Artikel mit dem Tag "Landwirtschaft"



Arbeitswelt · 12. September 2019
DMZ - LANDWIRTSCHAFT ¦ Am 4. September hat die Verwaltung der Staatsreben (VSR) zwei neue Weine der Staatsreben im Vully präsentiert: «Le freiburger» 2018 und «Le gamaret» 2017. Die beiden Weine wurden vom Cru de l’Hôpital vinifiziert, der diese Parzellen für den Staat Freiburg seit dem 1. Januar 2017 bewirtschaftet. «Le freiburger» Jahrgang 2018 reiht sich direkt in die Kategorie der grossen Weissweine aus dem Vully ein. Die Weinlese 2018 startete früh (ab dem 10. September) und...
Pflanzenwelt · 09. September 2019
DMZ - POLITIK / UMWELT ¦ Der Berner Regierungsrat hat vergangene Woche den Sachplan Biodiversität genehmigt. Dieser ist per 1. September 2019 in Kraft getreten. Er zeigt räumlich auf, wo im Kanton Bern bei der Biodiversitätsförderung prioritär Handlungsbedarf besteht und wie Defizite behoben werden können. Der Sachplan ist Teil des kantonalen Gesamtkonzepts, um die Artenvielfalt von Fauna und Flora zu verbessern. In der Schweiz besteht bei der Biodiversität Handlungsbedarf: Gemäss...

Gesundheit / Wissen · 07. September 2019
DMZ - LANDWIRTSCHAFT ¦ Die Direktion für Gesundheit und Soziales und die Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft verstärken das seit 1999 bestehende Dispositiv für die Begleitung von Landwirtschaftsbetrieben in schwierigen Situationen. Es wird ein Netz von «Wächtern» und Mentoren eingerichtet, gleichzeitig wird es einfacher, Notlagen zu melden. Seit etwas mehr als 20 Jah­ren macht die Land­wirt­schaft einen tief­grei­fen­den struk­tu­rel­len Wan­del durch,...
Landwirtschaft · 05. September 2019
DMZ - LANDWIRTSCHAFT ¦ Am 4. September hat die Verwaltung der Staatsreben (VSR) zwei neue Weine der Staatsreben im Vully präsentiert: «Le freiburger» 2018 und «Le gamaret» 2017. Die beiden Weine wurden vom Cru de l’Hôpital vinifiziert, der diese Parzellen für den Staat Freiburg seit dem 1. Januar 2017 bewirtschaftet. «Le freiburger» Jahrgang 2018 reiht sich direkt in die Kategorie der grossen Weissweine aus dem Vully ein. Die Weinlese 2018 startete früh (ab dem 10. September) und...

Politik / Umwelt · 04. September 2019
DMZ - LANDWIRTSCHAFT ¦ Die Umsetzung des Aktionsplans Pflanzenschutzmittel schreitet planmässig voran. Zwei Jahre nach Verabschiedung sind 16 Massnahmen eingeführt. Die Beteiligung der Landwirte an den neuen Programmen mit reduziertem Pflanzenschutzmittel-Einsatz steigt stetig. Der Bundesrat hat den Aktionsplan zur Reduktion der Risiken und nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln im September 2017 verabschiedet. Mit dem Aktionsplan sollen die Anwendungen von Pflanzenschutzmittel...
Gesundheit / Wissen · 03. September 2019
DMZ - WIRTSCHAFT ¦ Hobbygärtner erhalten Unterstützung bei der Frage des Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln. Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat am 26. August eine Liste derjenigen Pflanzenschutzmittel (PSM) publiziert, die im Hobbybereich eingesetzt werden dürfen. PSM werden im Rahmen der Zulassung auf ihre Eignung für die berufliche und die nichtberufliche Verwendung geprüft. PSM werden auf Gesuch daraufhin geprüft, ob sie für die nichtberufliche Verwendung bewilligt werden...

Politik / Umwelt · 02. September 2019
DMZ - POLITIK / UMWELT ¦ Der Berner Regierungsrat hat vergangene Woche den Sachplan Biodiversität genehmigt. Dieser ist per 1. September 2019 in Kraft getreten. Er zeigt räumlich auf, wo im Kanton Bern bei der Biodiversitätsförderung prioritär Handlungsbedarf besteht und wie Defizite behoben werden können. Der Sachplan ist Teil des kantonalen Gesamtkonzepts, um die Artenvielfalt von Fauna und Flora zu verbessern. In der Schweiz besteht bei der Biodiversität Handlungsbedarf: Gemäss...
Politik / Umwelt · 02. September 2019
DMZ - LANDWIRTSCHAFT ¦ Auf der Alp Bütz im Murgtal wurden neun Schafe von einem Wolf gerissen. Der Vorfall ist der erste seiner Art in diesem Sommer im Kanton St.Gallen. Den ganzen Sommer über weidete eine unbehirtete aber eingezäunte Herde von knapp 170 Schafen auf der Alp Bütz im Murgtal. Der Besitzer besuchte seine Schafe zweimal in der Woche auf der sehr unübersichtlichen Alp. Nach dem 16. August kamen während mehrerer Nächte Schafe zu Tode. Der hinzugezogene Wildhüter bestätigte,...

Landwirtschaft · 29. August 2019
DMZ - LANDWIRTSCHAFT ¦ Die Direktion für Gesundheit und Soziales und die Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft verstärken das seit 1999 bestehende Dispositiv für die Begleitung von Landwirtschaftsbetrieben in schwierigen Situationen. Es wird ein Netz von «Wächtern» und Mentoren eingerichtet, gleichzeitig wird es einfacher, Notlagen zu melden. Seit etwas mehr als 20 Jah­ren macht die Land­wirt­schaft einen tief­grei­fen­den struk­tu­rel­len Wan­del durch,...
Landwirtschaft · 29. August 2019
DMZ - LANDWIRTSCHAFT ¦ Regierungspräsident Christoph Ammann hat am Dienstag (27. August 2019) die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs «Berner Wein des Jahres 2019» ausgezeichnet. Gabriel und Silvan Andrey aus Ligerz wurden zum «Berner Winzer des Jahres 2019» gekürt. Immer mehr Berner Winzerinnen und Winzer produzieren ökologisch: Auf über 60 Prozent der Berner Rebbaufläche wird auf den Einsatz von Herbiziden verzichtet. Auch der Anbau gemäss den Bio-Standards nimmt zu. Der...

Mehr anzeigen