Historisches

Historisches · 03. Mai 2021
DMZ - KULTUR ¦ #mittellaendische ¦ Sicher ist dieser Umstand der mangelnden Bildung anzurechnen. Wie oft geschieht es, dass ein Trend lanciert wird auf dem Buckel der meist unwissenden Jüngerinnen und Jünger. Im T-Shirt oder einer Fahne mit dem Konterfei von Che Guevara rumzulaufen ist in der Tat nicht weniger verwerflich als das Selbe mit einem eines Taliban zu tragen. Che ist in den letzten Jahren im Westen zu einem Modesymbol avanciert, das seines gleichen sucht. Wenn er das nur zu...
Historisches · 01. April 2021
DMZ – HISTORISCHES ¦ Anton Aeberhard ¦ Als Aprilscherz bezeichnet man den Brauch, seine Mitmenschen am 1. April durch erfundene oder verfälschte, meist spektakuläre oder fantastische Geschichten, Erzählungen oder Informationen in die Irre zu führen („hereinlegen“) und so „zum Narren zu halten“. Als Auflösung des Schwindels dient zumeist der Ruf „April, April“. Die Tradition des Aprilscherzes gibt es in den meisten europäischen Ländern sowie in Nordamerika. Auch bei...

Historisches · 27. März 2021
DMZ – GESELLSCHAT / LEBEN ¦ Am nächsten Sonntag beginnt die Sommerzeit: Um 2.00 Uhr werden in der Schweiz wie in den meisten europäischen Ländern die Uhren auf 3.00 Uhr vorgestellt. Die mögliche Abschaffung der jährlichen Zeitumstellung ist Gegenstand politischer Diskussionen, insbesondere in unseren Nachbarländern. Es sind aber noch nicht alle Entscheide getroffen worden. Die Sommerzeit beginnt am letzten Sonntag im März und endet am letzten Sonntag im Oktober. Sie dauert also in...
Historisches · 27. März 2021
DMZ – KULTUR/AUSFLUGSTIPPS ¦ Patricia Jungo ¦ In einem Wald der Gemeinde Brünisried im freiburgischen Sensebezirk wartet ein wahres Schmuckstück auf die Besucher. Die Rede ist von der bereits 1586 erwähnten Buchenkapelle, im Dialekt „Buechechäppeli“ genannt. Diese ehemalige Eremitenklause liegt idyllisch im Wald und ist dem Heiligen Antonius, einem Naturfreund und Beschützer der Tiere geweiht. Der heutige Bau stammt aus dem Jahre 1661. Bereits seit hunderten von Jahren ist der Ort...

Historisches · 19. März 2021
DMZ - KULTUR ¦ MM ¦ AA ¦ Wer hat nicht auch schon von ihm gehört? Giacomo Casanova, der Frauenversteher oder zumindest -verführer. Am 2. April 1725 wurde er in Venedig geboren. Sein Geburtstag jährte sich in diesem Jahr bereits zum 294. Mal. Giacomo Girolamo Casanova war ein venezianischer Schriftsteller und Abenteurer, der durch zahlreiche Liebschaften bekannt wurde und als Sinnbild des Verführers seinen Namen „Casanova“ für eben diesen prägte. Er starb mit 73 Jahren am 4. Juni...
Historisches · 19. März 2021
DMZ – GESELLSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Mehrlingsgeburten sind Ausnahmen und üben seit jeher eine besondere Faszination auf uns aus. Zwillinge spielen auch in etlichen Büchern und Filmen ihre Hauptrollen mit Bravour. Im Verlauf der letzten Jahre sind diese besonderen Geschwister jedoch weniger selten geworden. So gibt es weltweit immer mehr Zwillingsgeburten und in den letzten 40 Jahren ist die Zwillingsrate um ein Drittel gestiegen. In der Schweiz hat sich diese pro tausend Geburten sogar...

Historisches · 02. März 2021
DMZ – WISSENSCHAFT/GESUNDHEIT ¦ Patricia Jungo ¦ Streitbare Professoren sind an sich keine neue Erscheinung. Dabei ist Paracelsus bestimmt jener, der am weitesten ging; und dies an der Uni Basel. Der Name Paracelsus wirft immer wieder etliche Fragen auf hinsichtlich seines Doktortitels, seiner sexuellen Orientierung und seines Heilens. Sicher weiss man, dass Theophrastus Bombastus von Hohenheim um 1493 in Egg bei Einsiedeln geboren wurde und noch als Kind mit seinem Vater nach Villach (Ö)...
Historisches · 19. Februar 2021
DMZ – GESELLSCHAFT/LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ Traditionen haben nicht für alle Menschen den gleichen Stellenwert. Für viele sind sie etwas Freudiges, Stärkendes, das Sicherheit geben und „zusammenschweissen“ kann. Anderen betrachten sie jedoch als veraltet und mit lästigem Zwang verbunden. Traditionen sind Rituale, die von Generation zur Generation überliefert werden. Sie zeugen von unserem Ursprung, unserer Kultur und betten uns in eine Gemeinschaft ein. Freund Duden umschreibt den...

Historisches · 31. Januar 2021
DMZ – KULTUR ¦ Patricia Jungo ¦ Manche Orte sprechen zu unserer Seele und auch in der Region und Stadt Freiburg können solche bewundert werden. Viele bemerkenswerte und wunderschöne Bauwerke beflügeln den Besucher mit ihrer Geschichte aus dem XXI. Jahrhundert und erstaunen mit ihrer beruhigenden Wirkung. Andere Orte in der Natur tun dem Geist einfach gut, man fühlt sich wohl und findet zu sich. Die Zahl der Stätten, welche durch ihren spirituellen Wert besonders berühren, ist...
Kniffe & Tricks von Swiss Radio, unserem Radiopartner: Thema Heute: Jack the Ripper
Historisches · 31. Januar 2021
DMZ - KNIFFE & TRICKS ¦ Swiss Radio, die andere Radio Station. Die Macherinnen und Macher des Senders decken und klären auf. Gemäss dem Motto: Wir bringen alles ans Ohr (Licht), werden fortlaufend interessante Recherchen veröffentlicht und besprochen. Mitarbeit erwünscht Findest du ein Thema wichtig und interessant, kannst du einen Skandal aufdecken, hast du ein Plagiat entdeckt usw. Lass es uns wissen und trage es direkt in unsere Portale ein. Wir werden die Geschichte weiterverfolgen...

Mehr anzeigen