Artikel mit dem Tag "Soziales"



Kultur · 23. Januar 2020
DMZ - Gesellschaft / Leben - Patricia Jungo ¦ Sie sind noch selten, aber es gibt sie, die Vollzeit-Papis, die sich im Kinderzimmer genauso gut machen wie die Mama im Büro. Immer noch müssen sie sich des Öfteren vermeintlich „lieb und gut gemeinte“ Bemerkungen anhören. Diese reichen von „Ah, bist du heute am Babysitten?“ über „Wie du das bloss schaffst, den ganzen Tag nur daheim mit den Kindern zu sein?“ hin bis zu „Wie hast du deine Frau nur überzeugen können?“. Vielfach...
Meistgelesen · 20. Januar 2020
Zwischen Leid und Bedrohung – Menschen, die in der Schweiz wegen dem Staat verarmen DMZ - SOZIALES ¦ Viele Menschen leben in der Schweiz in unsäglichem Elend. Erst Recht müssen Menschen im Elend leben, welche weder IV, noch Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen erhalten, ausgesteuert sind und die Abklärungen von den Behörden in eine Jahrelange Länge gezogen werden. Ein Trauerspiel, das System hat. Der Gerichtsvollzieher steht ständig vor der Türe und es stapeln sich Mahnungen und...

Gesellschaft / Leben · 16. Januar 2020
DMZ - SOZIALES ¦ Die Beschäftigung mit Problemen der Gesellschaft auf der Welt macht es dringlich, das Umfeld von Armut und sozialen Fragen für gesellschaftlichen Wandel, Entwicklungen zur sogenannten Zivilgesellschaft, einzubeziehen. Armut und die soziale Frage ist das grosse Querschnittsproblem der internationalen Gesellschaft und allgegenwärtig. Heute noch weit weg, kann man morgen bereits tief drin stecken, im System des Schreckens. Nimmt man die Praxisfelder der Sozialen Arbeit...
Arbeitswelt · 16. Januar 2020
DMZ - SOZIALES ¦ Viele Menschen leben in der Schweiz in unsäglichem Elend. Erst Recht müssen Menschen im Elend leben, welche weder IV, noch Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen erhalten, ausgesteuert sind und die Abklärungen von den Behörden in eine Jahrelange Länge gezogen werden. Ein Trauerspiel, das System hat. Der Gerichtsvollzieher steht ständig vor der Türe und es stapeln sich Mahnungen und Betreibungen. Aber es kommt von nirgendwo Geld und das mitunter Jahrelang! Die Zahl...

Gesellschaft / Leben · 16. Januar 2020
DMZ - SOZIALES ¦ #mittellaendische ¦ Der Solothurner Regierungsrat will das Sozialgesetz anpassen und die Verrechnungen von Rückerstattungsforderungen neu regeln. Zudem soll die schwarze Liste säumiger Prämienzahler abgeschafft werden. Die kantonsrätliche Sozial- und Gesundheitskommission unterstützt diese Änderungen. Bei der Änderung des Sozialgesetzes geht es um unrechtmässig bezogene Sozialhilfeleistungen: neu werden Grundlagen geschaffen, damit unrechtmässig bezogene...
Gesetz / Recht · 16. Januar 2020
DMZ - SOZIALES ¦ #mittellaendische ¦ Opfer von häuslicher Gewalt und Stalking werden in Zukunft besser geschützt. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 3. Juli 2019 entsprechende Änderungen im Zivil- und Strafrecht auf den 1. Juli 2020 in Kraft gesetzt. Die Bestimmung über die elektronische Überwachung von zivilrechtlichen Rayon- oder Kontaktverboten tritt erst auf den 1. Januar 2022 in Kraft, um den Kantonen genügend Zeit für die erforderlichen Vorbereitungen einzuräumen. Am 14....

Gesellschaft / Leben · 13. Januar 2020
DMZ – SOZIALES / GESELLSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Eine geeignete Wohnung zu finden, gestaltet sich für Personen über 65 Jahre als zunehmend schwierig. Die Ansprüche an eine Wohnung ändern sich mit dem Alter und die Prioritäten liegen vermehrt auf Wohnungen mit Lift und barrierefreiem Zugang zu allen Räumen. Eine Studie zum Wohnungsmarkt in der Schweiz zeigt, dass es für Senioren immer schwieriger wird, solche Räumlichkeiten zu finden. In Städten herrscht dabei am meisten Konkurrenz...
Meistgelesen · 13. Januar 2020
Pferdesport – die Wahrheit über das stille Leiden der Pferde DMZ - TIERWELT ¦ PETA Artikel ¦ Nicht erst seit dem "Skandal" von Estermann der letzten Tage ist wohl der Mehrheit schon lange klar, dass Pferdesport immer Tierquälerei ist. Wer etwas anderes behauptet lügt. Eine interessante Zusammenstellung wird einmal mehr von Peta geliefert. "„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“ So sehen es zumindest viele pferdebegeisterte Menschen. Doch für Pferde bedeutet es kein...

Soziales · 12. Januar 2020
DMZ – INTERNATIONAL ¦ Patricia Jungo ¦ Beim Treffen der Staats- und Regierungschefs zum G7-Gipfel am Samstag in Biarritz will Gastgeber Emmanuel Macron den Fokus bei den Diskussionen auf die zunehmende Ungleichheit lenken. Ein Beispiel auf der englischen Küstenstadt Whitby: Ed Cross geniesst seinen ersten bezahlten Urlaub seit 12 Jahren. Er gehört zur sogenannten „Gig Economy“. Dieser Begriff steht für einen Teil des Arbeitsmarktes, der Freiberuflern zeitlich befristete Tätigkeiten...
Solothurn · 11. Januar 2020
DMZ - SOZIALES ¦ Viele Menschen leben in der Schweiz in unsäglichem Elend. Erst Recht müssen Menschen im Elend leben, welche weder IV, noch Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen erhalten, ausgesteuert sind und die Abklärungen von den Behörden in eine Jahrelange Länge gezogen werden. Ein Trauerspiel, das System hat. Der Gerichtsvollzieher steht ständig vor der Türe und es stapeln sich Mahnungen und Betreibungen. Aber es kommt von nirgendwo Geld und das mitunter Jahrelang! Die Zahl...

Mehr anzeigen