Artikel mit dem Tag "Sie"



Natur / Klima · 08. April 2020
DMZ - WIRTSCHAFT / UMWELT ¦ Marco Perroulaz ¦ #mittellaendische ¦ Der Coffee-to-go, das Spazierengehen mit einem Kaffeebecher in der Hand, gehört heute ganz offensichtlich zum guten Ton. Rund acht Millionen Becher sollen es allein in der Schweiz täglich sein, die einmal gebraucht zur mehr oder weniger geordneten Entsorgung gelangen. Die amerikanische Unsitte hat sich zur Freude der Händler auch hierzuland prächtig entwickelt. Die Strassenränder erzählen eine eigene Geschichte davon....
Kultur · 06. April 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ #mittellaendische ¦ ...dass im Rahmen der Schweizerischen Nationalausstellung 2002 (Expo 02) in Neuenburg (NE) Pavillons auf Stelzen in den See gebaut wurden. Damit wollte man die Pfahlbauten imitieren, wie man sie sich zur Zeit der Romantik vorstellte. Heute werden die Pavillons in Neuenburg als Luxushotel (Fünf Sterne) genutzt.

Meistgelesen · 06. April 2020
Das schöne Wetter lockt – Teile der Bevölkerung sind undiszipliniert und egoistisch DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Seit bald drei Wochen gilt in der Schweiz die vom Bundesrat verordnete Ausserordentliche Lage. Verschiedene Parteien fordern nun Lockerungen der Massnahmen auf absehbare Zeit und eine Ausstiegs-Strategie des Bundesrates. Eine Lockerung der Coronavirus-Massnahmen auf den 20. April hält Gesundheitsminister Alain Berset allerdings für «illusorisch». Erst wenn die Zahl der...
05. April 2020
DMZ - In eigener Sache ¦ Man findet uns auch auf Twitter. https://twitter.com/Mittellaendisch Twitter ist DAS Echtzeit-Medium schlechthin. Wenn etwas Neues passiert, erfährt man es auf Twitter schneller als im Radio. Das Beste daran: Da sich die Twitterer auf 140 Zeichen beschränken müssen, bekommt man viele News schnell und prägnant auf einem Blick. Ok, manchmal dreht sich gefühlt die komplette Timeline um denselben Hashtag oder dasselbe Thema, aber auch die verschiedenen Sichtweisen zu...

03. April 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ #mittellaendische ¦ ...dass im Krauchthal (BE) Holzhäuser im lokalen Bauernhausstil direkt in zwei Felshöhlen hinein gebaut wurden. Die Höhlen sind seit Langem bewohnt, ein erstes "Baugesuch" für ein Haus in der Höhle wurde im Jahr 1565 gestellt. Die Felsenwohnungen sind so bekannt, dass der Schweizer Schriftsteller Jeremias Gotthelf (1797-1854) sie in einer seiner Erzählungen erwähnte. Erreichbar sind die Wohnungen nur über einen Wanderweg oder eine...
Arbeitswelt · 03. April 2020
DMZ – BILDUNG ¦ Patricia Jungo ¦ Auch für das Bildungssystem in der Schweiz haben die Verbreitung des Coronavirus und die damit verbundenen notwendigen Massnahmen des Bundesrates sehr weitreichende Folgen. Nun hat die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) gemeinsame Grundsätze und Massnahmen beschlossen. Damit will die EDK schweizweit einheitliche Lösungen für die Schulstufen bis zur Sekundarstufe II und für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Die von den...

Bildung · 03. April 2020
DMZ - SOZIALES ¦ #mittellaendische ¦ KOMMENTAR Leider ist dieses Phänomen nicht neu, aber zumindest seit der Welteroberung durch Social Media hat es massiv an Sichtbarkeit gewonnen, was in der Natur der Sache liegt. Wer hilft, lebt gefährlich. Und das ist nicht bloss so dahingesagt. Immer öfter werden Menschen, die in ihrer Freizeit oder gar beruflich anderen Menschen helfen, öffentlich angefeindet und teilweise aufs Übelste beschimpft. Was ist bloss los mit dieser Welt der Hater? Haben...
Gesellschaft / Leben · 03. April 2020
DMZ - BLAULICHT ¦ 18'267 Menschen sind in der Schweiz und in Liechtenstein mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 500 sind gestorben. Die Zahlen steigen weiter. Es sei kein steiler Anstieg, aber immer noch eine beträchtliche Anzahl Menschen, die sich täglich ansteckten, sagte Daniel Koch, vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Donnerstag vor den Bundeshausmedien. Der Höhepunkt sei noch nicht erreicht. Für verlässliche Prognosen, wie es in den nächsten Wochen weitergehe, sei es aber zu...

Arbeitswelt · 02. April 2020
DMZ - PERSÖNLICH - DIE ANDEREN FRAGEN #mittellaendische ¦ www.mittellaendische.ch ¦ Herzlichen Dank für das Mitwirken für die Rubrik „Persönlich – Die anderen Fragen“ der Mittelländischen. Vorname / Name: Mark Sweeney Beruf / Funktion: Musiker / Sänger und Songwriter bei Wolfpakk.net Bezeichnung für die künstlerische Arbeit: Musiker Fragen: Wie geht es dir, ehrlich und unverblümt? Danke, im Moment ist es kuschelig warm. Welche Frage sollte dir schon längst einmal gestellt...
02. April 2020
DMZ - In eigener Sache ¦ Man findet uns auch auf Twitter. https://twitter.com/Mittellaendisch Twitter ist DAS Echtzeit-Medium schlechthin. Wenn etwas Neues passiert, erfährt man es auf Twitter schneller als im Radio. Das Beste daran: Da sich die Twitterer auf 140 Zeichen beschränken müssen, bekommt man viele News schnell und prägnant auf einem Blick. Ok, manchmal dreht sich gefühlt die komplette Timeline um denselben Hashtag oder dasselbe Thema, aber auch die verschiedenen Sichtweisen zu...

Mehr anzeigen