Artikel mit dem Tag "Sicherheit"



Arbeitswelt · 19. September 2019
DMZ - ARBEITSWELT ¦ Die Kantonspolizei beginnt ihr jährliches Auswahlverfahren der Polizeiaspirantinnen und –Aspiranten kommenden 1. Oktober. Interessenten können ihr Bewerbungsformular bis am 30. November zusenden. Danach werden sie zu mehreren Auswahlphasen aufgeboten: Sporttest, Deutschprüfung, kognitiver Leistungstest, Motivationsgespräche… ein anspruchsvolles Verfahren für einen Beruf mit 1'000 Facetten. Die Berufung junger Deutschsprachiger für den Polizeiberuf zu wecken ist...
Blaulicht · 05. September 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am 4. September 2019 kurz nach 17.00 Uhr, kam es zwischen Morgins und Troistorrents zu einem Verkehrsunfall. Dabei verlor eine Person ihr Leben. Ein 49-jähriger Walliser Automobilist fuhr mit seinem Personenwagen auf der Route Forestière von Morgins in Richtung Troistorrents. Aus noch nicht geklärten Gründen geriet das Fahrzeug von der Strasse ab und kam zirka 30 Meter unterhalb der Strasse gegen einen Baum zum Stillstand. Trotz dem raschen Einsatz der...

Gesetz / Recht · 05. September 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ polizeiticker.ch Die in der Schweiz berufstätigen Personen meldeten im Jahr 2018 über 855'000 Unfälle. Davon ereigneten sich zwei Drittel in der Freizeit. In der aktuellen Ausgabe der Unfallstatistik wird dem Thema "Gewalt" ein eigenes Kapitel gewidmet. Die Gewaltfälle bei den jungen Männern haben zwischen 2008 und 2015 um 60 Prozent abgenommen. Seither verlaufen sie stabil. 2018 erfasste die von der Suva geführte Sammelstelle für die Statistik der...
Gesellschaft / Leben · 04. September 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Marco Perroulaz ¦ Immer noch jedes vierte Kind trägt beim Velofahren keinen Helm, wie eine aktuelle Erhebung der BFU zeigt. Dies, obwohl Kinder im Strassenverkehr besonders verletzlich sind. Um die Sicherheit der jüngsten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zu erhöhen, fordert die BFU deshalb ein schweizweites Velohelm-Obligatorium für Kinder bis 14 Jahre. Leider gehen erwachsene Schweizer Velofahrer nicht mit gutem Beispiel voran. Nur jede zweite...

Politik / Umwelt · 04. September 2019
DMZ - INTERNATIONAL ¦ Ab dem 1. Oktober 2019 gilt Georgien neu als verfolgungssicherer Staat ("Safe Country") und als Herkunftsland, in das eine Rückkehr von abgewiesenen Asylsuchenden grundsätzlich zumutbar ist. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 28. August 2019 die Liste der verfolgungssicheren Staaten und die Liste der zumutbaren Rückkehrstaaten entsprechend ergänzt. Der Bundesrat kann Staaten, in welchen nach seiner Feststellung Sicherheit vor Verfolgung besteht, als sichere...
International · 28. August 2019
DMZ - INTERNATIONAL ¦ Ab dem 1. Oktober 2019 gilt Georgien neu als verfolgungssicherer Staat ("Safe Country") und als Herkunftsland, in das eine Rückkehr von abgewiesenen Asylsuchenden grundsätzlich zumutbar ist. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 28. August 2019 die Liste der verfolgungssicheren Staaten und die Liste der zumutbaren Rückkehrstaaten entsprechend ergänzt. Der Bundesrat kann Staaten, in welchen nach seiner Feststellung Sicherheit vor Verfolgung besteht, als sichere...

Gesundheit / Wissen · 27. August 2019
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Marco Perroulaz ¦ Immer noch jedes vierte Kind trägt beim Velofahren keinen Helm, wie eine aktuelle Erhebung der BFU zeigt. Dies, obwohl Kinder im Strassenverkehr besonders verletzlich sind. Um die Sicherheit der jüngsten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zu erhöhen, fordert die BFU deshalb ein schweizweites Velohelm-Obligatorium für Kinder bis 14 Jahre. Leider gehen erwachsene Schweizer Velofahrer nicht mit gutem Beispiel voran. Nur jede zweite...
Blaulicht · 05. Juli 2019
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ #mittellaendische ¦ Und wieder spielt ein E-Bike die Hauptrolle. Beinahe täglich liest man von Unfällen mit diesen Gefährten, die leider nur zu häufig in ihrer Gefährlichkeit unterschätzt werden. Bei einer Kollision mit einem Lieferwagen wurde am Donnerstagabend in Lommis ein E-Bike-Fahrer tödlich verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen. Ein 32-jähriger Lieferwagenlenker fuhr nach 17.45 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Affeltrangen. Gemäss den...

Gesellschaft / Leben · 04. Juli 2019
DMZ - POLITIK / UMWELT ¦ #mittellaendische ¦ Der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) publiziert regelmässig die Anzahl Fälle, die er im Rahmen seiner Aufgabe der Terrorismusprävention bearbeitet: Im Mai 2019 verzeichnet der NDB 66 Risikopersonen und 92 dschihadistisch motivierte Reisende. Die Anzahl der im Dschihad-Monitoring des NDB behandelten Fälle ist von 606 im November 2018 auf 624 im Mai 2019 gestiegen. Der NDB publiziert die Anzahl der dschihadistisch motivierten Reisenden aufgrund...