Historisches

Historisches · 19. Februar 2021
DMZ – GESELLSCHAFT/LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ Traditionen haben nicht für alle Menschen den gleichen Stellenwert. Für viele sind sie etwas Freudiges, Stärkendes, das Sicherheit geben und „zusammenschweissen“ kann. Anderen betrachten sie jedoch als veraltet und mit lästigem Zwang verbunden. Traditionen sind Rituale, die von Generation zur Generation überliefert werden. Sie zeugen von unserem Ursprung, unserer Kultur und betten uns in eine Gemeinschaft ein. Freund Duden umschreibt den...
Historisches · 31. Januar 2021
DMZ – KULTUR ¦ Patricia Jungo ¦ Manche Orte sprechen zu unserer Seele und auch in der Region und Stadt Freiburg können solche bewundert werden. Viele bemerkenswerte und wunderschöne Bauwerke beflügeln den Besucher mit ihrer Geschichte aus dem XXI. Jahrhundert und erstaunen mit ihrer beruhigenden Wirkung. Andere Orte in der Natur tun dem Geist einfach gut, man fühlt sich wohl und findet zu sich. Die Zahl der Stätten, welche durch ihren spirituellen Wert besonders berühren, ist...

Kniffe & Tricks von Swiss Radio, unserem Radiopartner: Thema Heute: Jack the Ripper
Historisches · 31. Januar 2021
DMZ - KNIFFE & TRICKS ¦ Swiss Radio, die andere Radio Station. Die Macherinnen und Macher des Senders decken und klären auf. Gemäss dem Motto: Wir bringen alles ans Ohr (Licht), werden fortlaufend interessante Recherchen veröffentlicht und besprochen. Mitarbeit erwünscht Findest du ein Thema wichtig und interessant, kannst du einen Skandal aufdecken, hast du ein Plagiat entdeckt usw. Lass es uns wissen und trage es direkt in unsere Portale ein. Wir werden die Geschichte weiterverfolgen...
Historisches · 30. Januar 2021
DMZ – INTERNATIONAL ¦ MM ¦ BR Schweiz ¦ Botschaft von Bundespräsident Guy Parmelin zum internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust Vor genau einem Jahr haben zahlreiche Staatsoberhäupter, darunter die damalige Bundespräsidentin, sowie Überlebende der Shoah, unter ihnen drei unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger, auf dem Gelände von Auschwitz-Birkenau feierlich den 75. Jahrestag der Befreiung dieses Vernichtungslagers des nationalsozialistischen Regimes begangen. Sie...

Historisches · 22. Januar 2021
DMZ – HISTORISCHES ¦ Dr. Reinhard Straumann KOMMENTAR Nachbetrachtung zur Inauguration von Joe Biden am Mittwoch Das Beste war Lady Gaga. Von Joe Biden eingeladen, bei seiner Inauguration die Nationalhymne zu singen, war ihr Vortrag durch Temperament und Ausdrucks-stärke ein Bild jenes Amerikas, von dem der neue Präsident träumt. Trotz eines zwanzigminütigen Appells gelang ihm selbst nur unzureichend, diese Vision glaubhaft über die Westtreppe des Capitols hinaus zu tragen. Woran lag...
Historisches · 15. Januar 2021
DMZ - HISTORISCHES ¦ Peter Beutler ¦ Auszug aus dem historischen Lexikon der Schweiz. "Die jüngsten hist. Arbeiten zeigen einen charismat. General, der weniger einem Mythos entsprach und keinesfalls unfehlbar war. Wie viele seiner Zeitgenossen empfand G. Sympathien für Mussolini und sein Regime, in denen er ein Bollwerk gegen den Kommunismus sah. Nachdem die Deutschen in La Charité-sur-Loire die Akten über die franz.-schweiz. Generalstabsbesprechungen entdeckt hatten, schlug G. dem...

Historisches · 08. Januar 2021
DMZ – WISSENSCHAFT/GESUNDHEIT ¦ Patricia Jungo ¦ Streitbare Professoren sind an sich keine neue Erscheinung. Dabei ist Paracelsus bestimmt jener, der am weitesten ging; und dies an der Uni Basel. Der Name Paracelsus wirft immer wieder etliche Fragen auf hinsichtlich seines Doktortitels, seiner sexuellen Orientierung und seines Heilens. Sicher weiss man, dass Theophrastus Bombastus von Hohenheim um 1493 in Egg bei Einsiedeln geboren wurde und noch als Kind mit seinem Vater nach Villach (Ö)...
Historisches · 05. Januar 2021
DMZ – KULTUR ¦ Patricia Jungo ¦ Am Dreikönigstag, am 6. Januar feiert die katholische Kirche das Epiphanias-Fest. Wo liegen denn eigentlich die Wurzeln dieses Tages und was ist seine Bedeutung? Im Jahre 336 wurde die Geburt Christi auf den 25. Dezember festgelegt. An diesem Tag feierte man fortan die Menschwerdung Gottes. Die Kirche zelebrierte die Offenbarung seiner Göttlichkeit am 6. Januar mit dem Epiphanias-Fest. Die Bibel erzählt, dass an jenem Tag die Weisen aus dem Morgenland nach...

Historisches · 03. Januar 2021
DMZ - KULTUR ¦ Marcus Aurelius Aprilius Restio stiftete genau vor 1800 Jahren der Göttin Epona einen Altar mit lateinischer Weihinschrift. Dieser Stein ist für die Stadtgeschichte von Solothurn von grosser Bedeutung, denn die Inschrift ist der älteste bekannte Nachweis des Ortsnamens Salodurum. Marcus Aurelius Aprilius Restio war ein Benefiziarier, eine Art Strassenpolizist. Er war vom Provinzstatthalter von Mogontiacum/Mainz nach Salodurum abkommandiert worden. Die Kleinstadt, der Vicus...
Historisches · 31. Dezember 2020
DMZ – HISTORISCHES ¦ AA ¦ Wieso oder was feiern wir an Silvester. Der 31. Dezember ist der Namenstag von "Silvester" - ein männlicher Vorname, der in Europa eher unüblich ist. In einigen anderen Ländern ist er jedoch durchaus gebräuchlich. Im Jahr 1582 wurde der letzte Tag des Jahres vom 24. Dezember auf den Todestag des Papstes Silvester I. verlegt, dem 31. Dezember des Jahres 335. Von nun an galt der gregorianische Kalender (nach Papst Gregor XIII. benannt), nach dem heute in den...

Mehr anzeigen