Zürich

Zürich · 23. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Mittwochabend, 22. Januar 2020, kam es anlässlich der bewilligten Anti-WEF-Demonstration im Kreis 4 zu Ausschreitungen. Ein Polizist sowie eine Passantin wurden dabei verletzt. Drei Personen wurden festgenommen. Nachdem sich der bewilligte Demonstrationsumzug in Bewegung gesetzt hatte, zündeten zahlreiche vermummte Personen Feuerwerkskörper. Beim Stauffacher griffen Vermummte aus der Distanz sowie aus dem Schutz der Demonstration heraus die Polizei gezielt mit...
Zürich · 21. Januar 2020
DMZ - KULTUR ¦ Marco Perroul Am 6. Februar wird in Zürich temporär das erste Selfie-Museum der Schweiz eröffnet. Das ›Selfie House‹ wird als Pop-Up Museum während drei Monaten in der Europaallee Passage direkt beim Hauptbahnhof betrieben und hat sechs Tage die Woche geöffnet. Das neue interaktive Museum soll das Unterhaltungsangebot in Zürich für Touristen und Einheimische gleichermassen erweitern und bietet dreizehn visuelle und interaktive Fotostationen, die für das perfekte...

Zürich · 20. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Das World Economic Forum (WEF) stellt nebst grossem Armeeeinsatz auch einen Grosseinsatz für die Polizeikorps der Schweiz dar, auch ausserhalb von Davos. Der Einsatz wird gesamtschweizerisch geplant. Die Kantonspolizei Zürich wirkt wie schon in den Vorjahren bei der polizeilichen Sicherung des WEF massgeblich mit. Dies haben Sicherheitsdirektor Mario Fehr und Kommandant Thomas Würgler am Montagvormittag vor den Medien aufgezeigt. Die Kantonspolizei ist dabei in...
Zürich · 17. Januar 2020
DMZ - BILDUNG ¦ Im Fachhochschulgesetz sollen die Personalkategorien neu geordnet werden. Der Regierungsrat hat eine entsprechende Änderung des Gesetzes verabschiedet und an den Kantonsrat weitergeleitet. Die Zürcher Fachhochschule (ZFH) besteht aus der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) und der Pädagogischen Hochschule Zürich (PHZH). Im Vordergrund der Änderungen des Fachhochschulgesetzes steht die Neuordnung der...

Zürich · 16. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Donnerstag, 16. Januar 2020, retteten zwei uniformierte Stadtpolizisten beim Bellevue eine ertrinkende Frau aus der Limmat. Um 11.25 Uhr ging bei der Stadtpolizei Zürich ein Notruf ein, dass eine Person beim Utoquai in der Limmat treibe und zu ertrinken drohe. Der Anzeigeerstatter teilte weiter mit, dass ein Imbissstandbetreiber bereits vergeblich versucht habe der Person durch Zuwerfen eines Rettungsringes zu helfen. Sofort rückten mehrere Patrouillen, darunter...
Zürich · 16. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Kantonspolizei Zürich startet im Februar 2020 eine Testphase mit einem vollelektrischen, allradbetriebenen Patrouillenfahrzeug mit Komplettausrüstung für den Einsatz auch auf Autobahnen. Die im Jahr 2003 begonnene Strategie der Nachhaltigkeit der Fahrzeugflotte bei der Kantonspolizei Zürich erreicht damit eine neue Phase. Bereits jetzt sind rund 13 Prozent der Personenwagen mit einem alternativen Antrieb im Dienst. Im Sinn eines weiteren Ausbaus der...

Zürich · 14. Januar 2020
DMZ - SOZIALES / RECHT / GESETZ ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Kaum jemand hat mit so etwas gerechnet. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde gegen die Änderung des Zürcher Sozialhilfegesetzes abgewiesen. Damit wird quasi die Willkür begünstigt und weiter betoniert. Denn bereits bisher war selbst bei einer Beschwerde die Chance auf Erfolg praktisch null. Statt, dass die Beschwerden und Einsprachen gegen falsche Entscheide oder schlechte Behandlung ernst genommen werden, werden diese nun...
Zürich · 13. Januar 2020
DMZ - BILDUNG ¦ Schulassistenzen können Lehrpersonen und Schulleitungen gezielt unterstützen. Mit einer Stellenbörse für Schulassistenzen erleichtert die Bildungsdirektion den Schulen und Gemeinden die Rekrutierung von geeigneten Personen. Schulassistenzen entlasten Lehrpersonen und Schulleitungen. Insbesondere in den Kindergärten hat sich diese Unterstützung zum Schuljahresbeginn bewährt. Der Bedarf an Schulassistenzen ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Deshalb lanciert das...

Zürich · 13. Januar 2020
DMZ - WIRTSCHAFT / GESETZ ¦ Das kantonale Steueramt hat im vergangenen Jahr 2350 Selbstanzeigen erhalten. Das ist deutlich weniger als in den beiden Vorjahren, die durch eine Flut von Meldungen wegen des damals bevorstehenden Inkrafttretens des Automatischen Informationsaustauschs (AIA) geprägt waren. Dennoch liegt die Zahl deutlich über dem Durchschnitt der Jahre vor der AIA-Welle. Wie hoch die Steuererträge für den Bund, den Kanton und die Gemeinden auf Grund der neu eingegangenen...
Zürich · 13. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Am Freitagnachmittag (10.1.2020) hat auf der A53 zwischen Rüti und Hinwil ein Personenwagenlenker einen im Einsatz stehenden Rettungswagen behindert sowie andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Der fehlbare Lenker konnte ermittelt werden. Beim Fahrer handelt es sich um einen 34-jährigen, im Kanton. St. Gallen wohnhaften Schweizer. Die ihm vorgeworfenen Widerhandlungen gestand er teilweise ein. Sein Motiv ist Gegenstand weiterer Abklärungen. Sein Führerausweis...

Mehr anzeigen