Artikel mit dem Tag "Blaulicht National"



Blaulicht · 24. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Samstag, 21. November 2020, intervenierte die Kantonspolizei wegen eines Diebstahls in flagranti in einem Geschäft in Düdingen. Die drei Verdächtigen, welche die Flucht ergriffen hatten, konnten im Dorfzentrum angehalten werden. Bei den ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass in derselben Nach in Düdingen eine Reihe von Diebstählen verübt worden waren. Die mutmasslichen Täter wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat ein...
Freiburg · 24. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Samstag, 21. November 2020, intervenierte die Kantonspolizei wegen eines Diebstahls in flagranti in einem Geschäft in Düdingen. Die drei Verdächtigen, welche die Flucht ergriffen hatten, konnten im Dorfzentrum angehalten werden. Bei den ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass in derselben Nach in Düdingen eine Reihe von Diebstählen verübt worden waren. Die mutmasslichen Täter wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat ein...

Blaulicht · 20. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Ein Beispiel, warum Polizeikontrollen nötig sind. Im Verlauf dieser Woche hat die Kantonspolizei Solothurn im Rahmen einer Schwerverkehrskontrolle auf der Autobahn A1 einen portugisischen Lastwagenlenker angehalten und dabei festgestellt, dass dessen Sicht durch die Frontscheibe sehr stark eingeschränkt war. So geht es natürlich nicht – die Unfallgefahr ist bei einem derart eingeschränkten Blickfeld erheblich. Der verantwortliche Chauffeur durfte erst...
Blaulicht · 13. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Anfangs November 2020 wurde bei einer heftigen Auseinandersetzung in der Stadt Freiburg ein Jugendlicher schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der mutmassliche Täter wurde von der Polizei angehalten. Der Jugendrichter hat eine Untersuchung eröffnet. Am Mittwoch, 4. November 2020, gegen 16:45 Uhr, wurde die Einsatz- und Alarmzentrale der Kantonspolizei in Kenntnis gesetzt, dass es in Freiburg, auf dem Schulhof der Orientierungsschule Jolimont,...

Freiburg · 13. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Anfangs November 2020 wurde bei einer heftigen Auseinandersetzung in der Stadt Freiburg ein Jugendlicher schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der mutmassliche Täter wurde von der Polizei angehalten. Der Jugendrichter hat eine Untersuchung eröffnet. Am Mittwoch, 4. November 2020, gegen 16:45 Uhr, wurde die Einsatz- und Alarmzentrale der Kantonspolizei in Kenntnis gesetzt, dass es in Freiburg, auf dem Schulhof der Orientierungsschule Jolimont,...
Blaulicht · 12. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ In Lengnau (bei Biel im Kanton Bern) ist am Mittwochvormittag in einer Wohnung ein lebloser Mann aufgefunden worden. Am Mittwochvormittag, 11. November 2020, haben Mitarbeitende der Kantonspolizei Bern in einer Wohnung am Chasseralweg 12 in Lengnau einen leblosen Mann aufgefunden. Erste Abklärungen ergaben, dass der Verstorbene Opfer eines Gewaltdelikts geworden ist. Für die weiteren Ermittlungen sowie unter anderem für die Spurensicherung wurden in der Folge...

Bern · 12. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ In Lengnau (bei Biel im Kanton Bern) ist am Mittwochvormittag in einer Wohnung ein lebloser Mann aufgefunden worden. Am Mittwochvormittag, 11. November 2020, haben Mitarbeitende der Kantonspolizei Bern in einer Wohnung am Chasseralweg 12 in Lengnau einen leblosen Mann aufgefunden. Erste Abklärungen ergaben, dass der Verstorbene Opfer eines Gewaltdelikts geworden ist. Für die weiteren Ermittlungen sowie unter anderem für die Spurensicherung wurden in der Folge...
Blaulicht · 01. November 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Zwischen Oberdorf und Langendorf hat ein noch unbekannter Mann am Freitagabend eine Frau überfallen und einen sexuellen Übergriff versucht. Die Frau flüchtete mit leichten Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen. Am Freitagabend, 30. Oktober 2020, wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass eine Frau bei Oberdorf durch einen Unbekannten überfallen wurde. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau gegen 19.00 Uhr auf der Langendorfstrasse zwischen Langendorf und...

Blaulicht · 28. Oktober 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Gestern Abend hat die Kantonspolizei Freiburg wegen einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Bahnhof von Freiburg interveniert. **Vor Ort griffen die Beamten ein, als eine Frau belästigt wurde. Es musste Gewalt angewendet werden, um die Protagonisten anzuhalten. Die Polizei fordert Zeugen und Opfer auf, sich zumelden. Am Montag, 26. Oktober 2020, gegen 22:30 Uhr verlangten Drittpersonen die Intervention der Kantonspolizei am Bahnhof von Freiburg, da...
Freiburg · 28. Oktober 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Gestern Abend hat die Kantonspolizei Freiburg wegen einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Bahnhof von Freiburg interveniert. **Vor Ort griffen die Beamten ein, als eine Frau belästigt wurde. Es musste Gewalt angewendet werden, um die Protagonisten anzuhalten. Die Polizei fordert Zeugen und Opfer auf, sich zumelden. Am Montag, 26. Oktober 2020, gegen 22:30 Uhr verlangten Drittpersonen die Intervention der Kantonspolizei am Bahnhof von Freiburg, da...

Mehr anzeigen