Artikel mit dem Tag "National"



Zug · 13. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ «Scharfe» Tests für System der bodengestützten Luftverteidigung Rund 20 Jahre nach der Ausserdienststellung des bodengestützten Luftverteidigungs-systems BL-64 «Bloodhound» wurden – wenn auch nur für eine kurze Zeit – wieder Sensoren auf dem Gubel in Menzingen aufgestellt. Hintergrund: Die Sensorerprobung für ein Bodluv-System grösserer Reichweite im Rahmen des Programmes Air2030. Auf der ehemaligen «Bloodhound»-Stellung auf dem Gubel in Menzingen ZG:...
Gesellschaft / Leben · 31. Dezember 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Nach mehreren Vorfällen, die sich im vergangenen Jahr in der Silvesternacht ereignet haben, möchte die Kantonspolizei in Zusammenarbeit mit dem kantonalen Amt für Feuerwesen an einige wesentliche Regeln bezüglich der Verwendung von Feuerwerkskörpern, die in Geschäften verkauft werden, erinnern. In der Silvesternacht 2018-2019 kam es zu mehreren Unfällen und Brandausbrüchen, die hauptsächlich durch unsachgemässen Gebrauch oder mangelnde Vorsicht verursacht...

Positive News · 30. Dezember 2019
DMZ - SOZIALES ¦ David Aebischer ¦ #mittellaendische ¦ Die Schweizer Gewässer sind berühmt für ihre Sauberkeit und das bedenkenlose Schwimmen darin. Aber ist das wirklich so bedenkenlos möglich? Darauf muss man mit nein antworten, denn in vielen Gewässern verstecken sich Tonnen von Müll. Fahrzeuge, Flaschen, Mobiliar, Plastik liegen am Grund von Seen und Flüssen. Alles was man wegwerfen kann ist in unseren Gewässern zu finden. Ein weiteres Armutszeugnis für die vermeintlich saubere...
Digital / Technik · 26. Dezember 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Zum Schutz der Konsumenten hat die Kantonspolizei Zürich im Internet innert 24 Stunden über 450 betrügerische Onlineshops identifiziert und gesperrt. Im Internet existieren eine Vielzahl betrügerischer Onlineshops, welche teure Marken- und Elektronikartikel zu sehr günstigen Preisen anbieten. Diese Shops liefern entweder komplett gefälschte oder überhaupt keine Ware. Die Abteilung Cybercrime der Kantonspolizei Zürich verfolgt in Zusammenarbeit mit der...

Freiburg · 13. Dezember 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Donnerstag früh abends wurde ein Autofahrer ausgangs Heitenried, mit einer Nettogeschwindigkeit von 117 km/h auf einer mit 50km/h begrenzten Strasse geblitzt. Der Führerausweis wurde ihm abgenommen und sein Fahrzeug beschlagnahmt. Donnerstag, 12. Dezember 2019, kurz nach 17 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Autofahrer auf der Hauptstrasse vom Dorfzentrum Heitenried in Richtung St.Antoni. Ausgangs Heitenried, innerorts, wurde von einem Radar eine Nettogeschwindigkeit von...
Blaulicht · 11. Dezember 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Ein Schweizer Paar ist am vergangen Sonntag, 8. Dezember 2019, über den Grenzübergang Tägerwilen (TG) in die Schweiz eingereist. Im Gepäck hatten sie lebende Korallen, Garnelen, Schnecken und Wasserpflanzen dabei. Mit der Einfuhr der Korallen hat das Paar gegen das Artenschutzabkommen CITES verstossen. Die Korallen wurden beschlagnahmt, das Paar gebüsst. Bei der Befragung durch Mitarbeitende der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) gab das Paar an, die Waren an...

Freiburg · 07. Dezember 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Samstag, 7. Dezember 2019 wird auf Beschluss des Sicherheits- und Justizdirektors hin die Verwendung von Modellluftfahrzeugen (Drohnen und ähnliche Fluggeräte) am Sankt-Nikolaus-Umzug in Freiburg verboten sein. Es wird ebenfalls auf Verkehrsumleitungen bezüglich dieser Veranstaltung hingewiesen werden. Am Samstag, 7. Dezember 2019 wird in Freiburg die Sankt-Nikolaus-Feier stattfinden. Auf Beschluss von Herrn Maurice Ropraz, Sicherheit- und Justizdirektor hin,...
Zürich · 05. Dezember 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Freitagmorgen, 6. Dezember 2019, kam es im Kreis 5 zu einer Kollision zwischen einem Tram der Linie 13 und einem Fussgänger. Der Fussgänger wurde dabei schwer verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen. Um ca. 07.45 Uhr kam es bei der Tramhaltestelle Dammweg zu einer Kollision zwischen einem Fussgänger und einem Tram 2000, das in Richtung Escher-Wyss-Platz unterwegs war. Dabei wurde der 28-jährige Fussgänger schwer verletzt und musste durch...

Natur / Klima · 19. November 2019
DMZ - UMWELT ¦ Die Schweiz hat sich im Rahmen des Pariser Klimaübereinkommens verpflichtet, bis 2030 ihren Treibhausgasausstoss gegenüber dem Stand von 1990 zu halbieren. Aufgrund der neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse des Weltklimarates hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 28. August 2019 entschieden, dieses Ziel zu verschärfen: Ab dem Jahr 2050 soll die Schweiz unter dem Strich keine Treibhausgasemissionen mehr ausstossen. Damit entspricht die Schweiz dem international vereinbarten...
Bildung · 18. November 2019
DMZ - WIRTSCHAFT ¦ Die Energiestrategie fordert einen weiteren Ausbau der Wasserkraft. Das setzt die Schweizer Gewässer und Gewässerlandschaften unter Druck. Am Eawag Infotag diskutieren heute gut 200 Fachleute aus Praxis, Forschung und Verwaltung, wie den unterschiedlichen Interessen am Wasser nachhaltig nachgekommen werden kann und wo die Konkurrenz dieser Interessen eine Prioritätensetzung verlangt. Die Eawag-Forscherinnen und -Forscher zeigen dabei auf, dass es nicht nur um technische...

Mehr anzeigen