Artikel mit dem Tag "Arbeit"



Natur / Klima · 21. September 2020
DMZ – WISSENSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Zementfabriken sind wesentlich mitverantwortlich für den Klimawandel; sie stossen nämlich beachtliche Mengen CO2 aus. Wird Zement, der Hauptteil des Betons hergestellt, kommt es zu grossen Mengen des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid. Nach der Landwirtschaft ist Zement die grösste Quelle des Treibhausgases. Ein neues Verfahren, das nun von Forschern entwickelt wurde, weckt berechtigte Hoffnung auf eine klimafreundlichere Zementherstellung. Das Ziel...
Gesellschaft / Leben · 11. Juli 2020
DMZ – SOZIALES ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Je nachdem, welche Statistiken man bemüht, ist in der Schweiz jeder siebte, bzw. zehnte Mensch arm. Aber was genau bedeutet arm sein? Armut bedeutet laut dem BFS die Unterversorgung in wichtigen Lebensbereichen (materiell, kulturell und sozial), so dass die betroffenen Personen nicht den minimalen Lebensstandard erreichen, der im Land, in dem sie leben, als annehmbar empfunden wird. Es geht also nicht bloss um's Geld. Trotzdem ist Geld in...

Natur / Klima · 16. Juni 2020
DMZ - WIRTSCHAFT ¦ Die Energiestrategie fordert einen weiteren Ausbau der Wasserkraft. Das setzt die Schweizer Gewässer und Gewässerlandschaften unter Druck. Am Eawag Infotag diskutieren heute gut 200 Fachleute aus Praxis, Forschung und Verwaltung, wie den unterschiedlichen Interessen am Wasser nachhaltig nachgekommen werden kann und wo die Konkurrenz dieser Interessen eine Prioritätensetzung verlangt. Die Eawag-Forscherinnen und -Forscher zeigen dabei auf, dass es nicht nur um technische...
Natur / Klima · 01. Juni 2020
DMZ – WISSENSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Zementfabriken sind wesentlich mitverantwortlich für den Klimawandel; sie stossen nämlich beachtliche Mengen CO2 aus. Wird Zement, der Hauptteil des Betons hergestellt, kommt es zu grossen Mengen des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid. Nach der Landwirtschaft ist Zement die grösste Quelle des Treibhausgases. Ein neues Verfahren, das nun von Forschern entwickelt wurde, weckt berechtigte Hoffnung auf eine klimafreundlichere Zementherstellung. Das Ziel...

Politik / Umwelt · 21. April 2020
DMZ – WISSENSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Zementfabriken sind wesentlich mitverantwortlich für den Klimawandel; sie stossen nämlich beachtliche Mengen CO2 aus. Wird Zement, der Hauptteil des Betons hergestellt, kommt es zu grossen Mengen des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid. Nach der Landwirtschaft ist Zement die grösste Quelle des Treibhausgases. Ein neues Verfahren, das nun von Forschern entwickelt wurde, weckt berechtigte Hoffnung auf eine klimafreundlichere Zementherstellung. Das Ziel...
Soziales · 09. April 2020
DMZ – SOZIALES ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Je nachdem, welche Statistiken man bemüht, ist in der Schweiz jeder siebte, bzw. zehnte Mensch arm. Aber was genau bedeutet arm sein? Armut bedeutet laut dem BFS die Unterversorgung in wichtigen Lebensbereichen (materiell, kulturell und sozial), so dass die betroffenen Personen nicht den minimalen Lebensstandard erreichen, der im Land, in dem sie leben, als annehmbar empfunden wird. Es geht also nicht bloss um's Geld. Trotzdem ist Geld in...

Arbeitswelt · 03. April 2020
DMZ – WISSENSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Zementfabriken sind wesentlich mitverantwortlich für den Klimawandel; sie stossen nämlich beachtliche Mengen CO2 aus. Wird Zement, der Hauptteil des Betons hergestellt, kommt es zu grossen Mengen des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid. Nach der Landwirtschaft ist Zement die grösste Quelle des Treibhausgases. Ein neues Verfahren, das nun von Forschern entwickelt wurde, weckt berechtigte Hoffnung auf eine klimafreundlichere Zementherstellung. Das Ziel...
Natur / Klima · 31. März 2020
DMZ - WIRTSCHAFT ¦ Die Energiestrategie fordert einen weiteren Ausbau der Wasserkraft. Das setzt die Schweizer Gewässer und Gewässerlandschaften unter Druck. Am Eawag Infotag diskutieren heute gut 200 Fachleute aus Praxis, Forschung und Verwaltung, wie den unterschiedlichen Interessen am Wasser nachhaltig nachgekommen werden kann und wo die Konkurrenz dieser Interessen eine Prioritätensetzung verlangt. Die Eawag-Forscherinnen und -Forscher zeigen dabei auf, dass es nicht nur um technische...

Wissenschaft · 13. Februar 2020
DMZ - WIRTSCHAFT ¦ Die Energiestrategie fordert einen weiteren Ausbau der Wasserkraft. Das setzt die Schweizer Gewässer und Gewässerlandschaften unter Druck. Am Eawag Infotag diskutieren heute gut 200 Fachleute aus Praxis, Forschung und Verwaltung, wie den unterschiedlichen Interessen am Wasser nachhaltig nachgekommen werden kann und wo die Konkurrenz dieser Interessen eine Prioritätensetzung verlangt. Die Eawag-Forscherinnen und -Forscher zeigen dabei auf, dass es nicht nur um technische...
Natur / Klima · 08. Januar 2020
DMZ – WISSENSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Zementfabriken sind wesentlich mitverantwortlich für den Klimawandel; sie stossen nämlich beachtliche Mengen CO2 aus. Wird Zement, der Hauptteil des Betons hergestellt, kommt es zu grossen Mengen des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid. Nach der Landwirtschaft ist Zement die grösste Quelle des Treibhausgases. Ein neues Verfahren, das nun von Forschern entwickelt wurde, weckt berechtigte Hoffnung auf eine klimafreundlichere Zementherstellung. Das Ziel...

Mehr anzeigen