Freiburg

Freiburg · 22. Januar 2020
DMZ -WIRTSCHAFT ¦ Ab dem 1. Februar 2020 zieht Airbnb bei Buchungen über die Airbnb-Plattform die Aufenthaltstaxe automatisiert bei den Gästen ein und führt sie im Namen der Gastgeber an den Freiburger Tourismusverband ab. Dazu haben Airbnb und der Freiburger Tourismusverband eine gemeinsame Vereinbarung geschlossen. Die Gastgeber im Kanton Freiburg wurden von Airbnb über das neue automatisierte Einziehungsverfahren informiert. Ab dem 1. Februar zieht Airbnb bei der Buchung die...
Freiburg · 21. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Gestern am späten Abend wurden der Feuerwehrstützpunkt Freiburg und die Kantonspolizei wegen eines Brandes in einer öffentlichen Gaststätte in Freiburg angefordert. Es wurde niemand verletzt. Das Boulevard de Pérolles war während 3.5 Stunden gesperrt. Die Ermittlungen werden aufgenommen. Am Montag, 20. Januar 2020, gegen 23 Uhr wurden der Feuerwehrstützpunkt Freiburg (25 Personen) und Kantonspolizei wegen eines Brandes in einer öffentlichen Gaststätte in...

Freiburg · 21. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT ¦ Am Montag, Anfangs Nachmittag, ist in La Tour-de-Trême ein Mann Opfer eines Holzfällerunfalls geworden. Trotz der schnellen Intervention der Rettungskräfte, ist der Mann vor Ort verstorben. Am Montag, 20. Januar 2020, gegen 13:15 Uhr, wurde die Einsatz- und Alarmzentrale der Kantonspolizei über einen Arbeitsunfall in Kenntnis gesetzt, der sich soeben in La Tour-de-Trême, in der Umgebung La Chia, ereignet hatte. Vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass ein Baum auf...
Freiburg · 20. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die mutmasslichen Täter vom Raub in der Freiburg Kantonalbank vom vergangenen 10. Januar in Attalens (siehe Meldung vom 10.01.20) konnten angehalten und identifiziert werden. Die Männer haben die Angestellten und einen Kunden der Bank mit einer Faustfeuerwaffe bedroht, um anschliessend mehrere zehntausend Franken zu entwenden. Es wurde niemand verletzt. Ein Teil der Beute konnte sichergestellt werden. Freitag, 10. Januar 2020, gegen 16:50 Uhr, haben zwei Personen...

Freiburg · 19. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Gestern Nachmittag wurde in Wallenried ein Autofahrer mit einer Netto-Geschwindigkeit von 143 km/h auf einer 80 km/h Strasse gemessen. Sein Führerausweis sowie sein Fahrzeug wurden beschlagnahmt. Sams­tag, 18. Ja­nu­ar 2020, um 16.35 Uhr, fuhr ein 25-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer mit sei­nem Auto auf der Haupt­stra­ße von Cour­te­pin in Rich­tung Cour­le­von. In Wal­len­ried wurde er von einem Radar mit einer Net­to­ge­schwin­dig­keit von 143...
Freiburg · 19. Januar 2020
DMZ – KULTUR ¦ Patricia Jungo ¦ In der Altstadt von Freiburg haben auch Marionetten ihr Reich. In einem Haus im Au Quartier wohnen sie gemeinsam mit Theatermasken des alten und zeitgenössischen chinesischen und indischen Schattenspiels im faszinierenden Schweizer Marionetten-Museum. Im Jahre 1985 gründeten Jean Bindschedler und Marie-José Aebi, die damals mit ihrem Theater in der Rue de la Samaritaine tätig waren, das jetzige Museum. Die Schätze ihrer Sammlung haben die beiden...

Freiburg · 18. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ In der vergangenen Nacht wurde ein Autofahrer verletzt, nachdem er in Ecublens/FR die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. Am Freitag, 17. Januar 2020, gegen 21:30 Uhr, fuhr ein 27-jähriger Fahrschüler ohne Begleitung von Carrouge/VD in Richtung Ecublens/FR. Auf der Mezièresstraße, verlor er in einer Linkskurve aufgrund seines physischen Zustandes (Alkohol) die Kontrolle über sein Auto. Das Auto kam rechts von der Strasse ab, fuhr eine Böschung...
Freiburg · 18. Januar 2020
DMZ - WISSENSCHAFT ¦ Ein Architekturprojekt, eine renommierte Auszeichnung und konstant hohe Besucherzahlen machen das Jahr 2019 zu einem sehr guten Jahrgang für das Naturhistorische Museum Freiburg. Total 65‘349 Personen besuchten im Jahr 2019 das Naturhistorische Museum Freiburg (NHMF), davon 8287 Schülerinnen und Schüler. Der Jahresdurchschnitt über die letzten fünf Jahre liegt bei 65'372 Besuchenden. Am Architekturwettbewerb für das künftige Naturhistorische Museum im Quartier Les...

Freiburg · 17. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei hat im Gegensatz zum Vorjahr im zweiten Semester 2019 eine Zunahme der Unfälle mit Fussgängern von über 60% festgestellt. Sie ruft den Verkehrsteilnehmern einige wichtige Verhaltensweisen in Erinnerung. Seit Oktober 2019 hat die Kantonspolizei festgestellt, dass Unfälle mit Fussgängern, die einen Fussgängerstreifen überqueren, im Gegensatz zum Vorjahr, um mehr als 60% zugenommen haben (34 im 2018 – 55 im 2019). Diese Tendenz hat sich im...
Freiburg · 16. Januar 2020
DMZ - HISTORISCHES ¦ Marco Perroulaz ¦ Die Freiburger Kriminalpolizei, die in gewissen Kreisen bis heute »La Secrète - Die Geheime« genannt wird, feiert am 12. Mai ihr 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat sie sechs Freiburger Illustratoren sechs Fälle aus sechs Epochen offengelegt. Eine davon, jene über die allseits bekannte »Hintercherbanda« wurde gar auf Deutsch, im regionalen Dialekt (Senslertütsch) erstellt. In »Mémoires de la Secrète« können Comicleser eintauchen...

Mehr anzeigen