Natur / Klima

Natur / Klima · 07. August 2022
DMZ – POLITIK ¦ Dirk Specht ¦ KOMMENTAR Das ist zu langsam. Ein ZEIT-Beitrag zeigt eine Diskussion von vor zwei Wochen. Das mag in normalen Zeiten eine viel zur kurze Spanne für Regierungshandeln sein, aber wir haben keine normalen Zeiten. Die Preise sickern mit Verdreifachungen in die Haushalte durch und selbst, wenn sie wirklich stagnieren sollten, tun sie das auf einem Niveau, bei dem viele Haushalte umkippen. Das diskutierte Moratorium wäre eine Notmaßnahme, die zumindest die...
Natur / Klima · 05. August 2022
DMZ – GESUNDHEIT / MM ¦ AA ¦ Die Vielzahl von synthetischen Verbindungen, die aus der pharmazeutischen und chemischen Industrie schliesslich in den Gewässern landen, wird stark unterschätzt. Dies obwohl die Abwässer der Firmen in modernen Kläranlagen gereinigt werden. Das zeigt eine neue Studie des Wasserforschungsinstituts Eawag und der ETH Zürich. Bestimmte Quellen der chemischen Verschmutzung der aquatischen Umwelt, wie die Landwirtschaft oder kommunale Abwässer, sind mittlerweile...

Natur / Klima · 03. August 2022
DMZ – POLITIK / KLIMA ¦ Dies ist ein Facebookposting von Andre Wolf vom Verein Mimikama. Viele Leute kaufen derzeit elektrische Heizlüfter. Sie glauben, damit können sie im Winter alternativ/billiger heizen. Es scheint, als haben weiterhin viele nichts begriffen. Wirklich gar nichts. Bei dieser Handlungsweise wird aus der einen Energiesünde eine andere gemacht, das Problem aber nicht behoben. Genau hier zeigt sich jedoch das Schattenproblem: Augenscheinlich sind einige Menschen nicht in...
Natur / Klima · 01. August 2022
DMZ – GESELLSCHAFT / KLIMA ¦ Peter Metzinger ¦ Falsche Informationen über den Klimawandel, die entweder aus Versehen oder mit der Absicht der Irreführung verbreitet werden, stellen ein Hindernis für Klimaschutzmassnahmen dar. Da es nicht immer einfach ist, Klima-Fakten von Klima-Fiktionen zu unterscheiden, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie Ihr kritisches Denken entwickeln können, um gegen Klima-Fehlinformationen vorzugehen. Vor einem Jahrzehnt war es noch wahrscheinlicher, dass die...

Natur / Klima · 31. Juli 2022
DMZ – MEDIZIN ¦ Markus Golla ¦ Menschen, die eine kritische Einstellung zur Massentierhaltung haben oder im Alltag auf ihre Gesundheit achten, greifen eher zu Fleischersatzprodukten. Die Sorge um die Umwelt spielt bei dieser Entscheidung dagegen keine Rolle. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Universität Bonn, an der mehr als 400 Personen zwischen 17 und 86 Jahren teilnahmen. Die Ergebnisse erscheinen in der Fachzeitschrift Food Quality and Preference. Fleischersatzprodukte sind im...
Natur / Klima · 28. Juli 2022
DMZ – NATUR/ MM ¦ AA ¦ Hitzewelle: Die Armee unterstützt ersten Kanton bei der Wasserversorgung für Nutztiere auf schlecht erreichbaren Alpen Die Trockenheit der vergangenen Monate lässt mancherorts das Wasser knapp werden. Wenn andere Mittel ausgeschöpft sind, können Kantone Hilfsbegehren an die Armee stellen, um das Überleben von Nutztieren in betroffenen Bergbetrieben zu sichern. Die Armee unterstützt mit Wassertransporten im Rahmen der militärischen Katastrophenhilfe im Inland....

Natur / Klima · 23. Juli 2022
DMZ – POLITIK ¦ MM ¦ AA ¦ Kultureinrichtungen und Bund beraten über Energiesparen– Kulturstaatsministerin Roth: "Kulturbetrieb hat Potenzial und Vorbildfunktion zum Energiesparen und wird seinen Beitrag leisten" Angesichts der Auswirkungen des Krieges in der Ukraine lud Kulturstaatsministerin Roth Vertreterinnen und Vertreter aus verschiedenen Kultureinrichtungen am vergangenen Montag zu einem Arbeitsgespräch zum Thema Energiemanagment ins Bundeskanzleramt ein. Kulturstaatsministerin...
Natur / Klima · 19. Juli 2022
DMZ – NATUR / MM ¦ AA ¦ Die biologisch aktiven, langsam durchströmten Sandfilter der Seewasseraufbereitung würden Nanoplastik sehr effizient aus dem Rohwasser entfernen. Das zeigte sich sowohl im Labor, als auch in grösseren, realitätsnahen Versuchen und Modellierungen. Es ist ein heisses Thema, zumindest auf Social Media Plattformen: Winzige Plastikpartikel würden nicht nur im Meer und unseren Seen treiben, sondern auch im Trinkwasser, ja sogar im abgefüllten Mineralwasser, wird...

Natur / Klima · 14. Juli 2022
DMZ – TECHNIK/UMWELT ¦ Patricia Jungo ¦ Dass der Wind in ein paar 100 Metern Höhe kräftiger und stetiger weht, ist nichts Neues. Leider kann man von solcher Strömungen mit den herkömmlichen Windgeneratoren nicht profitieren. Es gibt jedoch eine andere Möglichkeit, mit der man die Strömungen nutzen kann: eine sogenannte Flugwindkraftanlage. Der Flugdrachen, aus dem die Anlage besteht, erreicht eine Höhe von bis zu 800 Metern. Während des Steigfluges treibt der an einer Leine...
Natur / Klima · 11. Juli 2022
DMZ – UMWELT / MM ¦ AA ¦ Die CO2-Emissionen aus Treibstoffen (Benzin und Diesel) sind 2021 gegenüber dem Vorjahr um 1,5 Prozent angestiegen. Sie liegen aber deutlich unter dem Wert von 2019, vor der COVID-19-Pandemie. Dass die Emissionen nicht stärker angestiegen sind, liegt vor allem an den Auswirkungen der Pandemie. Die Emissionen aus Brennstoffen (vorwiegend Öl und Gas) sind 2021 witterungsbereinigt weiter gesunken; um 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Hauptursachen für die Abnahme...

Mehr anzeigen