Soziales

Soziales · 20. November 2019
DMZ - SOZIALES / RECHT / GESETZ ¦ Walter Fürst ¦ Das AWRI "Alles was Recht ist" Projekt, wurde 2015 von Abas Kanani ins Leben gerufen, um mehr Rechtsgleichheit in der Schweiz zu schaffen. So das erklärte Ziel des AWRI. Eine wunderbare Idee. Der Zweck dieses Projektes sieht vor, finanziell schwachen Menschen, die sich keinen Rechtsbeistand leisten können eine kostenlose Anlaufstelle zu bieten. Jeder hat ein Recht auf Recht Rechtsberatung wird oft aus einem Elfenbeinturm heraus betrieben....
Soziales · 20. November 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Marco Perroulaz ¦ KOMMENTAR Besonders jetzt in der eben beginnenden vorweihnachtlichen Zeit trudeln Tag für Tag Bettelbriefe ins Haus. Versender sind die verschiedensten Organisationen. Manche ein bisschen seriöser, andere praktisch unbekannt. Zu viele sind es, die gegen Ende Jahr auf grosszügige Spenderlaune hoffen. Und die meisten legen irgendein billiges Dings bei, das die Spendenhöhe moralisch fördern soll. Das ist heute angesagt und vermutlich recht...

Soziales · 19. November 2019
DMZ – WIRTSCHAFT/SOZIALES¦ Patricia Jungo ¦ Gemäss Auswertung des Bundesamts für Statistik findet ein grosser Teil der ausgesteuerten Arbeitslosen innert Jahresfrist wieder eine Anstellung. Dies stimmt den Leser auf ersten Blick sehr positiv. Dennoch kommen dabei ganz grundsätzliche Fragen auf, die das System betreffen. Es lohnt sich daher durchaus, dieses etwas näher zu beleuchten. Einem Arbeitslosen werden anderthalb Jahre zugestanden, um nach dem Verlust seiner Arbeitsstelle eine...
Soziales · 18. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ In der Präsentation zum Weltentwicklungsbericht 2020 in Bern unterstreicht die Weltbank wie bedeutend der Handel ist, um Armut zu reduzieren. Globale Wertschöpfungsketten bleiben weiterhin ein Motor für wirtschaftliches Wachstum sowie für mehr und bessere Arbeitsplätze. Dieser Befund bestätigt die Relevanz der Investitionen der Schweiz in Projekte zur Einbindung der Entwicklungsländer in globale Wertschöpfungsketten. Allerdings gibt es weitere Untersuchungen und...

Soziales · 18. November 2019
DMZ - SOZIALES / GESELLSCHAFT ¦ Seit fünf Jahren werden jährlich knapp 38 000 Personen von der Arbeitslosenversicherung ausgesteuert. 55% von ihnen sind im ersten Jahr nach der Aussteuerung wieder erwerbstätig. Ausgesteuerte Personen, die sich wieder in die Arbeitswelt eingliedern können, erzielen im Vergleich zu den anderen Arbeitnehmenden allerdings tiefere Löhne und sind häufiger in atypischen Arbeitsverhältnissen tätig. Die neue Publikation «Situation der ausgesteuerten Personen»...
Soziales · 13. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Ein Trauerspiel und Mediengeschichte, die Medien gerne breittreten. Leider meist ohne die Gegenseite dazu anzuhören. Das Urteil ist schnell gefällt, die Schuldigen gefunden - auf zur Verurteilung. Wie schon so oft, wurden auch hier einige Leben zerstört, zumindest so verändert, dass nichts mehr sein wird wie zuvor. Verantwortung für diesen unmenschlichen Fehler wird niemand tragen - wie immer. Und mittendrin die unsäglichen und feigen Hater. Wir berichteten bereits...

Soziales · 12. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Ende 2018 wurden in den 1566 Alters- und Pflegeheimen der Schweiz 89 865 Langzeitaufenthalterinnen und -aufenthalter gezählt. Demgegenüber betreuten die 2168 Spitex-Dienste 367 378 Klientinnen und Klienten und leisteten dabei 16,9 Millionen Pflegestunden sowie mehr als 6 Millionen hauswirtschaftliche und sozialbetreuerische Stunden. Zusätzlich zu den Prämien, Franchisen und dem Selbstbehalt an die Krankenversicherungen zahlten die betroffenen Personen 682 Millionen Franken...
Soziales · 11. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Eigentlich sollten diese Kassen ja "Gesundheitskassen" heissen, aber so langsam werden sie dem Begriff "Krankenkasse" gerecht, da die Institutionen, die dahinterstecken, tatsächlich krank machen können. Die Prämien sind für nahezu 30% der Bevölkerung zu hoch und unverhältnismässig. Nun zeigen Recherchen, dass gewisse Kassen sogar Prämienverbilligungen von ihren Versicherten kassieren, diese aber weder auszahlen noch anrechnen, oder nur teilweise. Individuelle...

Soziales · 10. November 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Patricia Jungo ¦ Stärenegg im Emmental ist die flächenmässig wohl grösste Institution in der Schweiz, die Kindern und Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen eine Auszeit und Unterstützung, um „den Rank“ wiederzufinden, bietet. Der wunderbare Blick über die Hügel des Emmentals, die Wohnhäuser und die Werkstätten sowie die gepflegten Bauerngärten tragen auch dazu bei, dass Stärenegg ein besonderer Ort ist. Michael Seiler hat den Berghof vor rund 50 Jahren...
Soziales · 09. November 2019
DMZ - WIRTSCHAFT ¦ Patricia Jungo ¦ Für den Preisüberwacher zeigen die massiven Preisunterschiede bei den Kosten für Heimplatzierungen und sozialpädagogische Familienbegleitungen in der Schweiz klar den bestehenden Handlungsbedarf innerhalb der Kantone und in deren Zusammenarbeit. Aus einer Mitteilung vom Dienstag geht hervor, dass der Preisüberwacher die Schwierigkeiten, welche beim Vergleich zutage getreten sind, nicht vollständig beseitigen konnte. So sei es nicht klar erwiesen, ob...

Mehr anzeigen