Artikel mit dem Tag "Trauer"



Blaulicht · 17. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei hat im Gegensatz zum Vorjahr im zweiten Semester 2019 eine Zunahme der Unfälle mit Fussgängern von über 60% festgestellt. Sie ruft den Verkehrsteilnehmern einige wichtige Verhaltensweisen in Erinnerung. Seit Oktober 2019 hat die Kantonspolizei festgestellt, dass Unfälle mit Fussgängern, die einen Fussgängerstreifen überqueren, im Gegensatz zum Vorjahr, um mehr als 60% zugenommen haben (34 im 2018 – 55 im 2019). Diese Tendenz hat sich im...
Freiburg · 17. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei hat im Gegensatz zum Vorjahr im zweiten Semester 2019 eine Zunahme der Unfälle mit Fussgängern von über 60% festgestellt. Sie ruft den Verkehrsteilnehmern einige wichtige Verhaltensweisen in Erinnerung. Seit Oktober 2019 hat die Kantonspolizei festgestellt, dass Unfälle mit Fussgängern, die einen Fussgängerstreifen überqueren, im Gegensatz zum Vorjahr, um mehr als 60% zugenommen haben (34 im 2018 – 55 im 2019). Diese Tendenz hat sich im...

Blaulicht · 16. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Während einer Transportfahrt fing ein Auto plötzlich Feuer und brannte vollständig aus. Am Mittwochabend (15. Januar 2020), kurz nach 19:30 Uhr, war ein Auto mit einem Sachentransportanhänger auf der Baarerstrasse in Richtung Neuheim unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen drang kurz vor dem Dorfeingang Neuheim plötzlich Rauch aus dem Motorenraum und wenig später stand das Auto in Vollbrand. Die beiden Insassen konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen. Der...
Blaulicht · 16. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am 14.01.2020, etwa 11:30 Uhr, ereignete sich in Basel ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Motorrad. Durch die Kollision, wie durch den Sturz auf die Fahrbahn, wurden die beiden beteiligten Lenker erheblich verletzt und mussten durch die Sanität in Spitalpflege verbracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund CHF 2500.-. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12...

Zug · 16. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Während einer Transportfahrt fing ein Auto plötzlich Feuer und brannte vollständig aus. Am Mittwochabend (15. Januar 2020), kurz nach 19:30 Uhr, war ein Auto mit einem Sachentransportanhänger auf der Baarerstrasse in Richtung Neuheim unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen drang kurz vor dem Dorfeingang Neuheim plötzlich Rauch aus dem Motorenraum und wenig später stand das Auto in Vollbrand. Die beiden Insassen konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen. Der...
Blaulicht · 15. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei Bern hat einen Mann angehalten, der mutmasslich in einen Betrug von „falschen Polizisten“ involviert ist. Die Anhaltung war nicht zuletzt dank der frühzeitigen Meldung durch eine Betroffene erfolgt. Der 25-jähriger Mann befindet sich in Untersuchungshaft. Die Kantonspolizei Bern warnt in diesem Zusammenhang allgemein vor Telefonbetrug und gibt Tipps. Am Donnerstag, 9. Januar 2020, meldete eine Frau der Kantonspolizei, dass sie eben...

Blaulicht · 15. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Irgendwann im Leben eine Handgranate zu finden und nicht zu wissen, ob sie echt und – falls ja – auch noch scharf ist, wünscht sich wohl niemand. Trotzdem: Sich aussuchen, ob es einem passiert oder nicht, kann man nicht. Dem Herrn in dieser Geschichte passierte es – und er meldete es richtigerweise umgehend der Polizei. Da in solchen Fällen zu Beginn jeweils vom Schlimmsten ausgegangen werden muss, machten sich gleich mehrere Patrouillen auf den Weg zum...
Bern · 15. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei Bern hat einen Mann angehalten, der mutmasslich in einen Betrug von „falschen Polizisten“ involviert ist. Die Anhaltung war nicht zuletzt dank der frühzeitigen Meldung durch eine Betroffene erfolgt. Der 25-jähriger Mann befindet sich in Untersuchungshaft. Die Kantonspolizei Bern warnt in diesem Zusammenhang allgemein vor Telefonbetrug und gibt Tipps. Am Donnerstag, 9. Januar 2020, meldete eine Frau der Kantonspolizei, dass sie eben...

Bern · 15. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Irgendwann im Leben eine Handgranate zu finden und nicht zu wissen, ob sie echt und – falls ja – auch noch scharf ist, wünscht sich wohl niemand. Trotzdem: Sich aussuchen, ob es einem passiert oder nicht, kann man nicht. Dem Herrn in dieser Geschichte passierte es – und er meldete es richtigerweise umgehend der Polizei. Da in solchen Fällen zu Beginn jeweils vom Schlimmsten ausgegangen werden muss, machten sich gleich mehrere Patrouillen auf den Weg zum...
Blaulicht · 14. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Montagabend, 13. Januar 2020, kurz nach 19.15 Uhr, kam es auf dem Rhein zu einer Kollision zwischen einem Frachtschiff und einem Ruderboot. Eine Person verlor dabei ihr Leben, drei weitere Personen wurden leicht verletzt. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr das Frachtschiff im Bereich des Birsfelderhafens bergwärts. Gleichzeitig fuhr im gleichen Gebiet ein Ruderboot, welches mit vier Personen besetzt war, talwärts. Aus noch...

Mehr anzeigen