Wirtschaft

Wirtschaft · 11. Juni 2021
DMZ – ARBEITSWELT ¦ AA ¦ MM ¦ Das Staatsekretariat für Wirtschaft (SECO) verdreifacht seine Kapazitäten im Bereich der Missbrauchsbekämpfung beim Bezug von Kurzarbeitsentschädigung (KAE). Seit Anfang Juni 2021 stehen dem SECO die geplanten zusätzlichen externen Revisoren nach intensiver Schulung zur Verfügung. Die Arbeitgeberkontrollen können damit deutlich intensiviert werden. Infolge der Pandemie hat die Arbeitslosenversicherung (ALV) Kurzarbeitsentschädigungen in historischem...
Wirtschaft · 10. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT / POLITIK ¦ Daniel Birkhofer ¦ KOMMENTAR In der Schweiz sind die Vermögen 2020 auf einen Rekordwert von fünf Billionen Dollar gestiegen - das sind vier Prozent mehr als im Vorjahr. Weltweit haben die Vermögen im vergangenen Jahr gar um acht Prozent auf den Rekordwert von 431 Billionen Dollar zugenommen. Damit hält die Schweiz rund 1.2 Prozent des globalen Vermögens. Allein der "Glaube" fehlt mir... "r > g" schlägt weiterhin und in zunehmendem Tempo zu! "Wer hat,...

Wirtschaft · 09. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Oliver Stock ¦ Europäische Zentralbank und deutsche Bankenaufseher halten die Sicherungen der Sparkassen gegen Pleiten im eigenen System für ungenügend. Sie wollen, dass die Sparkassen mehr Geld für den Notfall zurücklegen. Die Anforderungen der Kontrolleure könnten zu höheren Kosten für die Kunden führen. Robust durchs Jahr gekommen, Kraft, die Herausforderungen zu bestehen, Kunden verlässlich begleiten - so hört es sich an, wenn Helmut Schleweis zurück- und...
Wirtschaft · 08. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Dirk Specht ¦ KOMMENTAR Die Finanzkrise von 2007/2008 ist längst nicht überwunden, sondern mit viel Notenbankgeld nur zugedeckt. Diese Geldpolitik funktioniert sehr gut und viel länger, als es Crashpropheten sehen wollen. Sie wurde zur Milderung der Pandemie-Krise sogar beschleunigt und auch das hat funktioniert. Zugleich wachsen die Fragen nach einem Exit aus dieser Politik. Auch hier gilt aber, dass der mehr Zeit hat, als viele ihm geben wollen und es mangelt auch...

Wirtschaft · 07. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Maya West ¦ In einigen Situationen ist es zwingend erforderlich, kurzfristig eine größere Menge Geld zur Verfügung zu haben. Das ist beispielsweise dann nötig, wenn unerwartete Rechnungen eingehen oder gute Kaufangebote bereitstehen. In einem solchen Fall ist es wichtig, dass das Vergabeverfahren bei einem Kredit möglichst schnell und effizient erfolgt. Viele Menschen greifen deswegen auf einen Sofortkredit zurück. Hier können Dokumente leicht bereitgestellt und...
Wirtschaft · 05. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Dirk Specht ¦ KOMMENTAR Der Spiegel-Beitrag zur aktuellen Börseneuphorie vieler Kleinanleger ist richtig und falsch zugleich: Leider wiederholen sich möglicherweise die Fehler der Kleinanleger vom Ende der 90er, als sie nahezu blind jedes Internet-IPO zeichneten und anschließend hoch jubelten. Als das Kartenhaus nach 9/11 endgültig einstürzte sind die meisten dieser jungen Unternehmen verschwunden und die Kleinanleger hatten Totalverluste, die aufgrund der...

Wirtschaft · 02. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Björn Hartmann ¦ Der Veggie-Day ist nachhaltig als Aushängeschild einer Verbotspartei in Erinnerung geblieben. Die Grünen haben diese Idee aufgegeben. Dennoch wollen sie unsere Ernährung umkrempeln. Was sich unter Annalena Baerbock für uns beim Einkaufen verändern könnte. Ist das argentinische Rindersteak unter Baerbock passe? Die Schlagworte aus dem Wahlprogramm der Grünen dazu lauten: vegetarische und vegane Ernährung attraktiver machen, Zucker Salz und Fett...
Wirtschaft · 01. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ AA ¦ MM ¦ Die um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze sind im April 2021 im Vergleich zum Vorjahresmonat nominal um 34,8% gestiegen. Dies ist der stärkste Anstieg seit Beginn der Zeitreihe im Januar 2000, was zu grossen Teilen mit dem schwachen April 2020 zu erklären ist, in dem die Schutzmassnahmen gegen die Covid-19-Pandemie zum Tragen kamen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 4,3%...

Wirtschaft · 01. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Oliver Stock ¦ Der SPD-Kanzlerkandidat hat als Finanzminister das Geld im Blick. Das heutige Urteil des Bundesfinanzhofs zum Rentensystem könnte ihn bis 90 Milliarden Euro kosten. Da ist es besonders unangenehm, dass Scholz schon politische Verantwortung trug, als die jetzt gekippte Regelung beschlossen wurde. Was für Steuerzahler und Rentner ein guter Tag ist, ist für den Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidaten ein trüber Morgen: Der Bundesfinanzhof hat mit einem...
Wirtschaft · 01. Juni 2021
DMZ – WIRTSCHAFT ¦ Oliver Stock ¦ Weltweit formieren sich die Notenbanken, um Bitcoin und Co. das Wasser abzugraben. Die Schlacht hat gerade erst begonnen. Am Ende werden die Menschen entscheiden, ob sie lieber einer Währung oder dem Kryptogeld vertrauen. Wir haben es in der Hand: Wenn der Bitcoin an jeder Straßenecke akzeptiert wird, verlieren Notenbanker ihren Job. Im Märchen von Peter Pan gibt es eine Fee, die den Namen „Tinkerbell“ trägt. Peter Pan sagt es gebe sie nur so lange,...

Mehr anzeigen