· 

Bibliotheken einer anderen Art

DMZ – UMWELT ¦ Patricia Jungo ¦

 

In Deutschland findet man vielerorts neben den klassischen Bibliotheken auch solche einer besonderen Art: Es handelt sich um sogenannte Saatgut-Bibliotheken, wo man sich Samen ausleihen kann. Die Idee der Leihsamen stammt aus Nordamerika. Dort heissen die Bibliotheken seed libraries. Das Ziel dabei ist es, gen-freie und alten Samen von Kräutern, Obst- und Gemüsesorten weitergeben zu können. Viele deutsche Städte führen mittlerweile solche Saatgut-Bibliotheken.

 

Jede*r kann sich dort frei aus einer Kiste bedienen und die Samen mitnehmen, die gebraucht werden. Dabei gibt es aber auch Regeln: In manchen Bibliotheken können nur zwei Sorten mitgenommen werden, in anderen bis zu 40. Wie Kirsten Spiering-Horn von der Bücherhalle Neugraben bei Hamburg gegenüber Deutschlandfunk Nova berichtet, hat jedoch patentiertes Saatgut bei ihnen nichts zu suchen. Die Samen werden daheim gepflanzt und wenn die Pflanze gross genug ist und eigene Samen entwickelt hat, kann man solche entnehmen und wieder in die Bibliothek bringen. Ideal ist es, die Samen trocken und sauber in beschrifteten Tütchen eingepackt abzugeben. Beim Saatgut gibt es einiges zu beachten: So soll das von Kürbisgewächsen wie Gurken, Zucchini, Melonen und Speisekürbissen nicht wiederverwendet werden. Der Grund dafür sind die Bitterstoffe, die in den Pflanzen entstehen. Dadurch werden sie oft ganz einfach ungeniessbar. Bleibt zu hoffen, tragen wird.

 

 

 

Quellen: 

±deutschlandfunk nova/nur-positive-nachrichten.de±


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0