Arbeitswelt

Arbeitswelt · 29. November 2020
DMZ – KULTUR ¦ Urs Heinz Aerni ¦ Die aus Oberösterreich stammende Carina Lendl entschied sich nach Familien- und Büroleben nicht nur für den Naturkostladen, sondern das erste Buch zu schreiben. Hier erklärt sie, warum. Urs Heinz Aerni: Sie hätten sich mit diesem Buch einen Kindheitstraum erfüllt. Andere träumen von Reisen, Sie von einem eigenen Buch, wieso? Carina Lendl: Im Grund träume ich wahrscheinlich auch vom Reisen, aber halt ohne Gepäck. Ich liebe es, gedanklich abzutauchen....
Arbeitswelt · 28. November 2020
DMZ - Verkehr ¦ Marco Perroulaz ¦ SBB hat im ersten Halbjahr 2019 mit 1,29 Millionen Personen deutlich mehr Passagiere pro Tag befördert (+3,9 Prozent) als in der Vorjahresperiode. Die Personenkilometer stiegen ebenfalls (+6,2 Prozent). Dies sei auf das Grundwachstum im Personenverkehr, aber auch auf die hohe Nachfrage nach den vermehrt angebotenen Sparbilletten zurückzuführen, weiss die SBB. Die Anzahl Generalabonnemente ist im Vergleich zur Vorjahresperiode um 2,4 Prozent, diejenige der...

Arbeitswelt · 27. November 2020
DMZ - VERKEHR / MOBILITÄT ¦ Im ersten Halbjahr 2019 ging die Anzahl Lastwagenfahrten durch die Schweizer Alpen um 2,5 Prozent zurück. Der Trend zu weniger Lastwagenfahrten hat sich damit weiter gefestigt. Aufgrund zahlreicher Bauarbeiten transportierte auch die Schiene weniger Güter. Die Bahn konnte ihren Marktanteil von rund 71% insgesamt aber halten. Mit dem Verlagerungsbericht 2019 wird der Bundesrat darlegen, wie die Verlagerungspolitik weiter gestärkt werden kann. Im ersten Halbjahr...
Arbeitswelt · 24. November 2020
DMZ - SOZIALES ¦ Die Beschäftigung mit Problemen der Gesellschaft auf der Welt macht es dringlich, das Umfeld von Armut und sozialen Fragen für gesellschaftlichen Wandel, Entwicklungen zur sogenannten Zivilgesellschaft, einzubeziehen. Armut und die soziale Frage ist das grosse Querschnittsproblem der internationalen Gesellschaft und allgegenwärtig. Heute noch weit weg, kann man morgen bereits tief drin stecken, im System des Schreckens. Nimmt man die Praxisfelder der Sozialen Arbeit...

Arbeitswelt · 24. November 2020
DMZ – POLITIK ¦ MM ¦ Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK-N) hat weitere Abschaffungsschritte bei den Stempelabgaben vorgeschlagen. Diese hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 18. November 2020 abgelehnt. Hingegen unterstützt er die Forderung, die Emissionsabgabe abzuschaffen. Zudem will er im Rahmen der geplanten Verrechnungssteuerreform die Umsatzabgabe auf inländischen Obligationen aufheben. Die WAK-N hat den Bundesrat eingeladen, zum Entwurf 2 der parlamentarischen...
Arbeitswelt · 22. November 2020
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Urs Heinz Aerni ¦ Das Weingut zum Sternen performed mit dem hauseigenen PétNat nun auch auf dem europäischen Naturweinmarkt. PétNat, frz. „pétillant naturel“ bezeichnet mit seinem Namen das leichte Sprudeln, das aufgrund der noch lebenden Hefe in jeder Flasche auf natürliche Weise entsteht. Das Bouquet dieses frischen Naturweines erinnert an Erdbeere und Mandarine. Jede Flasche ist ein Unikat. Da sie noch lebende Hefe enthält, kann jede Flasche eine leicht...

Arbeitswelt · 19. November 2020
DMZ – KULTUR ¦ MM ¦ Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI), Alain Berset, hat heute eine Delegation von Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Kultursparten zu einem Gespräch in Bern empfangen. Im Zentrum des Treffens stand die schwierige Situation, in der sich die Schweizer Kulturwelt angesichts der Covid-19-Pandemie befindet. Anlässlich des Treffens liess sich Bundesrat Berset durch die Kulturorganisationen aus erster Hand über die aktuelle Lage im...
Arbeitswelt · 14. November 2020
DMZ - WISSENSCHAFT & FORSCHUNG ¦ Der Halbleiter Perowskit gilt als neue Hoffnung, den Herstellungspreis für Solarzellen unter denjenigen des bislang verwendeten Siliziums zu drücken. Die Empa entwickelt neue Herstellungsverfahren, um Perowskit-Solarzellen nicht nur günstiger, sondern auch schneller zu produzieren und fit für die Industrie zu machen. Seit der Entwicklung der ersten Perowskit-Solarzelle im Jahr 2009 liegt deren Wirkungsgrad mittlerweile gleichauf mit demjenigen einer...

Arbeitswelt · 13. November 2020
DMZ – GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ MM ¦ Ende 2019 wurden in den 1563 Alters- und Pflegeheimen der Schweiz 90 342 Langzeitaufenthalterinnen und -aufenthalter gezählt. Die 2339 Spitex-Dienste (Hilfe und Pflege zu Hause) erbrachten zudem Leistungen für 394 444 Personen. Von 100 Personen ab 80 Jahren hielten sich 15 in einem Alters- und Pflegeheim auf und 29 erhielten Pflege zu Hause. 76% der Personen in Alters- und Pflegeheimen waren 80-jährig oder älter. Dies geht aus der Statistik der Hilfe...
Arbeitswelt · 11. November 2020
DMZ - SOZIALES ¦ Patricia Jungo ¦ Laut einer neuen Studie der Harvard Universität sollen Menschen, die andere freiwillig unterstützen, länger leben. Altruistische Taten scheinen Menschen persönlich mehr Glück und Zufriedenheit zu bescheren. An der Harvard-Studie beteiligten sich 13'000 über 50 Jahre alte Menschen aus den USA. Die Ergebnisse zeigen, dass Menschen, welche sich pro Woche zwei Stunden freiwillig für andere einsetzen, ein wesentlich tieferes Sterberisiko hatten, als...

Mehr anzeigen