Gesellschaft / Leben

Gesellschaft / Leben · 08. April 2020
DMZ - SOZIALES ¦ GESELLSCHAFT ¦ Männer in der Opferrolle ist ein Bild, das Gesellschaftlich kaum Platz findet, da die Vorstellung eigenartig anmutet, dass ein Mann von einer Frau geschlagen wird. Im vergangenen Jahr registrierte die Polizei 17'297 Straftaten im häuslichen Bereich, darunter vor allem Tätlichkeiten, Drohungen, Beschimpfungen und einfache körperliche Verletzungen. Rund die Hälfte davon ereignete sich in Paarbeziehungen, wie es im Informationsblatt des Bundesamts für...
Gesellschaft / Leben · 06. April 2020
DMZ – SOZIALES/GESELLSCHAFT ¦Patricia Jungo¦ Caritas bemängelt die untätige Haltung von Bund und den meisten Kantonen, um Kinderarmut in unserem Land zu verhindern. Sie erwartet dazu vom neuen Parlament, dem Bund und den Kantonen, schweizweit Familienergänzungsleistungen durchzusetzen und betont, dass ein Rahmengesetz des Bundes notwendig sei. Caritas-Direktor Hugo Fasel bezeichnete am Montag vor den Medien in Bern die Tatsache, dass sich der Bund aus der Armutsbekämpfung heraushalte...

Gesellschaft / Leben · 05. April 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Seit bald drei Wochen gilt in der Schweiz die vom Bundesrat verordnete Ausserordentliche Lage. Verschiedene Parteien fordern nun Lockerungen der Massnahmen auf absehbare Zeit und eine Ausstiegs-Strategie des Bundesrates. Eine Lockerung der Coronavirus-Massnahmen auf den 20. April hält Gesundheitsminister Alain Berset allerdings für «illusorisch». Erst wenn die Zahl der Hospitalisierungen nicht mehr ansteige, könne man daran denken, sagte er in der...
Gesellschaft / Leben · 05. April 2020
DMZ – FORSCHUNG ¦ Das Forschungsprogramm 2020−2023 des Bundesamtes für Wohnungswesen (BWO) ist ab sofort online verfügbar. Es soll zum besseren Verständnis der Entwicklungen im Wohnungswesen beitragen und Entscheidungsgrundlagen für Marktakteure und die Politik bereitstellen. Das Programm widmet sich einem breiten Spektrum von Fragestellungen und trägt auch den tiefgreifenden Veränderungen Rechnung, mit denen die Gesellschaft konfrontiert ist. Das Forschungsprogramm 2020-2023 des BWO...

Gesellschaft / Leben · 03. April 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Über 13'900 Menschen sind in Italien an den Folgen des Coronavirus verstorben. Dies ist nach wie vor die höchste Zahl weltweit. An ein Ende der rigorosen Ausgangssperren ist derzeit nicht zu denken – sie wurden bis 13. April verlängert. So sieht es in Italien aus und in den anderen Ländern herrscht ebenfalls Ausnahmezustand. Eigentlich müsste Vernunft vorherrschen, Panik vermieden werden und Zusammenhalt gelebt werden....
Gesellschaft / Leben · 03. April 2020
DMZ - BLAULICHT ¦ 18'267 Menschen sind in der Schweiz und in Liechtenstein mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 500 sind gestorben. Die Zahlen steigen weiter. Es sei kein steiler Anstieg, aber immer noch eine beträchtliche Anzahl Menschen, die sich täglich ansteckten, sagte Daniel Koch, vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Donnerstag vor den Bundeshausmedien. Der Höhepunkt sei noch nicht erreicht. Für verlässliche Prognosen, wie es in den nächsten Wochen weitergehe, sei es aber zu...

Gesellschaft / Leben · 03. April 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Tony Lax ¦ #mittellaendische ¦ KOMMENTAR Aus gegebenem Anlass: Ich muss mal klarstellen, dass ich die finde. Eltern, die ihr Kind missbrauchen, um Kohle zu machen, ja, es zu etwas zwingen, das es in diesem Rahmen oder in dieser Intensität von sich aus vielleicht nie gemacht hätte - sorry, das geht gar nicht. Ein Umfeld, das sich mit dem gezüchteten Erfolg und auf (die seelischen) Kosten dieses Kindes die Taschen füllt – zum Kotzen. Als erwachsener Mensch...
Gesellschaft / Leben · 02. April 2020
DMZ - POLITIK / UMWELT ¦ David Aebischer ¦ #mittellaendische ¦ Während Lobbyisten im Bundesrat ein- und ausgehen und das Parlament sich trotz gerichtlicher Verpflichtung hierzu dennoch weigert, deren Namen öffentlich zu machen, werden Whistleblower, die verbrecherische Praxen der Mächtigen öffentlich machen, als Staatsfeinde verfolgt. Man wird verleumdet, angeprangert, verurteilt und letztlich versucht man diese Kämpferinnen und Kämpfer mundtot zu machen. Jedes Mittel ist recht. Dies...

Gesellschaft / Leben · 02. April 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / POLITIK ¦ Der Bundesrat hat am 1. April 2020 seine bisherige Strategie bestätigt und beschlossen, rasch eine gezielte Verlängerung oder Ausweitung von Unterstützungsleistungen zu prüfen. Mit der Fortführung und der gezielten Optimierung der bisherigen Strategie sollen die Beschäftigung erhalten, Löhne gesichert, Selbstständige aufgefangen und Insolvenzen aufgrund von Liquiditätsengpässen verhindert werden. Das EFD (EFV) ist beauftragt worden, dem Bundesrat bis...
Gesellschaft / Leben · 02. April 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Daniel Birkhofer ¦ "Kontakt­verbot, Grenz­schlie­ßung, Ausgangs­sperre, Einsatz des Mili­tärs im Inland, Bewe­gungs­da­ten­über­wa­chung, Zwangs­iso­lie­rung, Notstands­ge­setze – die Eindäm­mung eines Virus, gegen das es bislang weder Medi­ka­mente noch Impf­stoffe gibt, kann solche Maßnahmen recht­fer­tigen. Die Einschrän­kung von Grund­rechten zum Schutze aller ist ein auch in modernen Demo­kra­tien vorge­se­henes Mittel der...

Mehr anzeigen