Gesellschaft / Leben

Gesellschaft / Leben · 17. Januar 2022
DMZ – GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Natalie Barth ¦ KOMMENTAR Warum wir mehr Einfluss haben als wir denken und gleichzeitig weniger Einfluss als wir denken. Und das ist KEIN Widerspruch! Wieviel Einfluss haben wir eigentlich auf das, was uns im Leben passiert? Viele haben die Befürchtung, dass wir hauptsächlich hilflos ausgeliefert sind. Dem Leben, den Umständen, den eigenen Schwächen, anderen Menschen oder bösen Mächten. Dann gibt es aber auch das komplette Gegenteil: Menschen, die glauben,...
Gesellschaft / Leben · 16. Januar 2022
DMZ – GESETZ / RECHT ¦ Walter Fürst ¦ KOMMENTAR Einer der bekanntesten Massnahmengegner des letzten Jahres und Polterer der primitivsten Art, hatte offenbar schwerwiegende Konsequenzen erfahren müssen. Ob das stimmt und in welchem Umfang wollten wir schon mehrfach von den zuständigen Behörden wissen. Bisher haben wir noch keine konkreten Angaben erhalten. Es ist gut, dass solches Verhalten bestraft wird, aber man müsste auch endlich wissen, welche Strafen dafür ausgesprochen werden...

Gesellschaft / Leben · 15. Januar 2022
DMZ – BILDUNG ¦ Dirk Specht ¦ KOMMENTAR Weshalb nutzt der KBV-Vorstandsvorsitzende Gassen die Seite des Verbandes (https://www.kbv.de/html/2022_56349.php), dem er vorsitzt, um seine politische und juristische Meinung, seine Ansicht über Datenschutz und über die Machbarkeit von IT-Projekten zu veröffentlichen. Warum räsoniert er über eine angeblich nur wenige Monate haltende Wirkung von Impfungen, obwohl er doch besser wissen müsste, dass die selbst nach einem Jahr noch helfen. Weshalb...
Gesellschaft / Leben · 14. Januar 2022
DMZ – POLITIK / GESELLSCHAFT ¦ Walter Fürst ¦ KOMMENTAR Schon lange warnten Experten 2019 vor einer Pandemie – auch beim Bund. Dennoch wurden wichtige Vorbereitungen nicht getroffen. Bereits vor fast zwei Jahren konnte ich diesen Kommentar praktisch genau gleich veröffentlichen. Man hat Warnungen schlicht ignoriert und bewusst zig Tausende Tote in Kauf genommen. Dass es dafür auch noch Lob gibt, ist typisch für die Schweiz. Schweizer loben auch bei Totalversagen. Verwöhnt über...

Gesellschaft / Leben · 14. Januar 2022
DMZ – SOZIALES/LEBEN ¦ Patricia Jungo ¦ KOMMENTAR In Sachen Zeit leben Kinder und Erwachsene definitiv auf unterschiedlichen Planeten. Wir Erwachsene lassen uns von der Uhr regieren; und dies von morgens früh bis abends spät. Die Zeit strukturiert nicht nur unseren Tag, sondern unser ganzes Leben. Natürlich haben wir sehr oft ganz einfach nicht die Wahl, es anders zu tun. Beinahe unvorstellbar, dass es da ganz nahe bei uns kleine süsse Wesen gibt, die mit dem Begriff Zeit schlichtweg...
Gesellschaft / Leben · 12. Januar 2022
DMZ – ARBEITSWELT ¦ Maya West ¦ Beamte sind für das Land, den Bund oder die Kommunen im Einsatz. Dort genießen sie Ansehen als „Staatsdiener“. Als Beamter vertreten Personen die staatlichen Institutionen. Dies verschafft Beamten eine Art Sonderstatus. So muss ein Beamter nicht in die Sozialversicherungskassen einzahlen und kann nicht gekündigt werden. Beamte sind angesehen – auch bei den Banken. Kredite werden Personen im Beamtenstatus in der Regel problemlos gewährt. Nicht selten...

Gesellschaft / Leben · 10. Januar 2022
DMZ – GESELLSCHAFT / DIGITAL ¦ Sarah Koller ¦ KOMMENTAR Telegram gilt als die Plattform, um Falschinformationen jeder Art zu verbreiten. Hinter dem Messenger-Dienst steckt Pawel Durow, bekannt als "russischer Zuckerberg". Dass ausgerechnet er zu den Young Global Leaders des World Economic Forum gehört ist urkomisch. Denn Telegram ist fast ausschliesslich mit Verschwörungstheoretikern und Covidioten geschwemmt und die sind bekanntlich alle gegen Great Reset, WEF usw. Der Milliardär lacht...
Gesellschaft / Leben · 09. Januar 2022
DMZ – WISSENSCHAFT / GESELLSCHAFT ¦ Anton Aeberhard ¦ Impfgegnerschaft bezeichnet allgemeine Ablehnung von Impfungen. Eine Ablehnung einer Impfung ist beispielsweise religiös motiviert, kann auf naturheilkundlichen Annahmen aufbauen oder beruht auf der Angst vor Impfschäden. Andere grundsätzliche Impfgegner machen beispielsweise geltend, Impfungen beruhten auf einer Verschwörung, oder sie leugnen die Existenz bzw. die Pathogenität von Viren oder die Existenz des Impfeffektes. Eine...

Gesellschaft / Leben · 09. Januar 2022
DMZ – WISSENSCHAFT¦ Markus Golla ¦ Fleischkonsum ist ungesund und schädigt Klima und Umwelt: Wenn man Menschen über diese Zusammenhänge informiert, kann das zwar bei manchen von ihnen die Einstellung zu Schnitzel oder Steak verändern. Eine messbare Auswirkung auf das Verhalten hat das aber nicht. Das zeigt zumindest eine Feldstudie von Forscherinnen der Universität Bonn, an der knapp 200 Studierende teilnahmen. Die Ergebnisse sind nun in der Fachzeitschrift „Food Quality and...
Gesellschaft / Leben · 08. Januar 2022
DMZ – GESELLSCHAFT ¦ Lena Wallner ¦ KOMMENTAR Man muss es einfach beim Namen nennen. Die Schweizer benehmen sich wie Idioten. Auch wenn es nur ein sehr kleiner Teil der Schweizer ist, der sich von der asozialen Seite zeigt, schadet es zunehmend dem bereits extrem ramponierten Image der Schweiz. Grossveranstaltungen und geöffnete Skigebiete, Party – und das mitten in der schlimmsten Pandemie, die die Welt in den letzten Jahrzehnten erleben musste. Zu recht schüttelt die Welt den Kopf vor...

Mehr anzeigen