· 

Website der Solothurner Filmtage nicht erreichbar

Foto: solothurncity.ch
Foto: solothurncity.ch

 

DMZ - KULTUR ¦

#mittellaendische ¦

 

Seit über 50 Jahren präsentieren die Solothurner Filmtage jeweils in der letzten Januarwoche eine Auswahl von Schweizer Filmen. Auf der Suche nach Informationen für die nächste Ausgabe stiessen wir auf eine Fehlermeldung. Die Website ist offline. Wieso weiss man aktuell noch nicht.

Trotzdem einige Informationen zum kommenden Anlass im 2020. Der Anlass ist Motor der Schweizer Filmkultur und Ort der Begegnung zwischen Publikum und Filmschaffenden. Die Werkschau des Schweizer Films wurde 1966 gegründet. Mit über 65'000 Eintritten zählt der Anlass zu den renommierten Kulturveranstaltungen der Schweiz und ist das bedeutendste Festival für den Schweizer Film.

Während 8 Tagen wird Solothurn zum Ort der Begegnungen und des Dialogs zwischen Film, Politik und Kultur.

Zwei Wettbewerbe geben dem Programm einen kompetitiven Rahmen. Das Publikum wählt aus den nominierten Filmen den Preisträger des PRIX DU PUBLIC. Eine Jury vergibt den "Prix de Soleure" für einen herausragenden, gesellschaftsrelevanten Film. Beide Auszeichnungen werden an der "Soirée de clôture" feierlich übergeben.

 

Die 55. Filmtage gehen am 21. - 29.1.2020 über die Bühne und der Vorverkauf beginnt am 13. Dezember 2019.