Artikel mit dem Tag "Verbrechen"



Tierwelt · 23. November 2019
DMZ - TIERWELT ¦ PETA Artikel ¦ Nicht erst seit dem "Skandal" von Estermann der letzten Tage ist wohl der Mehrheit schon lange klar, dass Pferdesport immer Tierquälerei ist. Wer etwas anderes behauptet lügt. Eine interessante Zusammenstellung wird einmal mehr von Peta geliefert. "„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“ So sehen es zumindest viele pferdebegeisterte Menschen. Doch für Pferde bedeutet es kein Glück, im Pferdesport mit scharfen Mundstücken, Sporen und...
08. November 2019
DMZ - SOZIALES / GESELLSCHAFT ¦ David Aebischer ¦ Der Steuerzahler soll erneut eine UBS-Busse zahlen. Ein Gericht in Frankreich hat die Grossbank UBS wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung und Geldwäsche zu einer Zahlung von 5,1 Milliarden Franken verurteilt (einmal mehr). Würde sich ein solches Vergehen / Verbrechen eine Privatperson oder ein KMU Betrieb mit einem kleinen Betrag leisten, würde kein Mensch Hilfe leisten. Nun eilten aber, ebenfalls einmal mehr, die Rechten, allen voran die...

Arbeitswelt · 08. November 2019
DMZ - SOZIALES / RECHT ¦ Scheinbar praktizieren einige Anwälte ein sehr eigenwilliges Geschäftsgebaren, indem sie Rechnungen ausstellen, obschon sie vom Staat / Kanton (Unentgeltliche Rechtspflege) bezahlt werden. Die betroffenen Klienten können diese Rechnungen meist nicht bedienen. Deshalb verschulden sie sich oder laufen Gefahr, dass der Anwalt das Mandat niederlegt. Zumindest gibt es Fälle, in denen der Anwalt dem Klienten bei Nichtbezahlung damit droht. § 9 Abs. 3 des...
Soziales · 03. November 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ Gestern staunte man nicht schlecht, als Rolf Knie auf seinem Profil einen sehr einfachen und dummen Post zu Greta Thunberg postete. Der (holy)Shitstorm unter seinem Post und im Netz war gewaltig. Aber auch hier gab es ein paar verirrte Schafe, die es gut finden, wenn man Menschen öffentlich beleidigt, denunziert, verleumdet und ihnen so unbestritten Schaden zufügt. In Tat und Wahrheit weiss das jeder vernunftbegabte Mensch. Ansonsten sollte man sich überlegen,...

Gesellschaft / Leben · 29. Oktober 2019
DMZ - GESELLSCHAFT / LEBEN ¦ KOMMENTAR Gestern staunte man nicht schlecht, als Rolf Knie auf seinem Profil einen sehr einfachen und dummen Post zu Greta Thunberg postete. Der (holy)Shitstorm unter seinem Post und im Netz war gewaltig. Aber auch hier gab es ein paar verirrte Schafe, die es gut finden, wenn man Menschen öffentlich beleidigt, denunziert, verleumdet und ihnen so unbestritten Schaden zufügt. In Tat und Wahrheit weiss das jeder vernunftbegabte Mensch. Ansonsten sollte man sich...
Digital / Technik · 28. Oktober 2019
DMZ - GESETZ / RECHT / GESELLSCHAFT ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Es ist wahrlich unglaublich. Seit Monaten werden prominente Namen für betrügerische Bitcoin-Werbung missbraucht. Mit diversen Stars waren wir bereits mehrmals in Kontakt getreten. Alle scheinen machtlos zu sein gegen diese Urheber. Wir berichteten. Nachdem auch der Blick, Le Monde, RTSun, SRF1 und andere Medienunternehmungen als Urheber angeführt wurden, natürlich ohne deren Einverständnis oder Wissen, muss nun auch SF...

International · 26. Oktober 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Bereits am 15. Oktober haben wir über die Neuerung berichtet, dass neu die Erben nicht nur das Erbe versteuern (welches bereits mehrfach besteuert worden ist), sondern ab 2021 sogar für Ergänzungsleistungen von Verstorbenen aufkommen müssen. Schlimmer geht kaum mehr, trotzdem lagert der Staat immer mehr Verantwortung aus und bestraft so seine Bürgerinnen und Bürger mehrfach. Diese neuste Meldung löste eine regelrechte Welle der Entrüstung und Ohnmacht aus. Viele...
Gesetz / Recht · 23. Oktober 2019
DMZ - GESETZ / RECHT / GESELLSCHAFT ¦ David Aebischer ¦ KOMMENTAR Es ist wahrlich unglaublich. Seit Monaten werden prominente Namen für betrügerische Bitcoin-Werbung missbraucht. Mit diversen Stars waren wir bereits mehrmals in Kontakt getreten. Alle scheinen machtlos zu sein gegen diese Urheber. Wir berichteten. Nachdem auch der Blick, Le Monde, RTSun, SRF1 und andere Medienunternehmungen als Urheber angeführt wurden, natürlich ohne deren Einverständnis oder Wissen, muss nun auch SF...

Gesetz / Recht · 20. Oktober 2019
DMZ - SOZIALES ¦ Neu müssen die Erben nicht nur das Erbe versteuern (welches bereits mehrfach besteuert worden ist), sondern ab 2021 sogar für Ergänzungsleistungen von Verstorbenen aufkommen. Schlimmer geht kaum mehr, trotzdem lagert der Staat immer mehr Verantwortung aus und bestraft so seine Bürgerinnen und Bürger mehrfach. Die Ergänzungsleistungen sichern das Existenzminimum, wenn die Rente nicht ausreicht, oder Familien zu wenig verdienen, um sich selbst zu versorgen. Aber die...
Gesetz / Recht · 16. Oktober 2019
DMZ - GESETZ / RECHT ¦ Wenn man der KOBIK (Koordinationsstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität) eine Meldung macht über rassistische, faschistische, antisemitische oder andere Kommentare und Äusserungen im Internet (z.B. auf Facebook, bei Twitter oder Instagram, Zeitungsartikeln in den Kommentarspalten), erhält man verschiedentlich auch eine "Antwort", die schlicht nachvollziehbar ist. Die Schweiz zeigt auch hier eindrücklich, dass sie noch nicht in der Gegenwart angekommen ist...

Mehr anzeigen