Artikel mit dem Tag "Zeitlichter"



Medizin · 05. Dezember 2022
DMZ – MEDIZIN ¦ Markus Golla ¦ Manche Lungentumore sprechen nicht auf die Strahlentherapie an. Dieser Effekt kann durch die Blockade eines Enzyms in den Tumorzellen aufgehoben werden, wie ein Würzburger Forschungsteam berichtet. Lungenkrebs ist mit 2,2 Millionen Neuerkrankungen und rund 1,8 Millionen Todesfällen allein im Jahr 2020 die häufigste Krebserkrankung der Welt. Zwar hat sich das Wissen über die Krankheit erheblich verbessert, und mit neuen therapeutischen Strategien kann das...
Positive News · 05. Dezember 2022
DMZ – LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ KOMMENTAR Die Hefeart Komagataella phaffii scheint es in sich zu haben. Sie soll die Welt verändern können, indem sie den Kampf gegen den Klimawandel aufnimmt. So scheint es sich jedenfalls zu verhalten, wenn sie in einer manipulierter Form wirken kann. Sie schafft es dann, Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre in Itaconsäure und Milchsäure umzuwandeln. Itaconsäure kommt bei der Herstellung von Polyacrylaten (Thermoplaste, die beispielsweise auch in...

Digital / Technik / KI / IT · 05. Dezember 2022
DMZ – HISTORISCHES ¦ Patricia Jungo¦ Miktrotie ist eine Fehlbildung des äusseren Ohrs. Die Betroffenen werden mit einem oder zwei unvollständigen Ohren geboren und hören in den meisten Fällen nur eingeschränkt. Nun gibt es einen neuen Hoffnungsschimmer: Der Eingriff bei einer jungen Frau aus Mexiko scheint wegweisend zu sein. Es handelt sich dabei um den bisher ersten dieser Art. Das aus dem 3D-Drucker stammende transplantierte Ohr wurde mit den körpereigenen Zellen der 20-jährigen...
Arbeitswelt · 05. Dezember 2022
DMZ – BLICKWINKEL ¦ Ruedi Stricker ¦ Hast du den Stromer gesehen? Wen? Den Stromer, den Elektriker! Nein, wieso? Der hätte um halb zehn Uhr hier sein müssen wegen der Beleuchtung im Hausgang. Was ist denn damit? Der Architekt will das nun doch anders machen. Ihm gefällt der Kitsch nicht, der jetzt da unten hängt. Kitsch? So was würde ich nicht einmal in einem Bordell aufhängen. Und dann noch mit Glühbirnen. Wer kauft denn heute noch Glühbirnen? Sie geben ein warmes Licht. Warmes...

Wirtschaft · 05. Dezember 2022
DMZ – POLITIK ¦ Dirk Specht ¦ KOMMENTAR Würde man die Wirtschaftswissenschaften mit den Methoden der Wirtschaftswissenschaften beschreiben, so wäre von einem Markt mit sehr geringen Markteintrittsbarrieren zu sprechen. Die Anbieter haben geringe Produktionskosten bei hoher Preisintransparenz, da die Qualitäten durch die Nachfrager nur schwer bewertbar sind. Man kann also eher von Vertrauensgütern sprechen, deren Erfolg oder Misserfolg sowie Preissetzung maßgeblich durch die subjektive...
Soziales · 05. Dezember 2022
DMZ – LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ KOMMENTAR Alle Menschen brauchen Freiräume. Wir Erwachsenen fordern sie, müssen sie oft ganz bewusst schaffen, darum kämpfen und unser Recht darauf zuweilen auch lauthals kundtun. Wir fragen uns oft, wo denn all die Freiräume unserer Kindertage geblieben sind? Doch sind Freiräume wirklich (noch) ein fester Bestandteil im Leben unserer Kinder? Haben die Kinder genügend Zeiten, in denen selbstbestimmtes Handeln möglich ist? Bedauerlicherweise sieht die...

Wirtschaft · 04. Dezember 2022
DMZ – POLITIK ¦ Dirk Specht ¦ KOMMENTAR Es ist schon erstaunlich, dass sich immer noch Ökonomen finden, die Basismodelle über freie Märkte mit einer Preisbildung entlang von Angebot und Nachfrage als Erklärungs- oder gar Lösungsmuster für unsere Welt halten. Dabei lesen wir täglich Nachrichten über das Verhalten von Akteuren, die sich damit schlicht nicht erklären, geschweige denn lösen lassen. So plant die Bundesregierung gerade ein Verbot von Preiserhöhungen durch Versorger,...
Digital / Technik / KI / IT · 04. Dezember 2022
DMZ – MEDIZIN ¦ Markus Golla ¦ Eine neue Generation intelligenter Implantate soll direkt am Knochen überwachen, ob Schienbeinbrüche heilen. Bei Bedarf sollen sie den Heilungsprozess über gezielte Bewegung direkt an der Bruchstelle aktiv anregen. Hieran arbeitet an der Universität des Saarlandes ein Forschungsteam aus Medizin, Ingenieurwissenschaft und Informatik. Auf dem Weg zum Prototyp gibt es bereits zwei Patente. Das Team um Professorin Bergita Ganse und Professor Tim Pohlemann hat...

DMZ – HISTORISCHES ¦ AA ¦ Wenn man bedenkt, wie berühmt Emily Dickinsons Gedichte bis heute sind, ist es interessant, dass sie zu ihren Lebzeiten nie viel Ruhm erlangt hat. Damit teilt sie ein Schicksal mit vielen anderen Künstlern, die erst nach ihrem Tod entdeckt werden. Emily Elizabeth Dickinson (* 10. Dezember 1830 in Amherst, Massachusetts; † 15. Mai 1886 ebenda) gilt als bedeutende amerikanische Dichterin. Ihre Gedichte, erstmals 1890 nach ihrem Tod veröffentlicht, scheinen...
Positive News · 04. Dezember 2022
DMZ – NATUR/UMWELT ¦ Patricia Jungo ¦ Ein in Neuseeland vor kurzem verabschiedetes Gesetz will zum Schutze von Delfinen das Verwenden von Treibnetzen in der Fischerei untersagen. In den Gewässern Neuseelands sind die Delfine bedroht. In einer Untergruppe der Hector-Delfine, den Maui-Delfinen, bleiben nur noch 63 Exemplare. Auch die Hector-Delfine drohen auszusterben und zählen nur noch 15'000 Tiere. Die Netze der Fischer stellen eine grosse Gefahr für die Delfine dar, da sie sich sehr...

Mehr anzeigen