Zug

Zug · 23. April 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die Zuger Polizei hat einen Jogger angehalten, der auf der Autobahn unterwegs war. Der Sportler wurde sicher von der Autobahn geleitet und erhielt eine Ordnungsbusse. Am Mittwochabend (22. April 2020), um 18:30 Uhr, gingen auf der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei mehrere Meldungen ein, dass ein Jogger auf der Autobahn A4 von Rotkreuz Richtung Küssnacht am Rigi unterwegs sei. Einer Polizeipatrouille gelang es, den 31-jähriger Sportler auf dem Pannenstreifen zu...
Zug · 03. März 2020
DMZ - BLAULICHT ¦ Bei einem 21-jährigen Mann, der im Kanton Zug wohnhaft ist, konnte das Coronavirus Sars-CoV-2 nachgewiesen werden. Die Person hat sich an einem privaten Anlass in der Schweiz mit dem Virus angesteckt. Die Person befindet sich in einer guten gesundheitlichen Verfassung. Da sich die Person seit einigen Tagen im Kanton Zürich aufhält, wird sie ein einem Zürcher Spital isoliert werden, wo der weitere Verlauf beobachtet werden kann. Mehrere Personen, welche in engem Kontakt...

Zug · 06. Februar 2020
DMZ - KLIMA ¦ Die Nachfrage nach Fördergeldern des Gebäudeprogramms war im vergangenen Jahr hoch. Das Programm wird auch 2020 im bewährten Rahmen fortgesetzt und um ein neues Beratungsangebot erweitert. Wer im Kanton Zug an seinem Gebäude die Hülle energetisch verbessert, eine Minergie-Sanierung vornimmt oder einen Gebäudeenergieausweis der Kantone mit Beratungsbericht (GEAK Plus) erstellen lässt, erhält finanzielle Unterstützung aus dem Gebäudeprogramm. Dessen Ziel ist es, die...
Zug · 21. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Auf der Sinserstrasse sind zwei Autos heftig zusammengestossen. Eine Person wurde erheblich verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag (21. Januar 2020), kurz vor 14:30 Uhr. Eine 54-jährige Fahrzeuglenkerin fuhr auf der Sinserstrasse Richtung Cham. Gleichzeitig beabsichtigte eine 79-jährige Autofahrerin von der Untermühlestrasse nach links in die Sinserstrasse einzubiegen. Dabei kam es zwischen den...

Zug · 18. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Die seit Dienstag, 7. Januar 2020, in Oberwil als vermisst gemeldete Frau wurde am Freitagnachmittag (17. Januar 2020), durch Forstarbeiter in einem unwegsamen Waldgebiet in der Gemeinde Unterägeri tot aufgefunden. Die genauen Umstände, die zum Tod der Frau geführt haben, werden durch die Zuger Polizei, die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug sowie das Institut für Rechtsmedizin abgeklärt. Hinweise auf eine Dritteinwirkung liegen bisher nicht vor. Wir danken der...
Zug · 16. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Während einer Transportfahrt fing ein Auto plötzlich Feuer und brannte vollständig aus. Am Mittwochabend (15. Januar 2020), kurz nach 19:30 Uhr, war ein Auto mit einem Sachentransportanhänger auf der Baarerstrasse in Richtung Neuheim unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen drang kurz vor dem Dorfeingang Neuheim plötzlich Rauch aus dem Motorenraum und wenig später stand das Auto in Vollbrand. Die beiden Insassen konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen. Der...

Zug · 15. Januar 2020
DMZ - POLITIK ¦ KOMMENTAR Was die letzten Jahre auch schon funktionierte, funktioniert heute noch sehr viel besser. Mit Sozialen Medien und Flugblättern, Aktionen und Inseraten werden Wähler aufgeboten, die eigenen Interessen zu vertreten. Legitim und doch verpönt, da so nie die Interessen der Mehrheit vertreten werden. So gelang es beispielsweise in den letzten Monaten diversen Vereinen umweltbelastenden Kunstrasen für ihr Stadion von der Allgemeinheit finanzieren zu lassen oder gar...
Zug · 14. Januar 2020
DMZ - GESELLSCHAFT / SOZIALES ¦ Das Kontakt-Café in den Räumlichkeiten des Pfarreizentrums St. Michael in Zug erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Ins Leben gerufen wurde es von freiwilligen Helferinnen vor dreieinhalb Jahren, um Begegnungen von Flüchtlingen mit Einheimischen zu ermöglichen. Willkommen sind auch Familien und Pensionierte, die gerne neue Kontakte knüpfen. Zudem gibt es vor Ort Unterstützung beim Lesen und Verstehen von Dokumenten. Offen ist das Kontakt-Café (ausser...

Zug · 13. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ «Scharfe» Tests für System der bodengestützten Luftverteidigung Rund 20 Jahre nach der Ausserdienststellung des bodengestützten Luftverteidigungs-systems BL-64 «Bloodhound» wurden – wenn auch nur für eine kurze Zeit – wieder Sensoren auf dem Gubel in Menzingen aufgestellt. Hintergrund: Die Sensorerprobung für ein Bodluv-System grösserer Reichweite im Rahmen des Programmes Air2030. Auf der ehemaligen «Bloodhound»-Stellung auf dem Gubel in Menzingen ZG:...
Zug · 09. Januar 2020
DMZ - BLAULICHT NATIONAL ¦ Seit Dienstag, 7. Januar 2020, ca. 17:15 Uhr, wird ab der Klinik Zugersee in Oberwil Lena C. vermisst. Frau Lena C. wurde zuletzt am Dienstag, 7. Januar 2020, ca. 17:15 Uhr, in der Klinik Zugersee in Oberwil gesichtet. Seither fehlt von ihr jede Spur. Signalement 43 Jahre alt ca. 164 cm gross schlank lange braune Haare braune Augen graue Winterjacke schwarze Stiefel bis unter die Knie Zeugenaufruf Hinweise über den Verbleib der Vermissten sind erbeten an die Zuger...

Mehr anzeigen