· 

Zahl der schwerverunfallten E-Bikefahrenden steigt weiter an

DMZ – BLAULICHT ¦

 

Die Strassenverkehrsunfallstatistik des ersten Halbjahrs 2020 verzeichnet einen weiteren Anstieg bei den schwerverunfallten E-Bikefahrenden. Damit setzt sich die Entwicklung der vergangenen Jahre fort. Insgesamt ging die Zahl der schwerverunfallten Personen (Getötete und Schwerverletzte) aber auch im 1. Halbjahr 2020 weiter zurück.

 

Im Strassenverkehr starben in der ersten Hälfte 2020 insgesamt 19 Personen mehr als in der vergleichbaren Vorjahresperiode (2020: 95 Personen, 2019: 76 Personen, 2018: 102). Demgegenüber setzt sich der langfristige Abwärtstrend bei den schwerverletzten Personen fort: Im ersten Halbjahr 2020 verletzten sich 1614 Menschen im Strassenverkehr schwer, das sind weniger als in der ersten Hälfte der Vorjahre (2019: 1687, 2018: 1778). Auf Autobahnen und Autostrassen ging die Zahl der schwerverunfallten Personen (Getötete und Schwerverletzte) stärker zurück als auf dem übrigen Strassennetz.

Häufigste Unfallursache: Geschwindigkeit

Häufigste Unfallursache bei den schwerverunfallten Personen ist die nicht angepasste Geschwindigkeit. Dies fällt besonders bei den schwerverunfallten E-Bikefahrenden auf, wo mehr als 20 Prozent der durch diese verursachten Unfälle auf nicht angepasste Geschwindigkeit zurückzuführen sind. Im ersten Halbjahr 2019 war dies noch in 8 Prozent der Fälle so. Die Zahl der schwerverletzten E-Bikefahrenden stieg im ersten Halbjahr 2020 von 148 auf 207 Personen an, jene der getöteten E-Bikefahrenden sank von 7 auf 6 Personen.

 

Licht-Obligatorium und Tachopflicht für schnelle E-Bikes

Um die Sicherheit von E-Bikefahrenden zu verbessern, hat der Bundesrat Mitte August 2020 mehrere Massnahmen in die Vernehmlassung gegeben, so beispielsweise die Einführung eines Licht-Obligatoriums für alle E-Bikes, die Helmpflicht für langsame E-Bikes und eine Tachopflicht für schnelle E-Bikes.


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0