Soziales

Soziales · 18. Januar 2022
DMZ – BILDUNG / SOZIALES ¦ Dirk Specht ¦ KOMMENTAR Gerade überraschend wüste Beschimpfung wegen der Verwendung des Begriffs „Impfverweigerung“ erhalten, sei Spaltung etc. Bin ehrlich überrascht, da ich selbst den Begriff gar nicht wertend meine, sondern schlicht sachgerecht finde. Es ist ein kostenloses Angebot des Staates, das von einer deutlichen Mehrheit wahrgenommen wird. Es gibt keine sozialen oder wirtschaftlichen Gründe, es nicht zu nutzen. Die Wirkung vor allem für die...
Soziales · 18. Januar 2022
DMZ – WISSENSCHAFT¦ Markus Golla ¦ Klinikum Tulln – In Reaktion auf die steigenden Zahlen an Patient:innen mit Demenz und den daraus resultierenden Verhaltensauffälligkeiten wurde von Stationsleitung DGKP Angelika Friedel, DGKP Simone Höfling und Therapeutin Antonia Kraft, BSc auf der Erwachsenenpsychiatrie (Station EP2) das Projekt „demenzfreundliche Station“ ins Leben gerufen. Die baulichen Gegebenheiten geben Patient:innen nun die Möglichkeit, dem vorhandenen Bewegungsdrang...

Soziales · 17. Januar 2022
DMZ – SOZIALES ¦ Markus Golla ¦ Das Thema Pflege als Schwerpunkt der politischen Agenda im Jahr 2022 ist ein wesentlicher Schritt für uns alle und insbesondere für die ältere Generation „Unser vordergründiges Projekt ist die Pflege. Es gibt jetzt abseits von Corona nichts Wichtigeres. Als christlich-soziale Arbeitnehmerbewegung ist es unsere Pflicht bereits heute an morgen zu denken. Dies ist gerade im Pflegebereich wesentlich. Pflege ist keine reine Versorgungsfrage, sondern eine...
Soziales · 14. Januar 2022
DMZ – LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ Zurzeit macht sich die Not auch in unserem Land bei vielen Menschen jeden Alters breit und es fehlt ihnen an grundlegenden Dingen wie Nahrung, aber auch an Ermutigung und Unterstützung. Daher erstaunt es nicht, dass immer mehr Vereine ins Leben gerufen werden, um sich unter dem Zeichen der Nächstenliebe für diese Menschen einzusetzen. In Aargau gibt es einen ganz besonderen Verein mit dem Namen «die Tanten». Sein Ziel ist es, Menschen zwischen 18 und 30...

Soziales · 13. Januar 2022
DMZ – SOZIALES ¦ IGM MM ¦ Fast ungehört von der Öffentlichkeit hat sich in der Schweiz beim Familienrecht in den vergangenen Monaten einiges faktisch verändert: Nach der jüngsten Veröffentlichung bestätigen nun bereits drei Urteile des Bundesgerichtes (*) die alternierende Obhut bei Vorliegen eines entsprechenden Antrags als erste Wahl bei Familien mit minderjährigen Kindern, die von Trennung und Scheidung betroffen sind. Seit Jahren setzt sich die IGM Schweiz für die alternierende...
Soziales · 27. Dezember 2021
DMZ – SOZIALES ¦ Markus Golla ¦ Trotz hoher Erwartungen in die verpflichtenden Gespräche, haben sich nur 5% der bisher ungeimpften Mitarbeiter:innen unmittelbar für eine Impfung entschieden Das Ludwig Boltzmann Institute Digital Health and Patient Safety (LBI DHPS) hat mit verschiedenen Sozial- und Pflegeeinrichtungen ein neues Projekt gestartet, um die Impfbereitschaft der Mitarbeiter:innen zu erhöhen. Unter der Leitung der wissenschaftlichen Direktorin des LBI, Dr. Maria...

Soziales · 26. Dezember 2021
DMZ - SOZIALES ¦ GESETZ / RECHT ¦ Es ist kaum zu beschreiben was hier bei uns seit unserem Bericht und Aufruf vom 3.2.2020 auf der Redaktion die letzten Tagen passiert. Unzählige Dossiers und Erfahrungsberichte treffen täglich bei uns in grossen Mengen ein. Eine Menge, die nicht durch uns alleine zu bewältigen ist. So viele Vergehen von Sozialen Diensten schweizweit bringen uns an unsere Grenzen. So viel Elend, so viele Schicksale. Deshalb starten wir diesen Aufruf und suchen Anwälte und...
Soziales · 24. Dezember 2021
DMZ - SOZIALES ¦ MM / AA / WF ¦ Die Beschäftigung mit Problemen der Gesellschaft auf der Welt macht es dringlich, das Umfeld von Armut und sozialen Fragen für gesellschaftlichen Wandel, Entwicklungen zur sogenannten Zivilgesellschaft, einzubeziehen. Armut und die soziale Frage ist das grosse Querschnittsproblem der internationalen Gesellschaft und allgegenwärtig. Heute noch weit weg, kann man morgen bereits tief drin stecken, im System des Schreckens. Nimmt man die Praxisfelder der...

Soziales · 21. Dezember 2021
DMZ – SOZIALES ¦ MM ¦ AA ¦ Einsamkeit fühlt sich oft schlecht an. Das gilt an den Weihnachtstagen doppelt. Darum steht das Gratistelefon malreden vom 24. bis 26. Dezember 2021 den ganzen Tag zur Verfügung: von 8 Uhr morgens bis 8 Uhr abends können ältere Menschen anonym und vertraulich über die Gratisnummer 0800 890 890 mit jemandem telefonieren. Mit einer einfühlsamen Person zu reden bringt Freude. Mit dem über Weihnachten erweiterten Angebot von malreden soll zugleich ein bisschen...
Soziales · 18. Dezember 2021
DMZ – HISTORISCHES 1870 ¦ Max Ring ¦ Die Gartenlaube, Heft 4, S. 54–56 Wie jede große Stadt besitzt auch Berlin ein zahlreiches Proletariat, darunter Hunderte und Tausende, welche am Morgen nicht wissen, wo sie Abends ihr müdes Haupt hinlegen und die lange Nacht zubringen werden. Die Menge der Obdachlosen steigt noch bedeutend am Anfang jedes Quartals, wo viele arme Familien von ihren Hauswirthen wegen Zahlungsunfähigkeit exmittirt und auf die Straße getrieben werden. Ganze Karawanen...

Mehr anzeigen