦ Gute Nachrichten aus - Italien. Niemand wollte die kleine Alba. Nur Luca Trapanese hat ein Herz. „Als ich sie zum ersten Mal im Arm hielt überkam mich pure Freude Ich fühlte von Anbeginn an, dass sie meine Tochter war.“ Schon zu Beginn ihres Lebens hat es die kleine Alba nicht leicht. Sie wird mit einem Down-Syndrom geboren und von ihrer Mutter zur Adoption freigegeben. Mehr als 20 Familien lehnen eine Adoption des...
Bildung · 26. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Laut Medienmitteilung der Caritas soll die Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz neue Akzente erhalten. In der am Freitag 23. August endenden Vernehmlassung zur Botschaft über die internationale Zusammenarbeit 2021-2024 unterstreicht die Caritas Schweiz, dass die Bekämpfung von Armut und Ungleichheit – aus Solidarität und im eigenen Interesse – zentrale Anliegen der Schweiz sein müssen. Deshalb fordert die Caritas bedeutend höhere finanzielle Mittel, als der...

Gesetz / Recht · 24. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ #mittellaendische ¦ KOMMENTAR Leider ist dieses Phänomen nicht neu, aber zumindest seit der Welteroberung durch Social Media hat es massiv an Sichtbarkeit gewonnen, was in der Natur der Sache liegt. Wer hilft, lebt gefährlich. Und das ist nicht bloss so dahingesagt. Immer öfter werden Menschen, die in ihrer Freizeit oder gar beruflich anderen Menschen helfen, öffentlich angefeindet und teilweise aufs Übelste beschimpft. Was ist bloss los mit dieser Welt der Hater? Haben...
Bildung · 20. November 2019
DMZ - POLITIK ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Dass die Politiker gekauft werden oder zumindest dem Versuch ausgesetzt sind, gekauft zu werden, liegt in der Natur der Sache. Die meisten Leute, die mit Politikern in Berührung kommen, erhoffen sich dadurch mehr Einfluss und positive Auswirkungen auf sich selbst. Dies beginnt bereits auf kommunaler Ebene. Politiker werden überall eingeladen, zahlen nirgends mehr Eintritt, kriegen Geschenke, bezahlen ihr Essen im Restaurant nicht mehr und vieles...

Gesundheit / Wissen · 09. November 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Jedes Jahr sterben 2,5 Millionen Menschen an Aids, Malaria oder Tuberkulose, hauptsächlich in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen. An seiner Sitzung vom 21. August 2019 genehmigte der Bundesrat einen Beitrag von 64 Millionen Franken an den Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria (Globaler Fonds) für den Zeitraum 2020–2022 sowie einen Beitrag von 30 Millionen Franken an das Gemeinsame Programm der Vereinten Nationen für...
08. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Der Kanton Solothurn bietet neu einen Notruf für Solothurner Erziehungsberechtigte an. Dieser leistet Unterstützung bei Erziehungsfragen sowie in Krisensituationen. Er ist rund um die Uhr telefonisch erreichbar. Die Erziehung von Kindern stellt für Erziehungsberechtigte oft eine grosse Herausforderung dar, manchmal kann sie auch zu einer Überforderung führen. Fühlen sich Erziehungsberechtigte in solchen Situationen alleine gelassen, kann dies dazu führen, dass sie...

Mehr anzeigen