Artikel mit dem Tag "Natur"



Pflanzenwelt · 07. Januar 2020
DMZ - UMWELT / NATUR ¦ Bestäuber und Nützlinge tragen in vielen Kulturen zu einer reichen Ernte bei. Doch in den landwirtschaftlichen Kulturen finden diese Insekten nur zeitweise genügend Nahrung. Agroscope-Fachleute zeigten erstmals auf, welche Blütenpflanzen für Bestäuber und Nützlinge im Jahresverlauf besonders wichtig sind. Rund zwei Drittel des Pollens in der Nahrung dieser Insekten stammt nämlich von Wildpflanzen. Wildbienen helfen mit, die landwirtschaftlichen Kulturen zu...
Natur / Klima · 06. Januar 2020
DMZ – UMWELT ¦ Patricia Jungo ¦ #mittelländische ¦ In unserem Land werden wir mit immer wärmeren Temperaturen konfrontiert und es müssen kontinuierlich mehr Gebäude gekühlt werden. Dafür Seewasser einzusetzen, wird immer mehr zum Trend. Das an der Oberfläche erwärmte Seewasser hat in der Tiefe stets Temperaturen zwischen 4 und 7 Grad. Gerade dieses Potenzial gedenken die Zuger WWZ mit dem Bau einer neuen Seewasseranlage zu nutzen. Die Anlage kostet 100 Millionen Franken und soll...

Positive News · 30. Dezember 2019
DMZ - SOZIALES ¦ David Aebischer ¦ #mittellaendische ¦ Die Schweizer Gewässer sind berühmt für ihre Sauberkeit und das bedenkenlose Schwimmen darin. Aber ist das wirklich so bedenkenlos möglich? Darauf muss man mit nein antworten, denn in vielen Gewässern verstecken sich Tonnen von Müll. Fahrzeuge, Flaschen, Mobiliar, Plastik liegen am Grund von Seen und Flüssen. Alles was man wegwerfen kann ist in unseren Gewässern zu finden. Ein weiteres Armutszeugnis für die vermeintlich saubere...
Pflanzenwelt · 26. Dezember 2019
DMZ – UMWELT ¦ Patricia Jungo ¦ #mittelländische ¦ In unserem Land werden wir mit immer wärmeren Temperaturen konfrontiert und es müssen kontinuierlich mehr Gebäude gekühlt werden. Dafür Seewasser einzusetzen, wird immer mehr zum Trend. Das an der Oberfläche erwärmte Seewasser hat in der Tiefe stets Temperaturen zwischen 4 und 7 Grad. Gerade dieses Potenzial gedenken die Zuger WWZ mit dem Bau einer neuen Seewasseranlage zu nutzen. Die Anlage kostet 100 Millionen Franken und soll...

Tierwelt · 25. Dezember 2019
DMZ - GESELLSCHAFT/LEBEN David Aebischer ¦ #mittellaendische ¦ Nach den meisten Tierschutzgesetzen darf kein Tier ohne einen vernünftigen Grund getötet werden. Grundsätzlich gilt es nicht als vernünftiger Grund, ein Tier einzuschläfern, nur weil man es loswerden will. Eine eigenartige Vorstellung, dass es erst soweit kommen kann, aber nach wie vor Realität. Ein Tierarzt zum Beispiel, der einen Wurf ungewollter Katzen einschläfert, verstösst damit gegen das Tierschutzgesetz. Gesunde...
Wissenschaft & Forschung · 22. Dezember 2019
DMZ - FORSCHUNG ¦ Walter Fürst ¦ Durch die Wahl unserer Nahrungsmittel beeinflussen wir jeden Tag unsere Gesundheit, bewusst oder unbewusst. Die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit stehen im Zentrum der Ernährungsforschung, deren Akteure und Akteurinnen sich vom 7. bis 12. September 2019 in Bern zur 16. Jahrestagung der NuGO-Vereinigung trafen. Unter anderem bot ein Workshop Gelegenheit, sich über aktuellen Herausforderungen der Ernährungsforschung in der Schweiz...

Natur / Klima · 22. Dezember 2019
DMZ – UMWELT ¦ Patricia Jungo ¦ #mittelländische ¦ In unserem Land werden wir mit immer wärmeren Temperaturen konfrontiert und es müssen kontinuierlich mehr Gebäude gekühlt werden. Dafür Seewasser einzusetzen, wird immer mehr zum Trend. Das an der Oberfläche erwärmte Seewasser hat in der Tiefe stets Temperaturen zwischen 4 und 7 Grad. Gerade dieses Potenzial gedenken die Zuger WWZ mit dem Bau einer neuen Seewasseranlage zu nutzen. Die Anlage kostet 100 Millionen Franken und soll...
Natur / Klima · 22. Dezember 2019
DMZ - DIGITAL / TECHNIK ¦ David Aebischer ¦ #mittellaendische ¦ Solche und ähnliche Vergleiche sind öfter zu hören. Und so viel scheint klar: Das Netz ist ein echter Stromfresser. Aber nicht die Jugend und deren Gebrauch der neuen Gerätschaften ist daran Schuld, sondern generell die gesamte Entwicklung der letzten Jahre in vielen Gebieten. Und je stärker das Internet wächst, desto grösser werden die Energieprobleme. Wir manövrieren uns immer weiter in eine digitale Abhängigkeit, die...

Verkehr / Mobilität · 15. Dezember 2019
DMZ - UMWELT ¦ #mittellaendische ¦ Die Zulassungszahlen von Elektroautos und anderen E-Gefährten steigen stark an. Doch wohin mit den alten Antriebsbatterien? Der Importeuverband Auto-Schweiz strebt eine Recyclinglösung für die Branche an. Spezialisten der Empa unterstützen ihn. Knirschend frisst sich die gezackte Metallwalze in die Batteriemodule, zermalmt die Kunststoffrahmen, schlitzt die silbernen Folien der Lithium-Polymer-Packs auf, zerfetzt alles zu kleinen Stücken. Am Ende bleibt...
Bildung · 03. Dezember 2019
DMZ - WIRTSCHAFT / UMWELT ¦ Marco Perroulaz ¦ #mittellaendische ¦ Der Coffee-to-go, das Spazierengehen mit einem Kaffeebecher in der Hand, gehört heute ganz offensichtlich zum guten Ton. Rund acht Millionen Becher sollen es allein in der Schweiz täglich sein, die einmal gebraucht zur mehr oder weniger geordneten Entsorgung gelangen. Die amerikanische Unsitte hat sich zur Freude der Händler auch hierzuland prächtig entwickelt. Die Strassenränder erzählen eine eigene Geschichte davon....

Mehr anzeigen