Artikel mit dem Tag "Recht"



Bildung / Blickwinkel / Verständnis · 30. September 2022
DMZ - BLINKWINKEL ¦ Patricia Jungo ¦ Sabine war 5 Jahre alt. Sie saß mit ihren Eltern am Tisch, es gab Abendbrot. „Mama, darf ich heute ein Marmeladenbrot essen?“, fragte Sabine mit erwartungsvollen Augen. „Nein, abends gibt es nichts Süßes, das weißt du doch!“ Ja, Süßes war vor dem Schlafengehen tabu. Keiner wusste wieso, es war halt schon immer so. Da war Sabines Mutter auch ganz streng. Und so aß Sabine, wie jeden Abend, Wurst und Käse auf ihrem Brot. 35 Jahre später...
Landwirtschaft · 30. September 2022
DMZ - NATUR ¦ Patricia Jungo ¦ Im Rahmen eines Projektes wurde in Leipzig eine Deponie von insgesamt 600 Quadratmetern erfolgreich begrünt. Der Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS hat dies in Zusammenarbeit mit Klärschlammverwertern, Deponiebetreibern, Agrarexperten und Spezialmaschinenherstellern umgesetzt. Substratabfälle aus der Pilzzucht und Klärschlamm-Kompost machen es möglich, dass auf der Versuchsfläche nun Gräser, Blumen und Stauden wachsen. Der...

Medizin · 28. September 2022
DMZ - MEDIZIN ¦ Patricia Jungo ¦ Eine vielversprechende Behandlungsmethode gegen Krebs wird zurzeit von Forschern aus Basel erprobt. Dabei lassen sie Brustkrebszellen künstlich heranreifen; genauer gesagt werden sie differenziert, damit sie in einen normaleren, nicht mehr gefährlichen Zelltyp umgewandelt werden können. Bei der Differenzierung handelt es sich um eine bei der Behandlung von Brustkrebs bereits mit Erfolg eingesetzte therapeutische Strategie. Bei soliden Tumoren kam die...
Protestbild · 27. September 2022
DMZ - PROTESTBILD ¦ element investigate ¦ Zürich, Freitag 23.09.2022 #globalclimatestrike #Klimastreik Der Klimastreik in Zürich mit etwa 5000 TeilnehmerInnen startete am Bürkliplatz und endete ohne Zwischenfälle am Helvetiaplatz. Auch in Baden, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen und Winterthur gab es Demonstrationen anlässlich des globalen Klimastreiks. #ZH2309 #Klimastreik #globalclimatestrike

Gesellschaft / Leben · 26. September 2022
DMZ - SOZIALES / HISTORISCHES ¦ Patricia Jungo ¦ Die stattliche Anzahl von 60‘000 Menschen wurden im letzten Jahrhundert unschuldig in Psychiatrien, Strafanstalten, Erziehungsheimen und Arbeitserziehungsinstitutionen untergebracht und so administrativ versorgt. Als Erziehungsmittel setzte man Zwangsarbeit ein. Am Montag wurden die Erkenntnisse einer unabhängigen Expertengruppe in drei Büchern publiziert. Eine ehemalige Zwangsversorgte stellte sich beispielsweise in einem der Bücher die...
Protestbild · 20. September 2022
DMZ - PROTESTBILD ¦ element investigate ¦ Samstag, 17. September 2022 Protest gegen den chtistlich-fundamentalistischen #MarschFürsLäbe in Zürich-Oerlikon. Wegen der angekündigten unbewilligten Gegendemo war ein massives Polizeiaufgebot vor Ort. Die Stadtpolizei Zürich sprach unzählige Wegweisungen gegen Personen aus, die nach der unqualifizierten Meinung der Polizeibeamten dem linken Spektrum zuzuordnen waren. Dabei kam es auch zu polizeilichen Übergriffen gegen das Grundrecht der...

Protestbild · 13. September 2022
DMZ - PROTESTBILD ¦ element investigate ¦ Zürich, Samstag 03.09.22 Etwa 1000 Personen protestierten anlässlich der Tötung des Schwarzen Nzoy durch die Polizei in Morges/VD gegen Racial Profiling und Rassismus. Die Demo startete am Landesmuseum und endete am Helvetiaplatz. Es gab keine Zwischenfälle. #ZH0309 #JusticeForNzoy #RacialProfiling
Protestbild · 06. September 2022
DMZ - PROTESTBILD ¦ element investigate ¦ Samstag, 27.08.22 Kundgebung der rechtsextremen Partei AfD in Freiburg im Breisgau. Bei dieser Kundgebung versuchte sich die Partei einmal mehr als "Lebensschützer" zu inszenieren, um bei christlichen FundamentalistInnen Wählerstimmen abzugreifen. Der Schritt von fanatischen Christen zum fanatischen Nationalsozialisten ist nicht weit, wie die Geschichte zeigt. Der humanistische Gegenprotest war um ein vielfaches grösser als die erbärmliche...

Gesellschaft / Leben · 01. September 2022
DMZ – GESESELLSCHAFT/RECHT ¦ Patricia Jungo¦ Bei den meisten Paaren stellt sich früher oder später die Frage, ob man heiraten will oder doch lieber im Konkubinat leben soll. In erster Linie ist dies natürlich ein emotionaler Entscheid. Wie bei allen Entscheidungen geht es aber leichter, wenn man die Konsequenzen und im besagten Fall die finanziellen und rechtlichen Konsequenzen kennt. Es bestehen in der Tat auch recht grosse Unterschiede zwischen diesen beiden Formen des Zusammenlebens....
Protestbild · 30. August 2022
DMZ - PROTESTBILD ¦ element investigate ¦ Samstag, 27.08.22 Kundgebung der rechtsextremen Partei AfD in Freiburg im Breisgau. Bei dieser Kundgebung versuchte sich die Partei einmal mehr als "Lebensschützer" zu inszenieren, um bei christlichen FundamentalistInnen Wählerstimmen abzugreifen. Der Schritt von fanatischen Christen zum fanatischen Nationalsozialisten ist nicht weit, wie die Geschichte zeigt. Der humanistische Gegenprotest war um ein vielfaches grösser als die erbärmliche...

Mehr anzeigen