Tierwelt

Tierwelt · 25. Juni 2022
DMZ – NATUR ¦ Patricia Jungo ¦ Die Gier der Menschen ist auch für die Echte Kabarettschildkröte eine echte Gefahr: Ihre Eier gelten bei vielen als Delikatesse und ihr wunderschöner Schildpattpanzer lockt Sammler an. Daher sind beide Unterarten dieser Spezies wirklich stark vom Aussterben bedroht und es ist nicht einfach, die letzten Tiere vor den Wilderern zu schützen. An einem Strand in Brasilien, der vor Corona noch menschenüberfüllt war, hat es nun 97 Mal Nachwuchs gegeben. Die...
Tierwelt · 20. Juni 2022
DMZ – MEDIZIN ¦ Markus Golla ¦ Hunde können Long-Covid-Patienten erkennen Ein Forschungsteam unter der Leitung der Stiftung Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo) veröffentlichte heute eine Pilotstudie über SARS-CoV-2-Spürhunde in der Fachzeitschrift Frontiers in Medicine. Die Studie zeigt, dass Hunde, die zuvor mit Proben von SARS-CoV-2-infizierter Personen trainiert wurden und diese mit hoher Genauigkeit anzeigen, auch Proben von Post-COVID-19-Patienten erkennen. Die Hunde riechen...

Tierwelt · 05. Juni 2022
DMZ – POSITIVE NEWS ¦ Patricia Jungo ¦ Tiere können eine sehr grosse Bereicherung für unser Leben sein. Das wissen alle Tierliebhaber und vor allem Hunde sind überaus treue Begleiter. Sie schenken uns Menschen sehr viel und laut einer neuen Studie aus den USA beschert uns das Streicheln von Hunden Glücksgefühle und baut auch Stress ab. Die US-Wissenschaftler aus der Washington State University haben herausgefunden, dass schon nur 10 Minuten Streicheln sehr positive Effekte auslösen...
Tierwelt · 29. Mai 2022
DMZ – TIERWELT ¦ MM ¦ AA ¦ Aquarienfische gehören zu den beliebtesten Heimtieren in der Schweiz: Rund drei Millionen Individuen leben in Schweizer Haushalten*. Doch viele führen ein tristes Leben. Interessierte sollten sich daher vor dem Kauf eines Aquariums über die Bedürfnisse der künftigen Bewohner informieren und sich das nötige Fachwissen aneignen. Sie schillern in bunten Farben und sind Blickfang in manchem Wohnzimmer: Aquarienfische sind attraktiv und verführen zu...

Tierwelt · 12. Mai 2022
DMZ – TIERWELT ¦ AA ¦ Nur ein Teil der rund 25 000 Hunde, die jährlich in die Schweiz importiert werden, stammt aus seriösen Zuchten oder von verantwortungsvollen Tierschutzorganisationen. Das BLV informiert mit einem Video über diese Missstände und zeigt auf, was es beim Hundekauf zu beachten gilt. Nicht alle Organisationen, die Hunde vermitteln, sind am Tierwohl interessiert. Manche zielen nur auf den Profit ab. Darum ist es nötig, sich vor dem Kauf eines Hundes gut zu informieren....
Tierwelt · 06. Mai 2022
DMZ – TIERWELT ¦ Urs Heinz Aerni ¦ Frühling ist Hochsaison für die Vögel in Sachen Familiennachwuchs. Was tun, wenn ein Jungvogel aus dem Nest fällt? Es ist Hochsaison in der Vogelwelt, von der Balz über den Nestbau bis zum Brüten und Füttern des Nachwuchses. Und, es kommt nicht selten vor, dass ein Jungvogel aus dem Nest fällt, wegen Unwetter, Flucht oder ganz einfach durch Unachtsamkeit. Je nach Alter überleben junge Vögel aber trotzdem, in dem sie sich verstecken und von den...

Tierwelt · 05. Mai 2022
DMZ - TIERWELT / NATUR ¦ Der aus Asien stammende Japankäfer droht in der Schweiz schwere Schäden an Kultur- und Wildpflanzen anzurichten. Die Schweizerische Post präsentierte am 12. März 2020 zusammen mit dem Eidgenössischen Pflanzenschutzdienst (EPSD) sogar eine Sonderbriefmarke zum Internationalen Jahr der Pflanzengesundheit, die den attraktiv aussehenden Käfer zeigt. Die Abbildung soll die Früherkennung unterstützen. Akute Gefahr an der südlichen Landesgrenze Der Japankäfer stammt...
Tierwelt · 28. April 2022
DMZ – TIERWELT / MM ¦ Fondation Franz Weber ¦ Ein 14-jähriger Bär tötete eine 31-jährige Bärin im Tierpark Goldau und die Verantwortlichen bezeichnen dieses Verhalten als «natürlich». «Diese Erklärung ist absurd und kann auch mit keinerlei wissenschaftlichen Fakten belegt werden» ärgert sich der international anerkannte Bärenexperte Reno Sommerhalder, der diese Woche in Bern und in Schwarzenburg auf Einladung der Fondation Franz Weber (FFW) über das Leben der Bären in der...

Tierwelt · 26. April 2022
DMZ – POLITIK ¦ MM ¦ Lena Wallner ¦ Eine Strategie zur raschen Umsetzung der Forderungen des Tierschutzvolksbegehrens sowie ein niederschwelliges Angebot von Betreuungseinrichtungen für Haustiere stehen im Fokus von zwei freiheitlichen Initiativen in der Länderkammer. FPÖ drängt auf Umsetzungsstrategie für die Anliegen und Forderungen des Tierschutzvolksbegehrens bis Ende 2022 Mehr Engagement in Sachen Tierschutz sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene wünscht sich die...
Tierwelt · 23. April 2022
DMZ – NATUR ¦ Patricia Jungo ¦ Im Rahmen eines im letzten Juli gestarteten Projektes des Jane Goodall Institutes und der Organisation One Tree Planted sollen in Uganda 3 Millionen Bäume gepflanzt werden, um so den Lebensraum für gefährdete Schimpansen und andere Wildtiere wieder herzustellen. Am 14. Juli 2021, also am Weltschimpansentag, gaben das Jane Goodall Institute und die Organisation One Tree Planted ihre Partnerschaft in dem Projekt „Wildlife Habitat & Corridor Restoration...

Mehr anzeigen