Artikel mit dem Tag "Unfall"



Blaulicht · 21. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Zofingen: Auffahrunfall ohne Verletzte Eine Neulenkerin verursachte am Donnerstag eine Auffahrkollision an der Luzernerstrasse in Zofingen. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei nahm der 21-jährigen Automobilistin den Führerausweis auf Probe vorläufig ab. Wegen Verdachts auf Führen eines Autos unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss wurde eine Blut- und Urinprobe abgenommen. Eine 21-jährige Schweizerin fuhr gestern Donnerstagmorgen, 20. Februar...
Blaulicht · 20. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Als Folge einer Kollision mit einem Auto kippte in Berikon ein Lieferwagen und blieb auf dem Bahngleis liegen. Verletzt wurde niemand. Der Bahnbetrieb war während zwei Stunden unterbrochen. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 19. Februar 2020, kurz nach 18.30 Uhr auf der Mutschellen-Kreuzung in Berikon. Der Fahrer eines Mercedes-Benz fuhr von Bremgarten kommend auf die Kreuzung zu und wollte diese geradeausfahrend überqueren. Gleichzeitig nahte von Rudolfstetten...

Aargau · 20. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Als Folge einer Kollision mit einem Auto kippte in Berikon ein Lieferwagen und blieb auf dem Bahngleis liegen. Verletzt wurde niemand. Der Bahnbetrieb war während zwei Stunden unterbrochen. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 19. Februar 2020, kurz nach 18.30 Uhr auf der Mutschellen-Kreuzung in Berikon. Der Fahrer eines Mercedes-Benz fuhr von Bremgarten kommend auf die Kreuzung zu und wollte diese geradeausfahrend überqueren. Gleichzeitig nahte von Rudolfstetten...
Blaulicht · 19. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei Zürich hat am Mitte Februar in Dietlikon einen mutmasslichen Exhibitionisten verhaftet, der mehrere Frauen sexuell belästigt hatte. Zwischen Dezember 2019 und Ende Januar 2020 ereigneten sich im Raum Dietlikon / Brüttisellen mehrere Delikte gegen die sexuelle Integrität. Der Täter trat oftmals von hinten an die Frauen heran und fasste ihnen ans Gesäss oder präsentierte sein Geschlechtsteil. Aufgrund der guten Personenbeschreibung durch die...

Blaulicht · 19. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Bei einem Arbeitsunfall hat sich am Dienstagabend (18.2.2020) in Embrach ein Mann tödliche Verletzungen zugezogen. Kurz nach 17 Uhr wurde der Einsatzzentrale von Schutz & Rettung gemeldet, dass eine leblose Person unter einem Auto aufgefunden worden sei. Der ausgerückte Notarzt konnte nur noch den Tod des 49-jährgen Schweizers feststellen. Gemäss ersten Ermittlungen hat der Mann Arbeiten unter dem Fahrzeug ausgeführt. Dabei rutschte das Auto aus bislang...
Zürich · 19. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei Zürich hat am Mitte Februar in Dietlikon einen mutmasslichen Exhibitionisten verhaftet, der mehrere Frauen sexuell belästigt hatte. Zwischen Dezember 2019 und Ende Januar 2020 ereigneten sich im Raum Dietlikon / Brüttisellen mehrere Delikte gegen die sexuelle Integrität. Der Täter trat oftmals von hinten an die Frauen heran und fasste ihnen ans Gesäss oder präsentierte sein Geschlechtsteil. Aufgrund der guten Personenbeschreibung durch die...

Zürich · 19. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Bei einem Arbeitsunfall hat sich am Dienstagabend (18.2.2020) in Embrach ein Mann tödliche Verletzungen zugezogen. Kurz nach 17 Uhr wurde der Einsatzzentrale von Schutz & Rettung gemeldet, dass eine leblose Person unter einem Auto aufgefunden worden sei. Der ausgerückte Notarzt konnte nur noch den Tod des 49-jährgen Schweizers feststellen. Gemäss ersten Ermittlungen hat der Mann Arbeiten unter dem Fahrzeug ausgeführt. Dabei rutschte das Auto aus bislang...
Blaulicht · 18. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Bei einem Verkehrsunfall in Embrach ist am Montagabend (17.2.2020) der Lenker eines Motorrades ums Leben gekommen. Kurz vor 19 Uhr fuhr ein 64-jähriger Mann mit seinem Motorrad auf der Winterthurerstrasse von Embrach herkommend Richtung Pfungen. Nach der Bahnunterführung geriet er mit seinem Zweirad nach einer leichten Rechtskurve aus bislang nicht bekannten Gründen über den rechten Fahrbahnrand hinaus und kollidierte dort mit einem Geländer. Die ausgerückten...

Blaulicht · 18. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Bei einem Selbstunfall mit einem motorisierten Rollstuhl ist der Lenker am Montagmittag (17.02.2020) in Glattfelden verstorben. Um die Mittagszeit fuhr ein 73-jähriger Mann mit seinem motorisierten Rollstuhl von Hochfelden herkommend auf dem „Glattuferweg“ flussabwärts. Aus unbekannten Gründen geriet er rechtsseitig vom Radweg ab und fuhr die Uferböschung hinunter. In der Folge stürzte er mit seinem Gefährt in die Glatt. Er konnte nur noch leblos aus dem...
Zürich · 18. Februar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Bei einem Selbstunfall mit einem motorisierten Rollstuhl ist der Lenker am Montagmittag (17.02.2020) in Glattfelden verstorben. Um die Mittagszeit fuhr ein 73-jähriger Mann mit seinem motorisierten Rollstuhl von Hochfelden herkommend auf dem „Glattuferweg“ flussabwärts. Aus unbekannten Gründen geriet er rechtsseitig vom Radweg ab und fuhr die Uferböschung hinunter. In der Folge stürzte er mit seinem Gefährt in die Glatt. Er konnte nur noch leblos aus dem...

Mehr anzeigen