Artikel mit dem Tag "Gesundheit"



Gesellschaft / Leben · 09. Juli 2021
DMZ – REZEPTE & TIPPS ¦ Silvia Kölbener-Fasel ¦ Essen Sie gerne in Gesellschaft, auswärts, oder gehören Sie zu den Menschen, die die meisten Mahlzeiten am liebsten zuhause einnehmen? Freuen Sie sich himmelhochjauchzend über jede Einladung, machen Sie sich sofort Gedanken über die passende Garderobe, das stimmige Geschenk für die Gastgeber und freuen sich auf jede Gelegenheit, nicht selber kochen zu müssen und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen? Gemeinsame Tafeln sind zurzeit...
Soziales · 20. Juni 2021
DADMZ – SOZIALES ¦ AA ¦ KOMMENTAR Je nachdem, welche Statistiken man bemüht, ist in der Schweiz jeder siebte, bzw. zehnte Mensch arm. Aber was genau bedeutet arm sein? Armut bedeutet laut dem BFS die Unterversorgung in wichtigen Lebensbereichen (materiell, kulturell und sozial), so dass die betroffenen Personen nicht den minimalen Lebensstandard erreichen, der im Land, in dem sie leben, als annehmbar empfunden wird. Es geht also nicht bloss um's Geld. Trotzdem ist Geld in vielerlei...

Natur / Klima · 20. Juni 2021
DMZ - UMWELT / NATUR ¦ Bestäuber und Nützlinge tragen in vielen Kulturen zu einer reichen Ernte bei. Doch in den landwirtschaftlichen Kulturen finden diese Insekten nur zeitweise genügend Nahrung. Agroscope-Fachleute zeigten erstmals auf, welche Blütenpflanzen für Bestäuber und Nützlinge im Jahresverlauf besonders wichtig sind. Rund zwei Drittel des Pollens in der Nahrung dieser Insekten stammt nämlich von Wildpflanzen. Wildbienen helfen mit, die landwirtschaftlichen Kulturen zu...
Landwirtschaft · 03. Juni 2021
DMZ - UMWELT / NATUR ¦ Bestäuber und Nützlinge tragen in vielen Kulturen zu einer reichen Ernte bei. Doch in den landwirtschaftlichen Kulturen finden diese Insekten nur zeitweise genügend Nahrung. Agroscope-Fachleute zeigten erstmals auf, welche Blütenpflanzen für Bestäuber und Nützlinge im Jahresverlauf besonders wichtig sind. Rund zwei Drittel des Pollens in der Nahrung dieser Insekten stammt nämlich von Wildpflanzen. Wildbienen helfen mit, die landwirtschaftlichen Kulturen zu...

Gesundheit / Wissen · 21. Mai 2021
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ Dieser interessante Artikel erschien am 18.5. bei Mimikama.at. Angeblich stellen geimpfte Personen für Ungeimpfte eine große Gefahr dar: Die Impfung sei „ansteckend“ und sorge für gesundheitliche Probleme bei Ungeimpften. Warnhinweise und eher seltsam anmutende Erfahrungsberichte kursieren derzeit bei Impfgegnern. Angeblich sei die COVID-19 Impfung „ansteckend“ und sorge für Menstruationsprobleme bei Frauen, Männer und Frauen bekämen blaue Flecken und...
Natur / Klima · 13. Mai 2021
DMZ - UMWELT / NATUR ¦ Bestäuber und Nützlinge tragen in vielen Kulturen zu einer reichen Ernte bei. Doch in den landwirtschaftlichen Kulturen finden diese Insekten nur zeitweise genügend Nahrung. Agroscope-Fachleute zeigten erstmals auf, welche Blütenpflanzen für Bestäuber und Nützlinge im Jahresverlauf besonders wichtig sind. Rund zwei Drittel des Pollens in der Nahrung dieser Insekten stammt nämlich von Wildpflanzen. Wildbienen helfen mit, die landwirtschaftlichen Kulturen zu...

Arbeitswelt · 08. April 2021
DMZ - SOZIALES ¦ Walter Fürst ¦ KOMMENTAR Vorab: Es gibt auch einige Menschen, die wirklich zu faul sind zum Arbeiten, das gab es immer schon. Das wird sich auch kaum ändern. Dies ist wohl dem Charakter und der Einstellung geschuldet. Diese Tatsache alleine ist aber nicht Schuld an der Misere, in der sich der Grossteil der Bevölkerung bereits befindet. Es sind die falschen Ansätze und Verbesserungsversuche, die sich letztlich immer als das herausstellen, was sie dann auch wirklich sind....
Soziales · 05. April 2021
DMZ - SOZIALES ¦ Redaktion ¦ Die Beschäftigung mit Problemen der Gesellschaft auf der Welt macht es dringlich, das Umfeld von Armut und sozialen Fragen für gesellschaftlichen Wandel, Entwicklungen zur sogenannten Zivilgesellschaft, einzubeziehen. Armut und die soziale Frage ist das grosse Querschnittsproblem der internationalen Gesellschaft und allgegenwärtig. Heute noch weit weg, kann man morgen bereits tief drin stecken, im System des Schreckens. Nimmt man die Praxisfelder der Sozialen...

Medizin · 28. März 2021
DMZ - MEDIZIN ¦ Schweizer Mütter und Väter nutzen zwar intensiv digitale Ratgeber für Kindergesundheit, sie sind aber im Umgang mit diesen stark verunsichert. Zudem haben gemäss einer ZHAW-Studie die Informationen aus dem Internet keinen signifikanten Einfluss auf die Interaktion zwischen Eltern und Ärzteschaft. Bei einem Kratzen im Hals, einer geröteten Stelle am Oberarm oder einem Zwicken im Rücken ist er nur ein Handgriff entfernt: Doktor Google. Zahllose Webseiten, Foren, Apps und...
Wissenschaft · 27. März 2021
DMZ - GESUNDHEIT / WISSEN ¦ #mittellaendische ¦ Platzangst ist für viele Menschen die Angst vor engen Räumen - oder eben wenig Platz. Doch das ist nur umgangssprachlich richtig. In Wahrheit hat Platzangst eine ganz andere Bedeutung. Und es gibt auch ein Wort für das eigentliche Phänomen. Es ist nicht ganz leicht mit der Platzangst. Selbst der Duden erlaubt das Wort inzwischen umgangssprachlich für die Angst vor engen Räumen oder eben wenig Platz. Wirklich Sinn macht diese Bezeichnung...

Mehr anzeigen