Artikel mit dem Tag "Leben"



Gesellschaft / Leben · 17. September 2019
DMZ - VERKEHR / MOBILITÄT ¦ Die Kinder und Jugendlichen in der Schweiz nutzen den öffentlichen Verkehr häufiger als vor zwanzig Jahren. Sie sind auch öfter zu Fuss unterwegs. Dafür fahren sie weniger Velo. Trottinettes, Kickboards und ähnliche Geräte erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit, leicht zugenommen haben auch die «Elterntaxis» für den Weg zur Schule. Dies zeigt eine Analyse der Bundesämter für Gesundheit (BAG), Sport (BASPO) und Strassen (ASTRA). Wie Kinder und...
Wissenschaft & Forschung · 16. September 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Erneut sorgt die Schweiz im Sozialen Bereich für ein Armutszeugnis. In der neusten Unicef-Studie belegt die Schweiz im Bezug auf Familienfreundlichkeit den letzten Platz - noch schlimmer ist: Niemand ist darüber wirklich erstaunt. Seit Jahren zeigt sich, dass die Schweiz im Sozialen Bereich eine echte Bananenrepublik ist, die daran ist aus sozialen Nöten vor allem eins zu machen - GELD! Nun holt die Schweiz also auch bei der Familienfreundlichkeit den letzten Platz, gemäss...

Wirtschaft · 16. September 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Im 1. Juni 2019 wurden in der Schweiz 75 323 Leerwohnungen gezählt, das sind 1,66% des Gesamtwohnungsbestands (einschliesslich der Einfamilienhäuser). Im Vergleich zum Vorjahr standen damit 3029 Wohnungen mehr leer, was einem Anstieg von 4,2% entspricht. Damit hält der vor zehn Jahren eingesetzte Anstieg der Leerwohnungsziffer an. Dies geht aus der Leerwohnungszählung des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor. Die Zahl der am 1. Juni 2019 auf dem Markt...
Gesellschaft / Leben · 16. September 2019
DMZ - POLITIK ¦ Die Umsetzung der neuen, beschleunigten Asylverfahren funktioniert gut. Angesichts der anhaltend tiefen Asylgesuchszahlen trifft das SEM jedoch im Auftrag von Bundesrätin Karin Keller-Sutter Massnahmen für eine optimale und effiziente Nutzung des Systems. So können beispielsweise durch die temporäre Stilllegung eines Teils der Unterbringungs-plätze in den Bundesasylzentren die Betriebskosten um rund 30 Millionen Franken pro Jahr gesenkt werden. Die Erledigung der pendenten...

International · 15. September 2019
DMZ – GESELLSCHAFT/LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ Es gibt Geschichten, von denen man nur schwer glauben kann, dass sie wahr sind. Die Geschichte von Julia und ihren Eltern Ljudmila und Viktor ist eine davon. Dieser aussergewöhnliche Fall beginnt mit einem Albtraum, der 20 Jahre dauert und nun mit einem Wunder endet. Am 1. Oktober ist die vierjährige Julia in einem Vorortzug zwischen Minsk und Ossipowitschi unterwegs. Es ist der letzte Zug an dem Abend. Julia verschwindet; das absolute...
Gesellschaft / Leben · 15. September 2019
DMZ - POLITIK ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Dass die Politiker gekauft werden oder zumindest dem Versuch ausgesetzt sind, gekauft zu werden, liegt in der Natur der Sache. Die meisten Leute, die mit Politikern in Berührung kommen, erhoffen sich dadurch mehr Einfluss und positive Auswirkungen auf sich selbst. Dies beginnt bereits auf kommunaler Ebene. Politiker werden überall eingeladen, zahlen nirgends mehr Eintritt, kriegen Geschenke, bezahlen ihr Essen im Restaurant nicht mehr und vieles...

Historisches · 14. September 2019
DMZ - SOZIALES ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Viel zu lange schon wird 'Leben und leben lassen' gleichgesetzt mit Ignoranz, weil die Menschheit scheinbar stets den leichten Weg des Lebens bevorzugt. Rechtschreibung, Ansichten, Meinungen, sich zu Grunde richten, Dummheiten und vieles mehr sollen toleriert oder ignoriert werden - alles wird meist mit dem Kommentar ‘Leben und leben lassen‘ entschuldigt. Doch, darf man das? Alles entschuldigen? Muss man kritiklos alles hinnehmen?...
Soziales · 14. September 2019
DMZ – SOZIALES/POLITIK/GESELLSCHAFT ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Ein Parteiprogramm wird von einer oder mehreren Personen ersonnen und Parteijünger werden unter teilweise speziellen Umständen und mit ganz eigenartigen Methoden angeworben. Eine Überzeugung fehlt meist bei den Jüngern, da es in der Natur der Sache liegt, dass eine Meinung eines anderen niemals zu 100% seine eigene widerspiegelt. Immer mehr machen auch radikales Gedankengut und Populismus die Runde. Die Armut und...

Medizin · 14. September 2019
DMZ – GESUNDHEIT ¦ Patricia Jungo ¦ Einige Menschen sind auch im Schlaf noch überaus aktiv und laufen unfreiwillig auf Hochform auf. Dabei ist es erstaunlich, was sie alles leisten. Leider kann dies auch für sie selber und andere mitunter gefährlich sein. Ja, die Schlafwandler gehen an die frische Luft, putzen, kochen, waschen, ohne dass sie sich dessen bewusst sind. Etwa vier Prozent aller Erwachsenen gehören dazu und bei den Kindern im Alter von zehn Jahren sind es mehr als 13...
Gesundheit / Wissen · 14. September 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ Die Ergebnisse einer Studie von Sucht Schweiz zeigen, dass es vor allem in Geschäften, wo das Verkaufspersonal unter Stress handelt oder die Betriebe Angst vor der Abwanderung der Kundschaft zur Konkurrenz haben, zu illegalen Verkäufen von Alkohol an Minderjährige kommt. In einer Medienmitteilung vom Donnerstag wird berichtet, dass in etwa 30 Prozent aller Fälle bei Testkäufen in der Schweiz gesetzeswidrig Alkohol an Minderjährige verkauft...

Mehr anzeigen