Historisches

Historisches · 15. Januar 2020
DMZ - HISTORISCHES ¦ Marco Perroulaz ¦ Die diesjährige Auszeichnung der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) »Chemical Landmark« ehrt das Schaffen des Schweizer Arztes, Alchemisten und Naturphilosophen Paracelsus, mit bürgerlichem Namen Theophrastus Bombast von Hohenheim, und geht somit nicht zum ersten Mal nach Basel. Paracelsus (1493-1541) revolutionierte die Medizin und ist ein Wegbereiter der modernen Biochemie. Vor fast fünfhundert Jahren praktizierte und lehrte...
Historisches · 13. Januar 2020
DMZ - GESELLSCHAFT ¦ HISTORISCHES ¦ Amanda Baeriswyl ¦ Sich zu öffnen und sich somit seinen Ängsten zu stellen, braucht unglaublich viel Mut, aber wir wissen, dass es da draussen nur so von mutigen Menschen wimmelt. Wir alle kämpfen gegen irgendetwas an. Wir alle fühlen uns manchmal alleine und einsam. Wir alle haben Sorgen, Nöte und Ängste, sehnen uns nach Liebe, Freundschaft und Geborgenheit. Amanda Baeriswyl zeichnet Ihre Geschichte nach. "Erzähl uns etwas von dir" - Die Geschichte...

Historisches · 10. Januar 2020
DMZ - KULTUR ¦ Marco Perroulaz ¦ Aus dem Süden unseres Landes erreicht uns eine wundervolle Geschichte. Dort war Giovanni Anastasia (1797-1883) gerade sechs Jahre alt, als der Tessin zusammen mit fünf weiteren Kantonen in die Eidgenossenschaft aufgenommen wurde. Schreiben hat Anastasia wohl in der Dorfschule seines Wohnortes Breno1 gelernt und geschrieben hat er vermutlich schon immer gerne. So begann er bereits als Zwanzigjähriger damit, in einem Tagebuch regelmässig festzuhalten was ihn...
Historisches · 04. Januar 2020
DMZ – KULTUR ¦ Patricia Jungo #mittelländische ¦ In unserer viersprachigen Schweiz spricht man in den Kantonen Bern, Freiburg und Wallis zwei Sprachen und im Kanton Graubünden sogar deren drei. Die Mehrheit der Bevölkerung ist deutschsprachig. Im Kanton Freiburg jedoch ist genau das Gegenteil der Fall. Dort überwiegt das Französisch und die deutschsprachigen Einwohner sind in der Minderheit. Die Saane bildet die symbolische Sprachgrenze zwischen der Romandie im Westen und der...

Historisches · 03. Januar 2020
DMZ - HISTORISCHES ¦ Sie ist schön alt, sie ist historisch wertvoll, aber vor allem ist sie in Festlaune: Die Barockstadt Solothurn feiert im Jahr 2020 ihren 2000. Geburtstag. In die Jahre gekommen ist die Stadt aber noch lange nicht. Im Jubiläumsjahr zeigt Solothurn die Pracht vergangener Epochen genauso schön wie die Innovation moderner Zeiten. Als die römischen Sappeure um 20 nach Christus die erste Aarebrücke errichteten, ist ihnen sicher auch die schöne Landschaft am Fusse des...
Historisches · 03. Januar 2020
DMZ - KULTUR ¦ #mittellaendische ¦ Auf einer Anhöhe über dem kühnen Fall der Schüss in die Klus von La Reuchenette hinunter trotzen die Mauerreste einer alten Burg. Dort oben auf dem Felsennest Rondchâtel herrschte zur Zeit der Kreuzzüge der Ritter Enguerrand. Auf seinen Kriegsfahrten unter fernen Himmelsstrichen hatte er gar rauhe Sitten angenommen, die machten ihn zum Schrecken der ganzen Gegend. Sarazenen, rohe, unbändige Gesellen, hatte er aus dem Morgenlande mitgebracht. Das waren...

Historisches · 31. Dezember 2019
DMZ - HISTORISCHES ¦ Peter Beutler ¦ Auszug aus dem historischen Lexikon der Schweiz. "Die jüngsten hist. Arbeiten zeigen einen charismat. General, der weniger einem Mythos entsprach und keinesfalls unfehlbar war. Wie viele seiner Zeitgenossen empfand G. Sympathien für Mussolini und sein Regime, in denen er ein Bollwerk gegen den Kommunismus sah. Nachdem die Deutschen in La Charité-sur-Loire die Akten über die franz.-schweiz. Generalstabsbesprechungen entdeckt hatten, schlug G. dem...
Historisches · 30. Dezember 2019
DMZ - KULTUR ¦ Marco Perroulaz ¦ Wer sich für die Geschichte der katholischen Kirche interessiert, kommt um dieses Buch von Anthony McCarten »Die zwei Päpste« (im Original ›The pope‹) nicht herum. Der neuseeländische Autor lebt in London und ist Verfasser etlicher, teils ausgezeichneter Drehbücher und Romane. Als der damals amtierende Deutsche Papst Benedikt XVI, Joseph Ratzinger, am 11. Februar 2013 schon nach achtjähriger Amtszeit von der Möglichkeit Gebrauch machte, noch zu...

Historisches · 28. Dezember 2019
DMZ – KULTUR ¦ Patricia Jungo ¦ Tausende Menschen haben am Sonntag den Weg zu den mysteriösen Steinkreisen im südenglischen Stonehenge gefunden, um gemeinsam die Wintersonnenwende zu feiern. Die Besucher kamen aus gemischten Reihen und anzutreffen waren neben Anhänger heidnischer Kulte auch Partygänger und Touristen. Da wurde getanzt, getrommelt und die längste Nacht des Jahres würdig verabschiedet. Die Tage werden nun wieder länger. Nach den Überschwemmungen und langen, schweren...
Historisches · 25. Dezember 2019
DMZ - KULTUR ¦ Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. Und diese Schätzung war die allererste und geschah zur Zeit, da Quirinius Statthalter in Syrien war. Und jedermann ging, dass er sich schätzen liesse, ein jeder in seine Stadt. Da machte sich auf auch Josef aus Galiläa, aus der Stadt Nazareth, in das jüdische Land zur Stadt Davids, die da heisst Bethlehem, weil er aus dem Hause und Geschlechte Davids war, damit...

Mehr anzeigen