· 

Covid-19 - IRON MAIDEN - Bruce Dickinson: "Ich habe keinen Zweifel daran, dass ich in ernsten Schwierigkeiten wäre, wenn ich vorher nicht geimpft worden wäre."

DMZ – KULTUR ¦ AA ¦ MM ¦

 

Der 63-jährige Sänger von Iron Maiden spricht in einem Interview über seine positive Corona-Diagnose und ist heilfroh, dass er geimpft sei. Denn ohne Impfung würde er in ernsten Schwierigkeiten stecken, ist er überzeugt.

 

Vor wenigen Tagen sagte Iron Maidens Sänger die letzten zwei Termine seiner "Spoken Word"-Tour* in England ab, da sich eine Person seines unmittelbaren Haushalts mit dem Coronavirus infiziert hatte. Bruce selbst ist zweifach geimpft und wurde zunächst negativ getestet, musste sich aber in Quarantäne begeben. Nun jedoch berichtet der Brite im Gespräch mit dem "Rolling Stone"-Magazin, dass er kurz danach erste Symptome zeigte und der darauf folgende Test positiv war: "Ich dachte: 'Oh Mann, Scheisse'. Ich musste des Öfteren niesen und fühlte mich einige Tage lang etwas schwach auf den Beinen, so ähnlich wie bei der Grippe. Ich bin 63 Jahre alt. Ich habe keinen Zweifel daran, dass ich in ernsten Schwierigkeiten stecken könnte, wenn ich vorher nicht geimpft worden wäre."

 

Bruce Dickinson hofft nach eigenen Aussagen inständig, dass sich so viele Menschen wie möglich impfen lassen. „Ich persönlich denke, dass die Leute sehr schlecht beraten sind, wenn sie sich nicht so schnell wie möglich impfen lassen. Nicht nur, um auf Konzerte zu gehen, sondern auch für ihre eigene Gesundheit“, so Dickinson. „Aber selbst wenn man geimpft ist, kann man sich mit COVID-19 infizieren und damit auch andere Menschen anstecken, die nicht geimpft sind, die dann sehr krank werden und sterben können."

 

*Bruce Dickinson gilt als einer der berühmtesten Musiker der Welt. Neben den jahrzehntelangen Auftritten mit seiner überlebensgrossen Persönlichkeit bei Iron Maiden, hat Bruce auch abseits der Bühne ein aussergewöhnliches Leben geführt. Er ist ein wahres Multitalent: Pilot und Flugkapitän, Luftfahrtunternehmer, Bierbrauer, Motivationsredner, Drehbuchautor, zweifacher Romanautor und Sunday Times-Bestsellerautor, Radiomoderator, Fernsehschauspieler, Sportkommentator und internationaler Fechter – um nur einige zu nennen.

Es gibt also viel zu lachen, während des ganzen Abends voller faszinierender Geschichten und tollkühner Heldentaten, die alle von Bruce mit seinem charakteristischen ansteckenden Enthusiasmus und Witz vorgetragen werden.

 

Aufgeteilt in zwei Teile, wirft Bruce im ersten Teil der Show einen humorvollen und oft satirischen Blick auf die Welt aus seiner ganz persönlichen Perspektive. Er gewährt dem Publikum private Einblicke in seinen Antrieb und seinen Ehrgeiz, gespickt mit vielen Maiden-Anekdoten und unzähligen anderen Erfahrungen, die nicht nur die schwindelerregenden Höhen, sondern auch die extremen Tiefen umfassen, die er aus erster Hand in seinem unnachahmlichen, anarchischen Stil erzählt, unterbrochen von Fotos, Videos und manchmal sogar mit einem A-capella-Gesang, um einen Punkt zu illustrieren.

 

Der letzte Teil des Abends ist einer Fragerunde gewidmet, in der Ihr Fragen zu jedem beliebigen Thema stellen könnt. Die Antworten von Bruce werden komplett improvisiert sein – je ausgefallener die Frage, desto interessanter und fesselnder wird die Antwort sein!

Verpasst nicht diese einmalige Gelegenheit, einen Abend mit einer der fesselndsten Ikonen der Welt in einer intimen Umgebung zu verbringen. Bruce Dickinson bringt seine „Evening With“-Show zum allerersten Mal nach Großbritannien, wo Ihr garantiert einen höchst unterhaltsamen und angenehmen Abend erleben werdet und vielleicht sogar inspiriert nach Hause geht, etwas Neues auszuprobieren.

 

Das neue Album von Iron Maiden, SENJUTSU, erscheint am 03. September 2021. Das Video zur ersten Single des Albums, ‘The Writing On The Wall’, wurde von Blinkink nach einem Konzept von Dickinson und zwei ehemaligen Pixar-Mitarbeitern gedreht. 


Meistgelesener Artikel

Jeden Montag wird jeweils aktuell der meistgelesene Artikel unserer Leserinnen und Leser der letzten Woche bekanntgegeben.


Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.


Mein Mittelland

Menschen zeigen ihr ganz persönliches Mittelland. Wer gerne sein Mittelland zeigen möchte, kann dies hier tun
->
Mein Mittelland



Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der Mittelländischen ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 


Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.


Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst unsere Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0