Arbeitswelt

Arbeitswelt · 14. Mai 2022
DMZ – MEDIZIN ¦ Markus Golla ¦ Kundgebung zum Tag der Pflegenden in Berlin Zum Internationalen Tag der Pflegenden am 12. Mai forderten rund 150 professionell Pflegende lautstark dringende Reformen für die Pflegeberufe vor dem Bundesgesundheitsministerium. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hatte zusammen mit der Gewerkschaft BochumerBund zur Kundgebung aufgerufen. „Wir brauchen jetzt mehr Personal, denn unsere Gesellschaft braucht professionelle, gute Pflege!“, so...
Arbeitswelt · 14. Mai 2022
DMZ – POLITIK / UMWELT / MM ¦ AA ¦ 11% der im Jahr 2021 durch das Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI überprüften elektrischen Erzeugnisse wiesen Mängel auf. Es mussten 117 Verkaufsverbote ausgesprochen werden. Weiter wurden 9 Rückrufe und Sicherheitswarnungen von elektrischen Geräten publiziert. Die Marktüberwachung durch das ESTI wird schweizweit durchgeführt und erfolgt gemäss der Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse (NEV; SR 734.26). Elektrische...

Arbeitswelt · 13. Mai 2022
DMZ – ARBEITSWELT ¦ Maya West ¦ Immer wieder wurden in den letzten Jahren über die Chancen der Digitalisierung am Arbeitsmarkt gesprochen. Durch Automatisierungsprozesse werden viele Tätigkeitsfelder von Computern und Maschinen übernommen, die dann nicht mehr von Mitarbeitern ausgeführt werden müssen. Dabei gehen zwar auch einige Arbeitsplätze verloren, tatsächlich steckt jedoch auch viel Potential in der Entwicklung, denn sie schafft Zeit für andere, spannende Aufgaben, die es zu...
Arbeitswelt · 07. Mai 2022
DMZ – VERKEHR / MOBILITÄT ¦ Dirk Specht ¦ Ich bin gespannt, wie sich die Sache mit den autonomen Fahrzeugen entwickeln wird. Die Technologie wird aus meiner Sicht vor allem für Lieferketten interessant, weniger für den privaten Bereich. Wie auch immer werden hoffentlich nicht dieselben Fehler gemacht, wie zu Zeiten meiner Diplomarbeit, die von solchen Mensch/Maschine-Systemen handelte. Damals haben wir am Fraunhofer-Institut interdisziplinär beispielsweise den Unfall im Reaktor...

Arbeitswelt · 07. Mai 2022
DMZ – ARBEITSWELT / MM ¦ AA ¦ Innosuisse untersucht seit Anfang 2021 mit einem systematischen Monitoring die Wirkung der unterstützten Innovationsprojekte auf die Unternehmen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Förderung rasch der Schweizer Volkswirtschaft zu Gute kommt. Die Umsetzung der Projekte auf dem Markt schafft neue zukunftsträchtige Arbeitsplätze. Jede dritte von Innosuisse geförderte Innovation stellt eine Neuheit auf dem Weltmarkt dar. Innosuisse, die Schweizerische Agentur...
Arbeitswelt · 06. Mai 2022
DMZ – ARBEITSWELT / MM ¦ AA ¦ Registrierte Arbeitslosigkeit im April 2022 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende April 2022 104’391 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 5’109 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank von 2,4% im März 2022 auf 2,3% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 46’888 Personen (-31,0%). Jugendarbeitslosigkeit im...

Arbeitswelt · 05. Mai 2022
DMZ – TIPPS ¦ Maya West ¦ Die neuen Trends in der Innenarchitektur für das 20. Jahrzehnt sind ein Triumph der Natur und der Vitalität. In erster Linie konzentriert sich der Einrichtungsstil in Übereinstimmung mit den neuesten Innenarchitekturen auf die Nachfrage nach Wellness und Komfort. Die neuen Trends besagen, dass das Zuhause unabhängig von seiner Größe ein Ort der Entspannung sein sollte, eine Komfortzone, in der alle Außengeräusche und der Stress des Alltags verschwinden....
Arbeitswelt · 03. Mai 2022
DMZ – MEDIZIN ¦ Markus Golla ¦ Zum Corona-Bonus für Pflegekräfte anlässlich der Anhörung des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestags am 27.04.2022 hält Christine Vogler, Präsidentin des Deutschen Pflegerats e.V. (DPR), fest: „Der geplante Pflegebonus ist in seiner Höhe viel zu gering und in der Verteilung auf die Profession Pflege im höchsten Maße unverständlich sowie ungerecht. Viele der Profession Pflege wird er vor allem im Krankenhausbereich nicht erreichen. Sie...

Arbeitswelt · 29. April 2022
DMZ – WISSENSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Leitungswasser gehört an sich in die Gruppe der gut kontrollierten Lebensmittel. Dennoch liessen sich bis heute nicht alle Substanzen einfach herausfiltern. So verhält es sich beispielsweise mit Hormonen. Bis anhin fehlte ein Filter, mit dem die ganze Bandbreite an Schadstoffen aus dem Wasser gefiltert werden konnte. Die Konzentration an Hormonen im Wasser ist gering, was eine Bereitung bisher erschwerte. Auch die Grösse der Moleküle m machte das...
Arbeitswelt · 24. April 2022
DMZ – WISSENSCHAFT ¦ Norbert Raabe ¦ Herstellen, tragen, waschen, verbrennen: Dieser typische Lebenslauf von Kleidungsstücken, der die Umwelt belastet, soll in Zukunft verändert werden – hin zu kreislauf-wirtschaftlichen Prinzipien mit Recycling. An einer Outdoor-Jacke aus PET-Flaschen und Recyclingmaterial haben Empa-Forschende untersucht, ob das Produkt tatsächlich hält, was die Idee verspricht. Auf den ersten Blick eine normale Regenjacke: drei Schichten Polyester, innen ein...

Mehr anzeigen