Artikel mit dem Tag "Leben"



Kultur · 23. Januar 2020
DMZ - Gesellschaft / Leben - Patricia Jungo ¦ Sie sind noch selten, aber es gibt sie, die Vollzeit-Papis, die sich im Kinderzimmer genauso gut machen wie die Mama im Büro. Immer noch müssen sie sich des Öfteren vermeintlich „lieb und gut gemeinte“ Bemerkungen anhören. Diese reichen von „Ah, bist du heute am Babysitten?“ über „Wie du das bloss schaffst, den ganzen Tag nur daheim mit den Kindern zu sein?“ hin bis zu „Wie hast du deine Frau nur überzeugen können?“. Vielfach...
Kultur · 04. Januar 2020
DMZ - KULTUR ¦ KOMMENTAR Was man in der Schweiz täglich feststellen kann ist, dass es kaum Menschen gibt, die wegen ihrer Arbeit in der Öffentlichkeit stehen, Verantwortung oder eine Vorbildfunktion übernehmen. Die Ausnahme(n) bestätigen natürlich auch hier die Regel. Schwierige politische und gesellschaftliche Probleme beflügeln oft die Künstler (steht der Einfachheit halber in diesem Text stellvertretend für weibliche und männliche Formen), können sie inspirieren oder ihnen als...

Politik / Umwelt · 02. Januar 2020
DMZ – SOZIALES/POLITIK/GESELLSCHAFT ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Ein Parteiprogramm wird von einer oder mehreren Personen ersonnen und Parteijünger werden unter teilweise speziellen Umständen und mit ganz eigenartigen Methoden angeworben. Eine Überzeugung fehlt meist bei den Jüngern, da es in der Natur der Sache liegt, dass eine Meinung eines anderen niemals zu 100% seine eigene widerspiegelt. Immer mehr machen auch radikales Gedankengut und Populismus die Runde. Die Armut und...
Medizin · 23. Dezember 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Patricia Jungo ¦ #mittellaendische ¦ Eine britische Langzeitstudie bringt an den Tag, dass ein zu hoher Fernsehkonsum bei über 50-jährigen negative Folgen für das verbale Gedächtnis hat; sie haben mehr Mühe bei der Verarbeitung sprachlicher Informationen. Demnach ist stundenlanges Glotzen nicht nur für Kinder abzuraten. Auch Erwachsene, insbesondere ältere Menschen scheinen damit ihrer Gedächtnisleistung zu schaden. Die Auswirkungen des Fernsehkonsums auf...

Arbeitswelt · 14. Dezember 2019
DMZ - Gesellschaft / Leben - Patricia Jungo ¦ Sie sind noch selten, aber es gibt sie, die Vollzeit-Papis, die sich im Kinderzimmer genauso gut machen wie die Mama im Büro. Immer noch müssen sie sich des Öfteren vermeintlich „lieb und gut gemeinte“ Bemerkungen anhören. Diese reichen von „Ah, bist du heute am Babysitten?“ über „Wie du das bloss schaffst, den ganzen Tag nur daheim mit den Kindern zu sein?“ hin bis zu „Wie hast du deine Frau nur überzeugen können?“. Vielfach...
Bildung · 14. Dezember 2019
DMZ - VERKEHR / MOBILITÄT ¦ Die Kinder und Jugendlichen in der Schweiz nutzen den öffentlichen Verkehr häufiger als vor zwanzig Jahren. Sie sind auch öfter zu Fuss unterwegs. Dafür fahren sie weniger Velo. Trottinettes, Kickboards und ähnliche Geräte erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit, leicht zugenommen haben auch die «Elterntaxis» für den Weg zur Schule. Dies zeigt eine Analyse der Bundesämter für Gesundheit (BAG), Sport (BASPO) und Strassen (ASTRA). Wie Kinder und...

Soziales · 06. Dezember 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Seit Jahren werden im Zusammenhang mit falschen Aussagen, fragwürdig und einseitig formulierten Berichten, untragbaren Zuständen, Überforderung und ähnlichen Problemen, selbsternannte Soziale Institutionen unter die Lupe genommen. Auf der einen Seite kassieren diese "Experten" Millionen jährlich, ohne dass sie für ihre Arbeit gerade stehen müssen, oder Rechenschaft ablegen müssen für die Folgen, die daraus entstehen. Von unabhängigen Fachleuten wird festgestellt,...
Politik / Umwelt · 28. November 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Matthias Walter ¦ #mittellaendische ¦ Auch Demokratie ist wohl Definitionssache. Beziehungsweise Auslegungssache. Es gibt nicht die Demokratie. Demokratie hat sich mit der Zeit gewandelt. Selbst die attische Demokratie - die Geburt der Demokratie - hatte ihre - frappierenden - Defizite. Und Demokratie war auch immer etwas "Nebelkerze" (Fassadendemokratie). Bei Demokratie spielt natürlich auch immer die Größe der "Zelle", des Raums eine erhebliche Rolle...

Gesetz / Recht · 28. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ David Aebischer ¦ #mittellaendische ¦ Mit der Revision des Unterhaltsrechtes traten auf den 1. Januar 2017 zwei wesentliche Änderungen in Kraft, die eine beim Sorgerecht, die andere beim Unterhaltsrecht. Zwei längst notwendige und lebensnahe Anpassungen, die endlich die Realität widerspiegeln würde. Die sieht nämlich so aus, dass eine gemeinsame Betreuung und Verantwortung, insbesondere für die Kinder, die beste Variante ist. Bei gemeinsamer elterlicher Sorge hat das...
Arbeitswelt · 27. November 2019
DMZ - KULTUR ¦ #mittellaendische ¦ Was man in der Schweiz täglich feststellen kann ist, dass es kaum Menschen gibt, die wegen ihrer Arbeit in der Öffentlichkeit stehen, Verantwortung oder eine Vorbildfunktion übernehmen. Die Ausnahme(n) bestätigen natürlich auch hier die Regel. Schwierige politische und gesellschaftliche Probleme beflügeln oft die Künstler (steht der Einfachheit halber in diesem Text stellvertretend für weibliche und männliche Formen), können sie inspirieren oder...

Mehr anzeigen