Ralff fragt...

Ralff fragt... · 21. Oktober 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Hab mich grad gefragt: Was machen eigentlich all die übermotivierten Corona Massnahmen Gegner nach der Pandemie? Das gleiche wie vorher? Warum machen sie es denn nicht schon jetzt?
Ralff fragt... · 14. Oktober 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Weil wir als Volk einig sein wollen. Weil wir die Pandemie gemeinsam und bald beenden wollen. Weil wir als Schweiz in Europa eingebettet sein wollen. Weil wir die dafür benötigten Instrumente als notwendig erachten. Darum stimmen wir JA zum Covid-Gesetz.

Ralff fragt... · 07. Oktober 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Die alte Normalität. Muss genau die wieder zurück kommen ? Die neue Normalität. Wie soll sie denn sein ? Wird deine Normalität so normal wie meine sein ?
Ralff fragt... · 30. September 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Wird die schweigende Mehrheit oft nur deshalb als das wahrgenommen - obwohl sie zwar Mehrheit einerseits - aber andererseits eben halt auch so verdammt schweigend .... ?

Ralff fragt... · 23. September 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Ist eine "ausgewogene" Berichterstattung in gewissen Presseerzeugnissen wirklich ein probates Mittel gegen eine Spaltung der Leserschaft/Gesellschaft oder eher ein Mittel zum Erzeugen von Emotionen und demzufolge Clicks - aus beiden Lagern ?
Ralff fragt... · 16. September 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Unser Land war doch schon immer ein wenig gespalten. Wie eigentlich die meisten andern Demokratien auch. Und Gräben gabs und gibt's genug. Stadt-Land Graben, Rösti Graben, Links-Rechts Graben, Arm-Reich Graben, Bildungsgraben ... und all die andern Leugner-Gräben. Doch irgendwie schaffte man es (immer wieder) in dieser eigentlich wunderbaren direkten Demokratie als Verlierer mit einem Resultat umzugehen und als Sieger nicht allzu sehr zu triumphieren....

Ralff fragt... · 09. September 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Ist es nicht so, dass sich die meisten Menschen die Normalität zurückwünschen ? Jedoch ohne ganz sicher zu sein, welche Teile der alten Normalität in der neuen dann noch Platz haben werden und sollen ? Aber auch im Wissen darum, dass die Normalität eben auch eine Mehrheit braucht um Normalität zu sein.
Ralff fragt... · 02. September 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Warum bloss leben wir momentan in einer Social-Media-Welt, in der viel zu viele Menschen Posts und Tweets von andern nur noch darauf "prüfen" was wahr oder erstunken und erlogen sein soll ? Immer im Abgleich mit der sogenannten eigenen freien Meinung ? Zusatzfrage: Wie entsteht eigentlich "Eigene Meinung" ?

Ralff fragt... · 26. August 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE An einige Eltern: Wie sollen heutige Kinder verstehen, dass „Dreck fressen“ offenbar gut und wichtig zur Stärkung eines funktionierenden Immunsystems sein soll, Spucken im Schulhaus beim wöchentlichen Spucktests jedoch des Teufels ? Auf dem Nachhauseweg dann aber wieder voll ok ?
Ralff fragt... · 19. August 2021
DMZ – LEBEN ¦ Ralff Waber ¦ KOLUMNE Ist es nicht immer von neuem empörend, wie offenbar hilflos und völlig ohne Kenntnis und Verständnis zu Geschichte und schrecklichen wahren Begebenheiten aus der Vergangenheit Impfgegner und Wutbürger den Judenstern, die Apartheid und die Diktatur zitieren, ohne davon eine wirklich grosse Ahnung zu haben ? Und sich dabei noch gescheit vorkommen.

Mehr anzeigen